Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gungho

Besessener

  • »gungho« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Graf von Niedersachsen & Gebieter über die Wasserrutsche

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. September 2017, 13:33

Merino Hoodie mit Zipper

Moin,
ein neuer Hoodie muss her, der alte ist komplett durch.
Ich such schon seit geraumer Zeit, leider ist das Angebot echt mager.


Ein paar Modelle habe ich schon auf der Liste welche jedoch Einschränkungen bieten.

TAD Praetorian (fällt leider raus aufgrund von schlechter Verfügbarkeit und dem stark gestiegenen Preis)
Chrome Industries Cobra Merino Hoodie (schlechte Verfügbarkeit in DE und leider nicht mehr in S zu finden)
Icebreaker "modell weiß ich nicht mehr" fällt raus da der Schnitt mir nicht gefiel.
Lundhags Merino Hoodie (Wäre bis jetzt die einzige Alternative aber ich befürchte es könnte das selbe Problem wie beim Icebreaker geben)


Kennt noch wer einen Hersteller der Zipper Pullover mit Kapuze aus Merino anbietet?

Beisser

Razorback

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. September 2017, 13:47

Wenn es etwas dicker sein darf als so ein TAD Preatorian dann empfehle ich Rymhart
http://www.rymhart-troyer.de/9-rymhart-jacken

Ich liebe meine beiden :love:

Be the kind of man that when your feet hit the floor each morning the devil says "Oh Crap, He's up!" Brother, life is too short to wake up with regrets. So love the people who treat you right. Forgive the ones who don't just because you can. Believe everything happens for a reason. If you get a second chance, grab it with both hands. If it changes your life, let it. Take a few minutes to think before you act when you're mad. Forgive quickly. God never said life would be easy, He just promised it would be worth it.



3

Mittwoch, 13. September 2017, 13:53

Kein Pullover, dafür auch kein Merino ;) aber anschauen kost ja nix: Deubelskerl
It's lonely in the saddle since the horse died!

4

Mittwoch, 13. September 2017, 13:53

Habe von denen eine Strickjacke (https://www.varusteleka.com/en/product/s…zip-black/35228) und bin sehr zufrieden- die haben auch einen Hoodie (https://www.varusteleka.com/en/product/s…ol-hoodie/30651)...

LG
Guvnor
"...Everyone has a plan 'till they get punched in the mouth...."
Mike Tyson

Basti-TH

Erleuchteter

Wohnort: Thüringen

Beruf:

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. September 2017, 14:17

Und von Woolpower die Pullis 200 oder 400er stärke ,wie ist es damit

gungho

Besessener

  • »gungho« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Graf von Niedersachsen & Gebieter über die Wasserrutsche

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. September 2017, 15:21

Habe von denen eine Strickjacke (https://www.varusteleka.com/en/product/s…zip-black/35228) und bin sehr zufrieden- die haben auch einen Hoodie (https://www.varusteleka.com/en/product/s…ol-hoodie/30651)...

LG
Guvnor


der ist schonmal interessant.. leider etwas sehr taktisch... soll eher zivil aussehen, aber der Preis ist ein Knaller!. kommt aber mit auf die liste.

Verwendungszweck ist als zusatzschickt unter der Lederjacke im Urbanen Raum. Oder Stand Alone zum überziehen, wenn es zu warm für Jacke aber zu frisch für nur Tshirt ist.
Dieses Konzept fahre ich schon Jahre und bin super zufrieden. Nur ist mein Oakley Hoodie jetzt nach sechs Jahren Dauereinsatz komplett fertig. Das Model gibt es auch leider
nicht mehr.
Alle anderen Vorschläge sind zwar nett aber für mich absolut keine Option. Kapuze, Reisverschluss, lange Ärmel mit Daumenlöchern (Pulzwärmer?)

7

Mittwoch, 13. September 2017, 15:51

Deswegen habe die Strickjacke und nicht den Hoodie gekauft, kann auf die Kapuze verzichten...
"...Everyone has a plan 'till they get punched in the mouth...."
Mike Tyson

ColdAsLife

Anfänger

Wohnort: Südniedersachsen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. September 2017, 15:56

Ich kann dir von Houdini den Wooler empfehlen.

https://www.houdinisportswear.com/de/ms-wooler-houdi

Seit über einem Jahr im Einsatz, die Größe ist normal, ggf. etwas eng / sportlich.
Habe ihn in L bei 180cm und gut 82kg im Moment.

Mein Liebling :)

Nur leider nicht das billigste, dafür komplett EU gemacht und in sehr guter Qualität.
Cognac ist die wärmste Jacke!

nic-0

Vom Gear-Virus infiziert

Wohnort: Taunus

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. September 2017, 21:31

Schaust du hier: http://www.tacticalforum.de/index.php?pa…rino#post687108

So ganz in schwarz fällt die Klettfläche nicht groß auf, daher ist dieser Hoody sehr zivilverträglich. Was mir wichtig ist, ist die Lang-Größe, also in meinem Fall M-long. Qualität ist bis jetzt auch ganz gut, nix zu meckern bisher.

Falls du zum Treffen in die Rhön kommst, kannst du dir einen direkten Eindruck verschaffen.

VG
Nico

Ortgang

Fortgeschrittener

Wohnort: Enzkreis

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. September 2017, 22:03

Ich kann dir die Sachen von Kaipara empfehlen, die sachen die ich von denen habe sind Super verarbeitet und werden in Deutschland genäht. Den hoodie habe ich von kaipara zwar noch nicht wird aber vor dem Winter hoffentlich noch den weg zu mir finden

Gruß Ortgang

gungho

Besessener

  • »gungho« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Graf von Niedersachsen & Gebieter über die Wasserrutsche

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. September 2017, 09:10

Schaust du hier: http://www.tacticalforum.de/index.php?pa…rino#post687108

So ganz in schwarz fällt die Klettfläche nicht groß auf, daher ist dieser Hoody sehr zivilverträglich. Was mir wichtig ist, ist die Lang-Größe, also in meinem Fall M-long. Qualität ist bis jetzt auch ganz gut, nix zu meckern bisher.

Falls du zum Treffen in die Rhön kommst, kannst du dir einen direkten Eindruck verschaffen.

VG
Nico


Danke!
ich glaub die wird es.. wenn nicht noch einer mit der Eierlegenden Wollmilchsau um die Ecke kommt...
Allein der Preis ist schon ein Argument... erstmal in Schwarz, wenn sie gut gefällt dann vllt auch noch
die anderen beiden Farben :D

12

Donnerstag, 14. September 2017, 23:25

Ich hab die üblichen Verdächtigen. Aber zwei kleine, weniger bekannte Tipps.

Devold aus Norwegen und Janus aus Norwegen. Beide sehr gut verarbeitet. Von Devold hab ich zwei 240 Hoodies.
Sehr bequem zu tragen. Hab ich sehr gern beim Ski fahren an oder beim Winterwandern.
Janus ist ebenfalls klasse. Da hab ich ebenfalls zwei Hoodies und noch drei leichtere Longsleeves von. Echt geile Wolle. Ebenfalls zum Ski fahren.

Die Sachen sind typisch Norwegisch sehr körperbetont geschnitten.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: