Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 18. Oktober 2010, 17:35

Wenn es mir meine Freundin dieses Jahr nicht strikt verboten hätte... :rant:

Weichei. :P

Kauf das Messer, nimm's sofort mit in den Wald, benutz es ordentlich, mach es nicht sauber, und wenn Deine Freundin es sieht, behaupte ganz frech, dass man doch wohl sehen kann, dass du das Teil schon länger hast. :D
In Combat, you do not rise to the occasion. You sink to the level of your training!
Franconian Resistance #6 - Kopportunist #0002 - T.I.T.A.N. #0012

42

Montag, 18. Oktober 2010, 17:40

Jörg das ist ja noch erbärmlicher als nicht dürfen. wenn man lügen muss :P

43

Montag, 18. Oktober 2010, 17:42



Kauf das Messer, nimm's sofort mit in den Wald, benutz es ordentlich, mach es nicht sauber, und wenn Deine Freundin es sieht, behaupte ganz frech, dass man doch wohl sehen kann, dass du das Teil schon länger hast. :D
Das nenn ich doch mal ne geile Idee :thumbsup:
So werd ich das wohl machen.
Grüße
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

44

Montag, 18. Oktober 2010, 17:54

Ich werde es wohl wie ein richtiger, aufrechter und gestandener Mann machen!
Zuerst werde ich die Messer über mein heimlich angelegtes Girokonto bestellen,
dann den Postboten schmieren sodass er mir das Packerl irgendwo versteckt ablegt,
zuhause dann die Teile, solange es halt nur irgendwie geht hinterm Kasten verstecken
und nächstes oder übernächstes Jahr dann behaupten, dass ich die Dinger schon
vor Jahren um 50E aus der Bucht ersteigert habe!!!

So wird´s wohl wieder mal ablaufen... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bear Knive« (18. Oktober 2010, 19:19)


45

Montag, 18. Oktober 2010, 17:55

Jörg das ist ja noch erbärmlicher als nicht dürfen. wenn man lügen muss :P

Darüber ließe sich jetzt trefflich streiten ... ;)

Anderer Vorschlag: der "Unterdrückte" geht 4 oder 5 Wochen lang 2 mal wöchenlich Blutplasma spenden, tut damit was Gutes, und durch den daraus resultierenden Erlös reißt er beim Messerkauf kein Loch in die Haushaltskasse. :thumbup:
In Combat, you do not rise to the occasion. You sink to the level of your training!
Franconian Resistance #6 - Kopportunist #0002 - T.I.T.A.N. #0012

bowhunter

Fortgeschrittener

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

46

Montag, 18. Oktober 2010, 17:55

ganz oben auf meiner Liste :
OLIGHT SR 90 :thumbsup:

47

Montag, 18. Oktober 2010, 19:11

Anderer Vorschlag: der "Unterdrückte" geht 4 oder 5 Wochen lang 2 mal wöchenlich Blutplasma spenden, tut damit was Gutes, und durch den daraus resultierenden Erlös reißt er beim Messerkauf kein Loch in die Haushaltskasse. :thumbup:


Aber dann besteht doch die Gefahr das Teil nicht mehr nutzen zu können wegen totaler Erschöpfung :gaehn:
Noch ne Idee: :niere:

Grüße
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

Heine

ich trage mehr als nur ein Messer

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

48

Montag, 18. Oktober 2010, 19:59

Also bei mir sieht es momentan so aus:
-ER Selvans bestellt
-BP Rold bestellt
-Lion Steel SR1 bestellt
-Böker Orca Gen. II bestellt

Sonst steht noch auf meiner Liste
ER MF2 Desert Warfare
ER Shrapnel Desert Warfare
und mal was bei M. Reichart basteln lassen.

Danach werde ich mich um andere Sachen kümmern
wie z.B Flashlights und anderes Equipment
Gruß Michael www.sartools.de powered by S&RT

49

Montag, 18. Oktober 2010, 20:07

Welches Messer bei mir auch noch in letzter Zeit in Erscheinung getreten ist, wäre das Extrema Ratio Fulcrum Bajonet!
Macht mir einen wahnsinnig martialischen Eindruck..., auch wenn ich es nur aus dem I-Net kenne :thumbup:

50

Montag, 18. Oktober 2010, 20:14

Aber dann besteht doch die Gefahr das Teil nicht mehr nutzen zu können wegen totaler Erschöpfung :gaehn:

Beim Blut spenden mag das zutreffen, aber nicht beim Plasma; da merkst Du praktisch nix. Das ist auch der Grund, warum man 2 x pro Woche spenden darf.

Für die Erfüllung zusätzlicher (Messer- oder Gear-) Wünsche kann ich das daher nur empfehlen. :thumbup:
In Combat, you do not rise to the occasion. You sink to the level of your training!
Franconian Resistance #6 - Kopportunist #0002 - T.I.T.A.N. #0012

51

Montag, 18. Oktober 2010, 20:59

Coole Idee :thumbup:

52

Montag, 18. Oktober 2010, 21:04

...und man kann sagen: "Für dieses Messer ist schon literweise Blut geflossen!"

Eiserner

Tactical Hippie

Wohnort: Redhairmountains

Beruf: Berufskraftfahrer mit pädagogischem Auftrag/ AAT/ CT- Trainer

  • Nachricht senden

53

Montag, 18. Oktober 2010, 23:25

Da ich aus mir selber unbekannten Gründen momentan voll auf die Skandinavier unter den Messern stehe muss ich naher Zukunft haben:
Mora Classic, super Messer für nur einen Zwanni, kann man sich wunderbar mal so nebenbei gönnen
Enzo Trapper in O1 mit green Canvasmircarta
Helle Eggen


Gruß Eiserner
SEX, KNIVES AND ROCK'N'ROLL

goblin

suum cuique

Wohnort: südl. BrBg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 19. Oktober 2010, 00:56

Ich möchte mir bald mal von Martin (Blade-Systems) ein neues Messer bauen lassen.
Habe gerade ein neues EDC für mich entworfen. :thumbup:
Muß momentan nur noch abwarten, bis alle Kreditkartenabrechnungen des letzten Urlaubs durch sind.

Gruß Thomas
"Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht."

Padde

Exilpfälzer

Wohnort: an der Donau

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 19. Oktober 2010, 09:25

Bei mir stehen dieses Jahr noch ein Böker Supreme, ein RBB Outdoor und wahrscheinlich noch ein Müller Backlock auf der Liste. Wird Zeit daß es Weihnachten wird :P



Gruss Patrick
Gott liebt die Infanterie

56

Freitag, 10. Dezember 2010, 14:31

Auf meiner Liste steht nur noch das Spyderco Military mit CPM D2 Klinge.

Ach ja, noch ne "Kleinigkeit": Ein Custom Bandschleifer, damit ich endlich auch mal nen Hohlschliff machen kann......



LG

Alex

57

Samstag, 11. Dezember 2010, 15:44

Meine taktische Wunschliste ist momentan nicht sehr umfangreich, da ich derzeit eher andere Projekte verfolge. Was definitiv noch aussteht:

- ein gescheites, legales EDC-fixed (dazu poste ich evtl. mal demnächst einen Hilferuf ^^ )
- Stirnlampe
- gescheites Paar taktischer Handschuhe
Bleib gesund!
Meine Bewertungen

58

Samstag, 11. Dezember 2010, 17:48

Da brauchts keinen Hilferuf:
Bis Mitte/Ende Januar warten, GEK E.D.C. kaufen und glücklich sein. So werde ich es auf jeden Fall machen... ;).
Und damit es sich nicht so einsam fühlt, kommt vielleicht noch der große Bruder namens GEK dazu.

Gruß SW4U

59

Sonntag, 12. Dezember 2010, 11:08

Einen Hobby- Bandschleifer und/ oder einen Schraubstock :love:

60

Sonntag, 12. Dezember 2010, 17:58

Servus!

Also meine Liste ist nicht mehr ganz so lang.

- GEK, am besten mit cuskadi Schalen
- nen AF, am liebsten black

Den Rest gabs schon dieses Jahr!


Gruß Joe
Wer aufgibt hat bereits verloren!
Kopportunist Nr: 0969

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: