Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. August 2009, 10:06

Der Strider News Thread! (ehemals: Neue Strider Fixed und SnG (Serienmodelle))

Auf Blue Line Gear ist ein neues Strider-Serien-Fixed als lieferbar gelistet

Strider MD > http://www.bluelinegear.com/p-460-strider-md.aspx

Macht schon einen extrem schlanke Fuß :drool:

Edit:
Thread mal überarbeitet (für die Neueinsteiger)

Hier die Zusammenfassung

DB mit DGG > http://www.bluelinegear.com/p-463-strider-db-le.aspx
SnG 3/4 ground > http://www.bluelinegear.com/p-464-strider-sng-34-ground.aspx
und das MD (siehe oben).

Alles weitere im Thread.
Grüße aus dem Ruhrpott

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »AJAX« (4. Oktober 2009, 22:41)


2

Mittwoch, 26. August 2009, 10:38

Geiles Teil!

Thomas W

Der Verteiler

Wohnort: NRW

Beruf: Einer von den Buhmännern...

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. August 2009, 13:16

Chic! :thumbup:


Was ich aber nicht genau erkennen kann, hat es eine Fehlschärfe oder ist der Rücken scharf? ?(

4

Mittwoch, 26. August 2009, 13:42

Der Rücken ist scharf geschliffen........ :oops:

5

Mittwoch, 26. August 2009, 13:46

Der Rücken ist scharf geschliffen........ :oops:
Echt ... ;(

...oder ist das wie bei den meisten Strider-Spearpoints nur "vorgeschliffen".
Grüße aus dem Ruhrpott

6

Mittwoch, 26. August 2009, 13:50

Die Frage kam schon mal im USN auf und Ryan von Bluelinegear schrieb, dass sie zwar nicht den selben Schliff wie die Schneide hat,
aber trotzdem "pretty sharp" ist.

7

Mittwoch, 26. August 2009, 14:32

Na ja.... dann eben nicht :nocomment:

Dafür gibts jetzt noch ein neues DB > http://www.bluelinegear.com/p-463-strider-db-le.aspx

Da ist der Rücken definitiv "unscharf"


... und bei den SnG gibt es einen neuen Anschliff .... 3/4 Ground > http://www.bluelinegear.com/p-464-strider-sng-34-ground.aspx

Finde ich persönlich aber optisch nicht so den Hit :bibber:
Grüße aus dem Ruhrpott

JB1964

TF User-ID 68

Wohnort: Wien, Österreich

Beruf: Kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. August 2009, 14:33

Tolles Messer, mit einer interessanten Klingenform!
MfG, Joachim
Nachrichten bitte per E-Mail.

9

Mittwoch, 26. August 2009, 14:38

Zitat

Na ja.... dann eben nicht


Sorry Stefan, das ich Deine Träume zerstört habe......... :P :)

Stimmt, das DB-L mit Gunner grips ist super (mein pers. Lieblingsgriff)! :thumbup:

bigbike182

Boy Scout Of Horror

Wohnort: Hildesheim,Aachen, Failachabad...

Beruf: exmarinierter Knallstockpfuscher

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. August 2009, 14:45

Das SnG mit dem Schliff erinnert jetzt optisch an die Buck/Strider Kooperation...ich mags auch nicht :nocomment:
Man card revoked if you don't firmly grip my hand when you shake it. (You're excused if you're under 8.) Also, if you shake too long, I will get very annoyed with you...

11

Mittwoch, 26. August 2009, 14:47

@rabanwelsch

Da ich ja das DL von Dir habe, waren die DB-L für mich grundsätzlich uninteressant.

Das ist das erste "kurze" DB was ich mit den Gunners sehe. Da gibt´s überhaupt keine Diskussionsgrundlage bzgl. "nicht DE-Legal". Hat ja nur 7 cm Klinge :D
Grüße aus dem Ruhrpott

12

Mittwoch, 26. August 2009, 14:56

:thumbsup: !

13

Mittwoch, 26. August 2009, 15:18

Mir gefallen die neuen SNGs auch nicht... damit verhunzen die Typen eines der wenigen Designs, dass auch zum schneiden taugt...

Chris77

unregistriert

14

Mittwoch, 26. August 2009, 17:20

damit verhunzen die Typen eines der wenigen Designs, dass auch zum schneiden taugt...


Du gibt es ja wohl einige schlanke Designs und zudem wird es auch zum schneiden taugen ;)
Mir gefällt es gut :)

Beim MD könnte man doch ohne Probleme ein "vorgeschliffen" Rücken anbringen lassen, die paar mm die man einbüßt. :rolleyes:

Dithmarscher

Du? Mein Lieblingswort...

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 26. August 2009, 18:07

Nun möchte ich auch mal meinen Senf dazubeisteuern.

Mir gefällt der SNG anschliff :rolleyes: wobei mir das SNG zuklein ist.

DB und DB-L sind beide zwar unter 12cm Klingen kürze, aber Tando 8| türfte ne harrige Nummer werden...

MfG

Kay

Ps. Trotzem wird DB EDC getragen von mir, genau wie die 1Handklapper Messer...

16

Mittwoch, 26. August 2009, 18:15

Neu ?

So neu ist das Strider MD auch nicht mehr. Das gabs schon mind. seit Anfang Juni bei MonkeyDepot:
http://www.monkeydepot.com/Strider_Knive…ck_p/sk0134.htm oder bei
http://www.plazacutlery.com/Strider/Larg…ider0830670.htm

Hatte es in meiner Kaufauswahl berücksichtigt, aber mich dann für das MT GG entschieden.

Plazacutlery hat das DB-L GG mit schwarzer Klinge seit kurzem auch im Handel (4 in Stock).

Mal sehen, werde im Oktober noch mal in den USA sein und mir ein oder zwei Strider kaufen. Schwanke noch zwischen BN, BT GG oder evtl. eben dem obigen MD GG.

17

Mittwoch, 26. August 2009, 19:57

DB und DB-L sind beide zwar unter 12cm Klingen kürze, aber Tando 8| türfte ne harrige Nummer werden..
Steht irgendwo, das eine Klingenform, außer zweischneidig, nicht erlaubt ist ..... ?(

... und ein Feststellungsbescheid gegen ein DB ist mir auch nicht bekannt.
Grüße aus dem Ruhrpott

Dithmarscher

Du? Mein Lieblingswort...

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 26. August 2009, 21:59

Hey Oskar,

das stimmt zwar, aber meiner Meinung nach könnte es von der seite Probleme geben wozu "Früher" die Ursprüngliche Klingenform gebraucht wurde...und das war ja ein Kampfmesser...

Wie gesagt meine Meinung...

MfG

Kay

Chris77

unregistriert

19

Mittwoch, 26. August 2009, 22:38

Ich denke man sollte da auf dem Teppich bleiben, was ist den ansonsten mit schwarzen Klingenbeschichtungen und und und :wacko:

Für mich heißt das, wenn das Messer seinen Wesen nach dazu bestimmt ist, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen zu beseitigen oder
herabzusetzen. Sprich Typbeschreibung. Ist es eine Waffe, vereinfacht gesagt.
Solange es nicht für den Einsatz gegen Menschen bestimmt ist werde ich mir nicht in die Hose machen solange das BKA nichts sagt.

Letztendlich muss das aber jeder selber wissen...

20

Donnerstag, 27. August 2009, 07:03

das stimmt zwar, aber meiner Meinung nach könnte es von der seite Probleme geben wozu "Früher" die Ursprüngliche Klingenform gebraucht wurde...und das war ja ein Kampfmesser...

Wie gesagt meine Meinung...
Hallo Kay.

Kein Problem ... war eher "philosophisch" gemeint. Ich glaube nur nicht das jeder Polizist direkt sagen würde ... in den 80ern, da gabs mal son Messer von Cold Steel mit der Klingenform, das war ein "Krampfmesser".... :wacko:

Zitat

Für mich heißt das, wenn das Messer seinen Wesen nach dazu bestimmt ist, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen zu beseitigen oder
herabzusetzen. Sprich Typbeschreibung. Ist es eine Waffe, vereinfacht gesagt.
Solange es nicht für den Einsatz gegen Menschen bestimmt ist werde ich mir nicht in die Hose machen solange das BKA nichts sagt.
Hallo Chris.

Finde ich lustig. Bei meinen Strider Tanto´s (aktuell noch so ca. 3) ist die Spitze(Sekundärklinge) so etwas von "unscharf" das man diese eigentlich nur als Brechstange, Spachtel oder Schraubendreher nutzen kann .... ist aber gut so, weil es dem gedachten Einsatzzweck dient ... also "opening tool" ... und definitiv nicht um "Fleisch" aufzubrechen :bibber:

... denn wenn es um "spitz" geht .. da ist jeder "Schaschlikspieß" spitzer :tellem:

Aber wie gesagt ... alles "philosophisch" ... Vernunft steht auf einem anderen Blatt ... und auf dem steht definitiv nicht der 42er :surprise:
Grüße aus dem Ruhrpott

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oskar« (27. August 2009, 12:25)


Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: