Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 7. Januar 2015, 18:25

Sehr schöner Thread, vielen Dank für Dein Engagement!
Es ist spannend zu sehen, welche Verwandtschaft bei den klassisch gestalteten Messern mit nordischen Messermodellen besteht.
Und die kleinen modernen Tacticals sind eine echte Entdeckung. Ich kann verstehen, daß Du die Modelle von Raßul so schätzt - die sehen wirklich spannend aus. Die Wharncliffes sehen besonders interessant aus.

Sehr schade, daß es so wenige Gelegenheiten gibt, solche Messer hier zu bekommen. Das gilt ja auch für Serienmesser, insbesondere für die Modelle, die nach russischem Recht als Waffen gelten (Klingenstärke, Handschutz usw.). Kizlyar läßt sich hier ja noch auftreiben, bei Noks scheitert man aber schon fast immer. Leider, muß man sagen...mein Smersh gefällt mir jedenfalls noch immer sehr gut :)

Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 7. Januar 2015, 20:14

Es ist spannend zu sehen, welche Verwandtschaft bei den klassisch gestalteten Messern mit nordischen Messermodellen besteht.
Und die kleinen modernen Tacticals sind eine echte Entdeckung. Ich kann verstehen, daß Du die Modelle von Raßul so schätzt - die sehen wirklich spannend aus. Die Wharncliffes sehen besonders interessant aus.

Sehr schade, daß es so wenige Gelegenheiten gibt, solche Messer hier zu bekommen. Das gilt ja auch für Serienmesser, insbesondere für die Modelle, die nach russischem Recht als Waffen gelten (Klingenstärke, Handschutz usw.). Kizlyar läßt sich hier ja noch auftreiben, bei Noks scheitert man aber schon fast immer. Leider, muß man sagen...mein Smersh gefällt mir jedenfalls noch immer sehr gut :)
Hallo,

ich bin mit jedem deinem Wort voll einverstanden. :thumbsup:

Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 7. Januar 2015, 20:24

Von gkeu:

Ein typesches für Sibirien jakutisches Messer.


24

Mittwoch, 7. Januar 2015, 20:25

Ja, die Russen hatten es mir schon angetan, lange bevor ich Strider und Co kennen gelernt habe. Um Messer wie das Korsar von A&R schleiche ich schon seit Jahren herum. Irgendwann wird mal das Timing passen.

Vielen Dank für deine Bilder. Es ist immer wieder erfrischend zu sehen, dass Gutes nicht nur aus dem "Westen" kommt.

DarkAsgard

Foren-Weise

Wohnort: Amberg/Oberpfalz

Beruf: Scheren-/Messerdomteur

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 7. Januar 2015, 20:31

Wauhh
Ganz schicke Messer, wobei das Techno-Pers und das "Ran" meine absoluten Favoriten sind :love:
Da werd ich fast neidisch :thumbsup:


greez Klaus
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte.
Drum gab er Messer, Schwert und Schild, dem Mann in seine Rechte.

JB1964

TF User-ID 68

Wohnort: Wien, Österreich

Beruf: Kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 7. Januar 2015, 21:04

So viele tolle Bilder, da kann ich mich gar nicht entscheiden, was mir am besten gefällt.


Hallo Joachim,

ich bin ein Einfänger, aber wersuche auf alle eure Fragen zu beantworten.. Stell mal welche... ;)

Gruß Jewgeni


Danke für dein freundliches Angebot. :thumbup:
Hast du auch Bilder Informationen, oder Links von Foldern aus russischer Fertigung? Ich kenne da eigentlich nur Shirogorov und die gefallen mir sehr gut.
MfG, Joachim
Nachrichten bitte per E-Mail.

Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 7. Januar 2015, 22:08

Ich kenne leider nict viel, von Shokuroff gibt's was...
z.B.: http://www.shokuroff.ru/knifes/
Aber mit Shirogorov nicht zu vergleichen, Qualität ist anders.

Gruß Jeweni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jewgeni« (7. Januar 2015, 22:12)


JB1964

TF User-ID 68

Wohnort: Wien, Österreich

Beruf: Kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 7. Januar 2015, 22:40

Shirogorov ist auch spitze, aber einige Designs von Shokuroff gefallen mir auch ganz gut.
MfG, Joachim
Nachrichten bitte per E-Mail.

Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 8. Januar 2015, 17:41

Im Russland sind ganz populär finnische Messer.

Von gkeu:




von a-kostroma:








Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 8. Januar 2015, 17:52

Frohes Neues Jahr! Wünscht uns Kizlyar Supreme.(Victor_KS ) :D

Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 8. Januar 2015, 18:01

Von Raßul :

Messer "Furia II"




Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

32

Freitag, 9. Januar 2015, 16:43

Von Raßul :



Messer "Techno-pers 3"



Messer "Turk"



Messer "Saba"



Messer "Nemus"



Messer "Kondrat 9"


Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

33

Freitag, 9. Januar 2015, 17:06

Und so was ähnliches macht "www.WOLF-AGE.ru ".








Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

34

Samstag, 10. Januar 2015, 11:06

Russisches Messer auf Helsinki Knifeshow 2015 der höchste Preis gewonnen.

Und paar Bilder von den Augenzeuge. Jürgen war auch da. :thumbup:







Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

35

Samstag, 10. Januar 2015, 20:28

Von Raßul :

Messer "Debu" (noch kein finish)




Von Platjan:

Messer "Kabariki"







suomi70

TF, was sonst?!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

36

Samstag, 10. Januar 2015, 20:40

Guten Abend @Jewgeni

Als Bowie-Fan, gefallen mir die Modelle "Kabariki" sehr gut. :thumbup:


LG

Sacha
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

37

Samstag, 10. Januar 2015, 20:43

Ich verstehe immer besser, warum das Dein Favorit ist! :thumbup:

Tolles Set, das kleinere wäre allemal auch solo ein interessantes Backup.

Ein ganz anderer Stil als die anderen Raßul-Messer, die Du bislang gezeigt hast. Der scheint ja eine erhebliche Bandbreite zu haben.

Im Post 34 könnte ich mir auf Anhieb alle Messer auch in meinem Bestand vorstellen, das Kondrat 9 wäre eine interessante Alternative zum Pygmy Warrior....

Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

38

Samstag, 10. Januar 2015, 20:55

Guten Abend @Jewgeni

Als Bowie-Fan, gefallen mir die Modelle "Kabariki" sehr gut. :thumbup:


LG

Sacha
Hallo Sascha,

die Griffe aus Hainbuchen und Mikrofiber, Klingenstahl: russischer H12MF, wenn dich interessiert. :)

suomi70

TF, was sonst?!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

39

Samstag, 10. Januar 2015, 21:03

Heja Jewgeni

Danke für die Infos. :thumbup:

Hi Micha

Den Post 34 habe ich glatt übersehen. Gebe dir recht, wäre eine Alternative zum Pygmy Warrior. :thumbup:
Ein russisches Bowie, mal was anderes.

LG

Sacha
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

Jewgeni

Renegat

  • »Jewgeni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

40

Samstag, 10. Januar 2015, 21:05

Im Post 34 könnte ich mir auf Anhieb alle Messer auch in meinem Bestand vorstellen, das Kondrat 9 wäre eine interessante Alternative zum Pygmy Warrior....

Hast du schon hier angeguckt? Und die nachste Seite? ;)

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: