Sie sind nicht angemeldet.

schickser

Forenpartner

  • »schickser« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hohenahr Erda

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. November 2010, 14:29

Tomahawk

Hallo Leute,

da ich wie viele hier Gefallen an Tomahawks finde, bin ich am überlgen, auch hier was in Kleinserie bauen zu lassen :P

Hier der erste Prototyp:









Schicksers Messerscheune
Inh. Markus Bremond
Denkmalstraße 23
35644 Hohenahr
Ust-IdNr: DE 81 36 18 199

www.messerscheune.de

2

Sonntag, 21. November 2010, 15:17

Hast du Daten dazu (hauptsächlich Länge und Gewicht) und einen evtl. Preis?
Die obere Kante ist auch geschliffen?

h.weiss

STRATEGEM.AT

Wohnort: HOME OF TACTIC AND STRATEGY

Beruf: Beschützer der Armen und Schwachen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. November 2010, 16:00

Hast mein Interesse geweckt. Hab vor mir einen zuzulegen!
"Gelobt sei der Herr der mein Fels ist, der meine Hände den Kampf gelehrt hat, meine Finger den Krieg"
Psalm 144/1

4

Sonntag, 21. November 2010, 16:09

Also mit ist das Design ein klein wenig zu "rund" ... ein paar Ecken und Kanten mehr oder halt klassisches Tomahawk ... dann könnte ich dem Teil mehr abgewinnen :hmmm:
Grüße aus dem Ruhrpott

schickser

Forenpartner

  • »schickser« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hohenahr Erda

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. November 2010, 16:22

Also der Kopf ist insgesamt 16,5cm breit. die Schneide ist ca. 9cm, die Micartaschalen sind 25cm, bis oben sind es dann noch mal 10cm, Material ist 5mm stark.

Im Prinzip sind alle Ecken und die "angrenzden" Kanten scharf :zwalk:

So wie es da liegt kostet es knapp 300€!!!!!! Will aber mal schauen, ob ich das irgendwie günstiger hinbekommen kann. Z.B., mit Wasserstrahlschneiden oder sowas.

Mal schauen BvBh
Schicksers Messerscheune
Inh. Markus Bremond
Denkmalstraße 23
35644 Hohenahr
Ust-IdNr: DE 81 36 18 199

www.messerscheune.de

schickser

Forenpartner

  • »schickser« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hohenahr Erda

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. November 2010, 16:28

Also mit ist das Design ein klein wenig zu "rund" ... ein paar Ecken und Kanten mehr oder halt klassisches Tomahawk ... dann könnte ich dem Teil mehr abgewinnen :hmmm:


Hab auch schon einen Kopf von Jens Eichler als Alternative hier liegen :D
Schicksers Messerscheune
Inh. Markus Bremond
Denkmalstraße 23
35644 Hohenahr
Ust-IdNr: DE 81 36 18 199

www.messerscheune.de

7

Sonntag, 21. November 2010, 22:55

Gar nicht hässlich, nur ist die Aussparung zwischen Bart und Stiel etwas zu groß geraten, so dass der Spike wuchtiger als das Blatt wirkt.

Auch hört der Griff zu früh und zu eckig auf, so dass man schlecht unter dem Bart greifen kann.

Gibt noch ein paar andere Details, die ich ändern würde, aber das wäre dann mein persönlicher Geschmack.


Ookami

teclis22

Das Ding das aus dem Sumpf kam...

Wohnort: Im Einzugsgebiet Hamburg

Beruf: Tastendrücker

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. August 2012, 21:07

ist da je was draus geworden ?
Up ewig ungedeelt !
Meine Marktplatz Bewertung: <Click>

schickser

Forenpartner

  • »schickser« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hohenahr Erda

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. August 2012, 17:56

Leider nein. Hab keine Altenative gefunden das gute Stück in "geringer" Auflage, zu einem vernünftigen Preis herzustellen.
Schicksers Messerscheune
Inh. Markus Bremond
Denkmalstraße 23
35644 Hohenahr
Ust-IdNr: DE 81 36 18 199

www.messerscheune.de

teclis22

Das Ding das aus dem Sumpf kam...

Wohnort: Im Einzugsgebiet Hamburg

Beruf: Tastendrücker

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. August 2012, 21:10

Schade :(

Weiß nicht ob du das noch mal probieren möchtest, aber das wäre eine mögliche Adresse:

http://www.cresta-stahl.de/html/cresta_stahl_-_start.html

Ansprechpartner Fr. Rasche

Die waren sehr nett als ich eine Minimenge von 1.2631 bestellt haben.

Beste Grüße,

Klaus
Up ewig ungedeelt !
Meine Marktplatz Bewertung: <Click>

schickser

Forenpartner

  • »schickser« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hohenahr Erda

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. August 2012, 07:26

Die Stahlmenge ist nicht das Problem. Sondern die Arbeitszeit es aus dem Stahl sichtbar zu machen 8o
Schicksers Messerscheune
Inh. Markus Bremond
Denkmalstraße 23
35644 Hohenahr
Ust-IdNr: DE 81 36 18 199

www.messerscheune.de

teclis22

Das Ding das aus dem Sumpf kam...

Wohnort: Im Einzugsgebiet Hamburg

Beruf: Tastendrücker

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 28. August 2012, 01:33

Heheh

okay ich habs eventuell falsch formuliert:

Die machen auch Mini Serien :) Ich hatte das mit dem Stahl als Beispiel gemeint .
Up ewig ungedeelt !
Meine Marktplatz Bewertung: <Click>

Barns

Anfänger

Wohnort: Allgäu

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Oktober 2012, 10:35

Eben erst gesehen, sehr schöner Prototyp!

Keltenkrieger

Ungläubiger

Wohnort: Jenseits des alten Flusses

Beruf: Rüstung/Nutzung

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. Oktober 2012, 13:28

Nur ist die Idee zwei Jahre alt und wurde verworfen...
"Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen!" (Plato)

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: