Posts by mikio

    Hi,


    ich möchte Dich ja nicht bedrängen, aber ich denke das liegt hier vielleicht wirklich an dem Lodenartigen Obermaterial? (auch wenn es Kunstfaser ist) Das halte ich trotz Produktbeschreibung schon vom hinsehen für Winddurchlässig. Das Obermaterial der Peak ist da bestimmt dichter. Im direkten Vergleich kannst Du auch die wesentlch stärkere Isolation z.B. des Handrücken beim Peak erkennen. Der Mehrpreis von 16 € kommt halt nicht von ungefähr.


    Ich habe auch ein Paar Mechanix "insulated" irgendwas. Die loosen bei Kälte auch komplett ab. Hatte mir die Peak dann trotzdem irgendwann angeschafft und war positiv überrascht.


    Ich würde denen mal eine Chance geben, die Rücksendung bei ASMC läuft ja eigentlich meist problemlos.


    Beste Grüße

    Michael a.k.a. mikio

    Aloha,


    Lasercut? Grauslich!


    Unglaublich fummelig beim An- und Abschlaufen von Zubehör (Pouches, etc.) und noch viel schlimmer: nix paßt wirklch. Ich hasse es:thumbdown: Für mich solange es sich vermeiden läßt, nur noch original Molle und die ist schon schlimm genug.


    Beste Grüße

    Michael a.k.a. mikio

    Aloha,


    der Titel sagt eigentlich schon alles.


    Ich muss ein "blindes" Tritium Röhrchen entfernen. Eingeklebt ist das "Problemkind" in Titan mit einem unter UV aushärtenden Kleber.


    Wärme fällt leider aus, da die Klebestelle zu nah an anderen Leuchtmitteln liegt. Gut gezielte, rohe Gewalt wäre natürlich eine Alternative, aber nicht meine erste Wahl. Gibt's einen chemischen Weg? Wäre Acethon angesagt? Hat jemand bereits Erfahrungen?


    Beste Grüße

    Michael a.k.a. mikio

    Aloha,


    hab' heute mein Zulu von CNS erhalten. Schneller internationaler Versand.


    Erster Eindruck: einwandfreie Qualität. Steifes Nylon, kein so labriges Zeug wie an den China-Zulus.


    Zu Langzeiterfahrungen werde ich hier bei anderer Gelegenheit berichten.


    Vielen Dank nochmal für den Tip :thumbup:


    Beste Grüße

    Michael a.k.a. mikio

    Aloha,


    der Titel sagt eigentlich alles.


    Ich suche im Allgemeinen halt eine Bezugsquelle für gute Nylon Zulus ausgenommen von Miros-Time. Im konkreten Fall brauche ich ein einfach schwarzes Zulu mit schwarzer Hardware und 5(!) Ringen in 24mm Stegbreite. Bei Miros leider seit Monaten und für Monate ausverkauft X/


    Beste Grüße

    Michael a.k.a. mikio

    Habt ihr euch jemals ein ausführliches Video von Heiner angesehen ? Das solltet ihr Mal dringend nachholen....

    Du scheints mich da komplett falsch verstanden zu haben. Ich kenne seine Arbeit nicht (noch nicht). Mir ging es nur darum festzustellen ob es sich hier um einen professionellen Kontakt handelt. Im Sinne von "ich möchte was geschliffen haben und bin auch gerne bereit dafür ordentlich zu zahlen".


    Das hat der Heiner hier:

    Ich schleife auf meiner T8 gewerblich, d.h. ich schleife nicht für einen eingeschworenen Kreis sondern grundsätzlich für jeden der das gerne möchte.

    sehr schön kurz und knackig beantwortet. Vielen Dank dafür :thumbup:


    Beste Grüße

    Michael a.k.a. mikio

    Aloha,


    Hans Heiner nimmt auch gern Aufträge an und ist nicht nur so ein Spezi-Kontakt der das für Freunde und Bekannte macht? Sorry, ist nicht böss gemeint. Ich mag nur niemanden mehr anschreiben, der dann sein Fachwissen nur für einen ausgesuchten Personenkreis zur Verfügung stellen will oder das "nur aus privaten und nicht finanziellen Gründen macht". Wo man halt merkt so richtig Lust hat der dann doch nicht das gegen Bezahlung zu machen.


    Ich hätte da nämlich schon so eine Idee was ich ihm mal vorbeischicken könnte :/


    Beste Grüße

    Michael a.k.a. mikio

    Uuuuih,


    was ist denn da, ganz überraschend, bereits zwei Tage vor dem aversierten Lieferungstermin angekommen?


    PWB-9_2.jpg


    :love: :thumbup:


    Ich kann nur jedem empfehlen, der sich für die Produkte von WTG interessiert, sich nicht von internationalem Versand, Taiwan, Zoll oder Steuern aufhalten zu lassen. Dank vernünftiger Deklaration durch den Versender, einer schnellen Einlieferung und DHL Express war das mal ein völlig entspanntes Procedere. Nur 2,90€ Zoll und Einfuhr, die man dann noch bequem über Paypal zahlen kann, genial:thumbup: Lieferzeit ganze 4(!) Tage. :* Diesmal KEIN "Ärger mit Postzustellern" :thumbup: Mal eine 'rundrum erfreuliche Erfahrung.


    Beste Grüße

    Michael a.k.a. mikio