Posts by John-117

    Preis wäre mir für so wenig Raum ein zu hoch, aber dafür hat man eben was besonderes und angepasstes.


    ich selbst verwende zb 2 Alex Kommoden, die bieten zwar mehr Platz, aber hätte ich beide neu aktuell gekauft, wären auch gleich mal 260€ futsch. Ohne irgendeine Präsentationsmöglichkeit, ohne interner Organisation etc. hab die noch mit paar Teppichfliesen ausgelgte damit die Messer nicht ständig rutschen wenn man eine Lade öffnet

    Weiters hab ich noch den EInhell TC-TW100, auch mehr Platz, kostet aber auch schon ~100€, Null Innernorgansiation und man kann wie üblich bei solchen Systemen immer nur eine Lade öffnen. Rollen und Griff hab ich natürlich nicht montiert, steht bei mri auf einer der Alex Kommoden.

    morgen 16.9. wird ein neues Factory Special vorgestellt, also wieder eine Varainte von einem bestehenden Modell. Welches und wie augepeppt...wird man morgen sehen. In den Kommentaren wäre zb das gerücht eine 0450 mit Magnacut und mit Silver Twill CF. Ich persönlich denke, das es wohl ziemlich sicher eine Magnacut Klinge sein wird, aber in welchem Modell.


    Allerdings wurde da auch angefragt obs mal endlich wieder ein neues Modell geben wird...die Hoffnung muss man nicht ganz ins Feld werfen,flintigerweis, auch wenn die Antwort noch nebulös ist:


    "Yes. Stay tuned for future announcements 👍"

    ich denke nicht das das 0500 ein Revival erleben wird, ZT sieht ja das sich die "Spielmesser" am besten verkaufen. Auch die für ZT eher unpassenden Anso Gents dürften sich großer Beliebtheit erfreuen. Kein Wunder, namhafter und belibter designer bzw Design, Preisunterschied zum Custom enorm, Beschaffungsaufwand: gering. SO werden Erfolgsgeschichten gestrickt, aber nicht mit jahrelangem Ausruhen


    In einer Folge von Maxis Messerpodcast meine ich gehört zu haben (läuft immer nur so nebenbei als Hintergrundgedüdel bei mir) das ZT sehr wohl einen Stand auf der Bladeshow hatte und sie auch dort war. ZT will auf Grund von mangelnden Ressourcen keine neuen Modelle präsentieren :rolleyes: :?:


    Sorry, aber das ist wirklich die billigste Ausrede, die hat kein anderer Hersteller gebracht. CRK brachte was neues und Dauerhitproduzenten wie We Knife sowieso, da kommt auch unterjährig immer wieder mal völlig unverhofft was neues.

    Vor einiger Zeit kamen Videos zu dem Thema auf, zb hier

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.
    und Schriftstücke wie das hier wurden gepostet: https://www.reddit.com/r/bench…_going_after_aftermarket/


    Dann kam aber lange nichts mehr zu dem Thema, wurden da auch andere Hersteller angeschrieben ? Konnte nix aktuelles dazu finden


    Ich persönlich würde es dämlich finden wenn da Benchmade jetzt groß gegen Aftermarket Scales vorgehen würde, damit sind für mich etliche Modelle wegen ihrer trashigen Original Scales vollkommen uninteressant.

    Familienfotos....


    Gebrüder Aphex:


    Ich finde beide gut, auch wenn natürlich das größere wertiger ist.


    meine kleine Begg (Steelcraft) Auswahl



    Ein Glimpse-Bodega-Glimpse Sandwich quasi

    och bitte, nicht die chinakeule...die ist schon so abgenutzt, die gleicht schon eher einem Zahnstocher.


    Die Frage die ich gestellt habe, hat nur eine korrekte antwort: das machen Hersteller bzw Auftraggeber die was zu verstecken haben, die einen wertigeren Eindruck erzeugen wollen als wirklich vorhanden ist.

    Der Cberspacekrieger muss sein Handwerkszeug auch sicher transportieren, die Firma ist auf die glorreiche Idee gekommen das man man keine persönlichen Dinge mehr lagern darf (wir sind zu 80% im Home Office, immer)


    Also hab ich das zum willkommen Anlass genommen mir einen neuen Arbeitsrucksack zu suchen. Er sollte Platz für die eher große Tastatur, Laptop und den üblichen Kram bieten. Der AMP 72 bietet alles und wird noch demnächst mit dem Admin Panel aufgewertet


    neuer Krempel:


    Forumsdeal, spitzen Teil:


    Direkt aus China, ein super Teil rum es zu flippen, zu flicken...egal ob über Flipper, Fuller oder Pin, funktioniert alles wunderbar,das Pretatout. gefällt mir so gut das ich mir evtl noch den Titan Liner lock hole. Das Micarta werde ich mal ein wenig nachdunkeln



    Noch ein Kmaxrom Design, das Pelican in der Variante Droppoint, all black. Komplettiert meine Tantovariante K1018A1 :)