Posts by balinzwerg

    ich habe grundsätzlich nichts gegen D2 auch wenn ich ihn von seinen Eigenschaften her bei eher kleinen Messer die fein ausgeschliffen werden nicht ideal finde, er ist bezogen auf seine Qualitäten überteuert, bei Naked Knifes habe ich die Problematik, dass D2 sich mit meinem Handschweiß nicht verträgt, ich habe bei allen meinen D2 Messern ein Rost Problem wenn ich sie regelmäßig nutze, bei anderen mag das nicht so sein und wenn das Messer nur rumgetragen und nicht benutzt wird ebenso. Vielleich reicht ja die Oberflächennehandlung von Böker aus um das auszumerzen, mal schauen, vielleicht kommt doch mal eins zu mir, die Form entspricht schon meinem Beuteschema

    Wie lange hast ud enn gewartet balinzwerg ? Ich hab bei einem lokalen Shop eins mit CF bestellt....am 2.3. und bis heute nix gehört. Ich habs ja nicht eilig mit dem Ding und "support your local Messerladen" mach ich auch gerne wenn ich nicht draufzahle, aber 4 Monate Wartezeit ist dann doch bissl viel

    Bestellung 05.03. Bei com2you-Biwak.de

    Immer wieder kam eine Mail mit dem Hinweis und die Entschuldigung für die Verzögerung. Kommunikation also Top und für den Lieferverzug können Sie ja nichts. Als Dankeschön fürs Warten noch ein 5% Gutschein rein gelegt. Aufgrund von Vorkasse gab's Skonto aufgrund dessen und der Preisdteigerung inzwischen hat sich das Warten doch gelohnt 8)

    Da mich das ständige aufladen bei der Samsung galaxy 3 ständig genervt hat und mir die Uhr auch z.t. zum Schlaftracking zu schwer war bin ich jetzt auch auf Garmin instinct 2 solar umgestiegen. Bisher bin ich zufrieden, trägt sich angenehm always on Display und die Bedienung geht auch recht gut da logisch aufgebaut. Das Tracking ist gefühlt besser als bei der Samsung. Das navigieren habe ich noch nicht ausprobiert.

    Wenn ich häufig in der Sonne bin hält sie mit 1 bis zwei GPS Einsätzen beim Sport 1 1/2 bis 2 Wochen, wenn man sich auf den Smartwatch Einsatz konzentriert nahezu unendlich. So sollte es sein. Jetzt habe ich auch beim Sport keinen Beckstein am Handgelenk. Abgleich von Garmin zu Samsung geht mit Health Sync, bis auf die Schritte, da blockt Samsung, anders herum geht es nicht. Ich habe die Apps noch parallel muss aber schon sagen das die Garmin App deutlich Aussagekräftiger ist.

    alle Achtung, das sind wirklich Messer nach meinem Geschmack, vom Design, der Ausrichtung auf maximale Schneidgeometrie und dem Finish. Toll! Ich ziehe virtuell den Hut und der Neid auf die Beschenkten ist gewiss.

    Da ich ja viele Kleine Messer habe und auch einige Friction Folder wollte ich zwei Perrin Modelle vorstellen die schon länger in meinem Bestand sind.


    Es handelt sich um die Folder Modelle von Le Shark und la Griffe.


    Beide sind nach dem gleichen Prinzip gebaut, die Klingenachse ist gleichzeitig das Fingerloch, was etwas Sicherheit für den Zeigefinger gibt.

    Beide Messer wiegen um die 30 Gramm also ein Gewicht, das im den Hals nicht auffällt.

    Wärend das Le Shark nur das Perin Logo hat ( schön durchgelasert) zeigt das la Griffe das Logo von Max Knives, ein Hersteller der auch schon für Bastinelli Messer in Serie gebracht hat.


    Die Kydex Scheiden sind bewusst minimalistisch und halten sehr gut, beim Shark von der Ausführung sogar noch besser als beim la Griffe, da hier konstruktionsbedingt sich die Klinge in der Scheide nicht öffnen kann.


    Mir ist das zwar noch nicht passiert, rein theoretisch besteht die Gefahr aber.

    Beim Le Shark ist der Öffnungsdorn auch noch als Schlagdorn ausgeprägt ( zum Bspl. Um eine Milchdose zu körnen)

    Dafür gelingt beim La Griffe das Öffnen Einhändig, was beim Le Shark schwer fällt. Am einfachsten hält man das kurze Lanyard und klappt so den Griff um.

    Der Macher von Bastinelli zeigt das hier ganz gut im Video.


    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Trotz dem Finger im Loch welcher dadurch geschützten ist, besteht bei Friction Folder fast immer die Gefahr der Eigen Verletzung, beim La Griffe ist diese aber Geringer, da der Öffnungshebel deutlich länger ist und dadurch eigentlich immer in der Hand Druck ausgeübt wird.


    Beides Messer mit Vor- und Nachteilen, was beide eint ist der Umstand das sie gefaltet sehr klein und leicht am Hals nicht auftragen, und selbst offen getragen, nicht sofort auffallen. Da keine Mechanik oder Locks verbaut sind, kann auch nichts kaputt gehen und klemmen.


    Wer Interesse an den Messern hat sollte aber beim Bestellen aufpassen, es gibt auch eine Mini Größe bei der ich nicht mal die Fingerspitze durchs Loch bekomme.