Messerfreies Multitool gesucht

  • Hallo.
    Da ich eh immer ein Messer in der Hose habe, suche ich ein waffenverbotszonenkonformes Multitool. Soll heißen: keine Klinge. Nicht mal im Ansatz. Schere wäre ok.


    Das Knifeless Rebar von Leatherman hat eine Ahle und ne Säge,das reicht manchen Security Leuten schon, um es zu konfeszieren.


    Das Gerber mp600 bladeless ist leider etwas zu groß für mein Tasmanian Tiger micro.


    Das Leatherman style und das gerber dime travel sind mir zu klein.


    Auf Mods habe ich keine Lust.


    kennt jemand noch ne Alternative?


    Sollte beinhalten: Zange, Schraubendreher flachbund Kreuz, Dosenöffner, Schere, evtl. Säge, keine Klinge oder Ahle.


    Danke :)

  • Das ist echt schwierig. Ich suche da auch schon länger nach einer richtig guten Lösung. Mein jetziges Pack besteht aus Knipex Zange(n) mit Victorinox Bithalter und kleiner Trauma Schere. Ist natürlich schwerer und größer als jedes Multitool und damit keine Lösung für deine Suche. Als nächstes versuche ich mal bei einem Gerber Suspension bzw. Suspension NXT die Klinge(n) abzuschneiden und dieses als "Reisetool" zu nutzen. Du wolltest ja nicht modden aber falls doch kann ich dir die Gerber Suspension absolut als Preis-/Leistungskracher empfehlen.


    Von der Stange passt da aktuell auch nichts für mich.

  • Vielen Dank für den Link :thumbup:
    Bei dem Preis konnte ich nicht wiederstehen ;) ...
    Tatsächlich ist es ja irgendwie so dass bei mir und vermutlich auch den meisten von uns das Messer am Multitool oder Vic das am wenigsten benutzte Werkzeug ist, da ja diesbezüglich meisten was besseres am Mann ist :) :D
    Mir geht's da weniger um Waffenverbotszonen als um Ausrüstungsoptimierung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!