Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kwakster

Forenpartner

  • »kwakster« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Apeldoorn, Niederlande

Beruf: Content editor / Knife sharpener

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. April 2021, 11:09

Buck 560 reblade

Just used my last Buck 110 blade on an old & worn Buck 560 from a friend of mine.
Had to use the old backspring as i'm all out of new ones, but luckily i still had a new blade, a pivot pin, and a bronze bushing.
The new pivot pin wasn't riveted with a hammer, but pressed using a vise and a little home made tool.
Pressing lessens the chances of damaging the handle plus it allows for a more precise tightening of the pivot, in this case to a 99.99 % bladeplay-free action.





Erfahrungen mit kwakster ?

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: