Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

optimal

Erleuchteter

  • »optimal« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Mai 2020, 13:00

Vernünftige Stirnlampe gesucht!

Servus!
Nachdem ich hier schon einige klasse Tipps bekommen habe, eine Frage: Ich suche/brauche eine vernünftige Stirnlampe. Ich liebäugle mit der Olight H2R, die gefällt mir und man kann das Teil abnehmen und auch so verwenden.

Spricht, nach eurer Erfahrung nach, etwas dagegen (Nachteile)? Gibt es "Bessere"? Vielen Dank im Voraus!
Grüße!

T0NI

Dipl. Ing. Gearjunkie

Wohnort: Monaco di Bavaria

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Mai 2020, 13:24

Ich bevorzuge jedes Modell von Zebralight ;) Gibt es extrem Floody aber auch mit etwas Throw !


VG
Toni

Beisser

Razorback

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Mai 2020, 13:45

Das ist in meinen Augen vernünftig: https://www.lupine.de/produkte/stirnlamp…rx/leuchtstufen
;)


Der neue Partnershop




Be the kind of man that when your feet hit the floor each morning the devil says "Oh Crap, He's up!" Brother, life is too short to wake up with regrets. So love the people who treat you right. Forgive the ones who don't just because you can. Believe everything happens for a reason. If you get a second chance, grab it with both hands. If it changes your life, let it. Take a few minutes to think before you act when you're mad. Forgive quickly. God never said life would be easy, He just promised it would be worth it.

UglyKid

Member of

Wohnort: Gelnhausen (Heimat: Alheim)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Mai 2020, 13:45

Also ich bin mit meiner H1R voll zufrieden. Sowohl bei unseren Treffen als auch "hauptberuflich" als Fahrradlampe am Rucksack befestigt, verrichtet sie seit Jahren sehr gute Dienste.

Da meine das kleine Modell davon ist, wäre mir die große wohl zu groß, aber sicher sonst nicht schlechter.

ICEMAN

Uniformierter Telefonseelsorger

Wohnort: Graz/Austria

Beruf: LEO

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Mai 2020, 14:28

Ich habe die Olight und kann sie uneingeschränkt empfehlen!
-Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken -

6

Dienstag, 19. Mai 2020, 14:29

Ich kann die Nitecore HC65 empfehlen.
Meine Freundin und ich verwenden sie bei der Jagd und kurzen Todsuchen.

Hier mal ein Link: https://www.selected-lights.de/led-lampe…ufladbar/a-3067
Den Shop kann ich absolut empfehlen, selten so gut beraten worden.

7

Dienstag, 19. Mai 2020, 15:42

Verwende seit langem eine Petze Tactikka (XP?), ist sicherlich nicht so ein Lichtmonster wie teils andere, aber das brauche ich gar nicht, wenn ich viel Licht brauche, dann habe ich eine Handlampe.
Zum sich in der Nacht bewegen, reicht die vollkommen aus, verschiedene Modi, Farbfilter zum vorschieben, und die Batterien halten ewig.

Aachpirat

Mist, schon WIEDER geschnitten...

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Mai 2020, 18:58

Die lumintop HL3A ist auch sehr gut. Ist glaube ich die einzige Stirnlampe mit Anduril auf dem Markt.
weil: isso!

9

Dienstag, 19. Mai 2020, 19:08

Olight ist gut, hat aber auch Nachteile.
Lichtstark, Service ist aber ein Thema und teils proprietäre Lösungen.

Im Netz gibts gute Reviews dazu, unten einfach die +/-Liste skannen, dann bekommst Du schnell einen Eindruck, ob sie für Deine Bedürfnisse passt oder Nogos dabei sind.

Armytek bietet auch spezialisierte Winkellampen.

Zebralight ist sicher ein guter Tipp, ich persönlich finde das Markensortiment aber unverständlich. Muss aber nur mir so gehen. Mit Empfehlungen sicher nicht verkehrt.

Olight gibt teilweise in Sktionen günstig, dass mans auch ausptobieren kann, ohne 90€ auf den Tisch zu legen.

10

Mittwoch, 20. Mai 2020, 08:52

Nummer 1 Lupine Neo seit Jahren im Gebrauch und läuft unter sämtliche Bedingungen Top Tool.
Nummer 2 Nextorch my star V2 , Akkupack mit Micro USB, Akku Standanzeige, fokussierbare Linse und Klasse Kopfband.

Die Winkellampen sind weder Fisch noch Fleisch.

optimal

Erleuchteter

  • »optimal« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Mai 2020, 15:13

Vernünftige Stirnlampe gesucht!

Servus!
Vielen Dank, für die vielen tollen Tipps! Ich habe mich jetzt für die Olight Perun entschieden: Gewicht, Verarbeitung, Optik, ... sind richtig topp! Aber die Kaufentscheidung ist/war ---> 50 h Licht bei der mittleren Einstellung, die ich sowieso (da blendet nichts) bevorzuge. Und es sollte eine Winkellampe sein, die universell einsetzbar ist.
Die Lupine ist schon richtig klasse, aber "leider" eine reine Kopf/Stirnlampe.
Nochmals vielen Dank!
Grüße!

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: