Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

  • »Greider« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dahoam

Beruf: Kraftfahrer B im Ritterorden

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Dezember 2018, 11:39

Klarus neue Taktiker

Guten Tag.

Klarus hat zwei interessante neue Talas am Start (einfach mal runterscrollen) https://www.schiermeier.biz/hersteller/klarus/
Mir persönlich würde das kleinere Modell zusagen. Wirklich neu ist das Schalterkonzept.
https://youtu.be/P7atmWqxbrw
https://youtu.be/pTRLbs9NdjM
https://youtu.be/3ogLRyj7Bfc Der Titel des Videos ist etwas irreführend; tatsächlich schildert ein Polizeibeamter seinen ersten Eindruck.
Edit sagt: bewegte Bilder :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Greider« (28. Dezember 2018, 13:57)


strcat

Super-User

Wohnort: Nähe Regensburg

Beruf: 'türlich doch.

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Dezember 2018, 12:11

Das mit dem 360 Grad Strobeschalter gab/gibt es bei der MecArmy SPX und für die gilt das gleiche. Die Holster sind.. naja.. nett das welche dabei sind, aber nicht wirklich brauchbar. Selbst einen Holster bauen ist nur dann möglich, wenn die Taschenlampe mit dem Schalter nach oben eingesetzt wird, da sonst durch Druck auf den 360 Grad Schalter sofort Strobe losgeht. Wenn die Lampe mit dem Kopf nach unten im Holster steckt und der Schalter oben rausschaut, geht der Strobe jedesmal an, wenn man sich bückt, hinkniet, hinlegt, .. und Druck gegen den Schalter kommt. Strobe, Outdoormode, Tacticalmode und programmierbar..
n Haufen Zeug das man unbedingt haben will, letztendlich nicht braucht und zum Schluss doch wieder mit der Surefire oder Elzetta rumläuft.
What if when you die they ask: How was heaven?

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

  • »Greider« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dahoam

Beruf: Kraftfahrer B im Ritterorden

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Dezember 2018, 12:58

@strcat ok das MecArmy auch so ein SchalterKonzept hat wusste ich nicht. Mitgelieferte Holster sind meistens nicht das Gelbe vom Ei.
Die 360er von Klarus haben von beruflichen Anwendern bereits positives Feedback erfahren; was natürlich wieder Jeder selbst entscheiden muss.
Die x3 ist mir aber definitiv zu groß und zu hell. Wenn dann findet die x1 eher mal zu mir

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

  • »Greider« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dahoam

Beruf: Kraftfahrer B im Ritterorden

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Dezember 2018, 13:43

Anmerkung noch (erspart vielleicht manchem das weitere Lesen): beide Talas haben keine "Dauerstufe" um die 1000 Lumen. Sprich zwischen high (400) und Turbo (1800 bzw. 3000irgendwas) gibt es nix.

5

Samstag, 29. Dezember 2018, 10:38

Wenn man die X3 mit einem normalen 18650er LiIon-Akku oder mit CR123A-Batterien betreibt, liefert sie deutlich weniger Lumen. Das finde ich persönlich ganz angenehm. Aber das UI sagt mir nicht so zu, zumindest so wie es im Handbuch steht. Vermutlich müsste ich das Ding mal in der Hand gehabt haben, um da eine definitive Aussage treffen zu können.

Gut vorstellen könnte ich mir die Lampe in einem ESP LHU-Holster.
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

marcwo

Profi

Beruf: Diensthundeführer

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Dezember 2018, 11:32

Ich finde den 360 Umschalter klasse. Ich halte die Lampe nach Möglichkeit immer hoch neben dem Kopf.

Der Vorgänger XT11 mit den 2 Schaltern am Ende war schon gut. Aber ich musste den Clip so setzen das ich im Dunkeln ohne hinsehen zu müssen die Lampe an und/oder Umschalten konnte. Im Dienst kann jede Ablenkung schlecht ausgehen weil der Gegenüber eine Chance sieht. Diese kann ich blind greifen anmachen, umschalten ohne das meine Konzentration auf den Gegenüber gestört wird. Der Ring ist die logische Weiterentwicklung des 2 Schalterkonzeptes. Natürlich wäre eine geringere Spreizung der Modi gut aber das ist Jammern auf hohen Niveau. Das Silikon fühlt sich gut an der Preis ist gut für mich eine Empfehlung.
Gruß Marc
________________________________________________________________________________________________________
Ich investiere in Stahl und Licht

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

  • »Greider« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dahoam

Beruf: Kraftfahrer B im Ritterorden

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. Dezember 2018, 11:47

Guten Tag.
Hier noch ein Video vom Jojo bezüglich "Handling" https://youtu.be/jrCmqcN-f5A
Also die kleinere der beiden steht jetzt mal auf der Liste. Allerdings habe ich halt auch einen Vorteil: die Zeit der beruflichen Anwendung ist vorbei. Heute ist das alles Hobby für mich; egal ob Messer oder Tala: es muss mich reizen.
Denn bis zu einem gewissen Grad stimme ich da @Strcat schon zu
Haufen Zeug das man unbedingt haben will, letztendlich nicht braucht und zum Schluss doch wieder mit der Surefire oder Elzetta rumläuft.

Ich hatte beruflich ne Surefire G2 mit der offiziell 80 Lumen LED. War lange Zeit meine liebste berufliche Tala.

Gruß Rainer

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

  • »Greider« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dahoam

Beruf: Kraftfahrer B im Ritterorden

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Dezember 2018, 19:09

Wenn man die X3 mit einem normalen 18650er LiIon-Akku oder mit CR123A-Batterien betreibt, liefert sie deutlich weniger Lumen. Das finde ich persönlich ganz angenehm. Aber das UI sagt mir nicht so zu, zumindest so wie es im Handbuch steht. Vermutlich müsste ich das Ding mal in der Hand gehabt haben, um da eine definitive Aussage treffen zu können.

Gut vorstellen könnte ich mir die Lampe in einem ESP LHU-Holster.



Grüß dich. Ist das deine persönliche Erfahrung mit anderen Akkus und weniger Leistung? Denn im TLF sagte grad einer die 360x3 bringt auch mit anderen Akkus die vollen Lumen.

Gruß Rainer

9

Samstag, 29. Dezember 2018, 22:01

Ne, das steht wie gesagt so im Handbuch.

Zitat

Notice: Only with KLARUS 18GT-IMR31 3100mAh 18650 battery or batteries have similar performance can achieve the Max output of up to 3200LM; with other 18650 batteries, the Max output may only reach 2000LM, and with 2 x CR123A or 2 x 16340 batteries, the Max output may only reach 1500LM.
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

  • »Greider« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dahoam

Beruf: Kraftfahrer B im Ritterorden

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. Dezember 2018, 22:24

@derLichtschalter passt Danke. Scheinbar ist dem nicht so.
Für mich ist die X3 eh raus.

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

  • »Greider« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dahoam

Beruf: Kraftfahrer B im Ritterorden

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Januar 2019, 21:06

So falls jemand ESP Holster nutzt (nutzen möchte...)
https://youtu.be/K-sBmbDz0Ws

Und nein: ich habe keinerlei Verbindung zu selected lights

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: