Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 17. Januar 2019, 17:52

Neben der Einhand Ausführung ist nun auch der Zweihänder in meinem Besitz.
Wieder gibt es nichts zu bemängeln, das Messer ist sehr Gut verarbeitet und hat keinerlei Klingenspiel!
Die rote Farbe mit dem silbernen Kreuz gefällt mir sehr gut und macht einen edlen Eindruck.
Wer auf große Folder steht, für den eine echte Kaufempfehlung von mir.



BG

KiloLima

balinzwerg

Legion der Verlorenen und Vergessenen

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 17. Januar 2019, 18:08

Ja meins gefällt mir auch, nur etwas leichtgängig für einem Zweihänder ;)
T.I.T.A.N #0815 // Kopportunist #0815

Kosta(s)

Unverbesserlich

Beruf: Hab ich

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 17. Januar 2019, 19:26

Meins war kurz zu Besuch aber ganz Diva will von der Post abgeholt werden :D


Grüße
Kostas

Wohnort: Wien / München

Beruf: Student (Sicherheitsmanagement)

  • Nachricht senden

64

Freitag, 18. Januar 2019, 11:17

Ist es möglich bei genieteten Achsschrauben das Klingenspiel einzustellen? Ich bin komme mit Spiel iwie nicht klar...
Also auch bei zB einem Mercator Messer, müsste man doch eig. durch ein paar Hammerschläge den Klingengang korrigieren können, oder?
Sorry wenns zu OffTopic ist

65

Sonntag, 20. Januar 2019, 00:03

Hab mir auch den Zweihänder besorgt. Erste Sahne, kein Klingenspiel. Steht nicht ganz mittig, wenn das Messer geschlossen ist, spielt für mich aber keine Rolle.

Fireman

Kleiner Wilderer

Wohnort: München

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 20. Januar 2019, 09:03

Ich besorg mir auch so einen Zweihänder.
(Lange genug auf diese Version gewartet)


Finde rot ist ganz ok aber alox in schwarz wäre schon fast richtig tactical als Back Up

Gruß Bernhard

P. S.
Für das Klingenspiel habe ich einen nach innen gewölbten Schlagdorn mit Hartplastik als Einlage.
Zwei Schläge und die Klinge sitzt stramm.
(Gibt es auf der Handwerkermesse in München jedes Frühjahr)
Keine Ahnung über was ich hier rede 8) :D 8)

balinzwerg

Legion der Verlorenen und Vergessenen

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 20. Januar 2019, 10:18

Meins dürfte heute in die freie Wildbahn..[attach]ä[/attach]
»balinzwerg« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20190120_095934-01-869x637.jpeg
T.I.T.A.N #0815 // Kopportunist #0815

Wohnort: Wien / München

Beruf: Student (Sicherheitsmanagement)

  • Nachricht senden

68

Montag, 21. Januar 2019, 11:19

Das Rot gefällt mir immer besser...
Wisst ihr ob überhaupt andere Farben geplant/in Aussicht sind?

@Fireman
Rot würde doch passen bei der Feuerwehr :) :)
Danke für den Tipp mit dem Klingenspiel!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tactical99« (21. Januar 2019, 11:21)


69

Montag, 21. Januar 2019, 11:52

Das Rote in Zweihandöffnung hat also (immer?) einen Clip? Kann den vlt. mal jemand etwas detaillierter ablichten?

Und falls ein Messschieber zur Hand sein sollte, würde mich die Klingenstärke sehr interessieren.

:)

70

Montag, 21. Januar 2019, 12:38

Bitte die gewünschten Bilder.
Die Klingenstärke beträgt ca 2,5 mm.


71

Montag, 21. Januar 2019, 20:52

Vielen Dank! Sieht ja richtig gut aus, und auch Klingenstärke unter 3mm ist super :)

Kosta(s)

Unverbesserlich

Beruf: Hab ich

  • Nachricht senden

72

Montag, 21. Januar 2019, 22:43

Das Ding ist gigantisch, also für meine collection.
Größer sogar als mein TRC K1
Liegt natürlich auch an die fangriemenöse.
Ist aber mal was anderes von Vic.
Ganz mittig ist es bei mir auch nicht aber schleift nicht.


Vergebt mir meine nicht ganz perfekte Bildausführung.


73

Montag, 21. Januar 2019, 23:06

Das Rot gefällt mir immer besser...
Wisst ihr ob überhaupt andere Farben geplant/in Aussicht sind?

Silber, Rot, Orange und Grün ;)

Wohnort: Wien / München

Beruf: Student (Sicherheitsmanagement)

  • Nachricht senden

74

Montag, 21. Januar 2019, 23:09

@LatiBou
Danke!

Silber... so soll es sein...

:) :)

75

Montag, 21. Januar 2019, 23:13

Ich hab die Einhandversion schon in silber, da darf es das Zweihand ruhig in rot werden.
Orange wäre ebenfalls interessant :)

Wohnort: Wien / München

Beruf: Student (Sicherheitsmanagement)

  • Nachricht senden

76

Montag, 21. Januar 2019, 23:16

Ich sehe gerade vor meinem inneren Auge mein Alox Pioneer X mit einem passenden Hunter Pro vor mir, das wär ne tolle EDC Kombi...

77

Dienstag, 22. Januar 2019, 00:59

Hab mir noch das Pionier Jahresmesser 2017 organisiert...2016 und 2018 kommen ebenfalls noch. :D

78

Dienstag, 22. Januar 2019, 05:54

Vielen Dank fuer die vielen Appetit machenden Beitraege,
ein Zweihand-Modell ist jetzt auf dem Weg zu mir.
Finde das Rot ganz okay.


Gruß
Haz3t

schlangus

Infizierter

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Meister der Elektrotechnik

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 24. Januar 2019, 03:36

Hallo

wie ich gerade im Internet gesehen habe gibt es die Zweihandversion nun auch in Holz.

Wie schon mal hier erwähnt,für mich unintressant.
Einige finden die Holzvariante ja sehr schick.

Für mich reicht die beiden Aloxvarianten.

Beste Grüße Thomas

80

Donnerstag, 24. Januar 2019, 22:03

Mein Zweihand-Exemplar war heute in der Post,
Klinge sitzt bombenfest, da wackelt nichts,
auch nicht wenn man zum Prüfen vorn an der Spitze anfasst
um mit längst möglichem Hebelarm einwirken zu können.
Eingeklappt liegt die Klinge absolut mittig, was will das Herz mehr.
Man muss vergleichsweise viel Kraft aufbringen, um das Messer aufzuklappen,
was dem festen Klingensitz geschuldet sein dürfte und sich positiv auf die
Gesetzeskonformität auswirken dürfte, trotz einigermaßen freiliegender Klinge
bekomme ich mein Messer nicht mit Daumen und auch nicht unter Zuhilfenahme
des Zeigefingers einhändig aufgeklappt.
Kann natürlich sein, dass es einigen besonders fingerfertigen Zeitgenossen
oder etwaigen Hand-Bodybuildern unter uns dennoch gelingt. ;)
Einziger Wermutstropfen - Der Clip könnte etwas strammer sein.

Ich hatte das Messer vorher nie in der Hand,
bin bei der Anschaffung einer Kaufempfehlung aus diesem Thread gefolgt,
da mein Hauptaugenmerk auf großen Foldern liegt, eigentlich kein VIC-Fan,
aber in diesem Fall insgesamt sehr angenehm überrascht.




Gruß!
Haz3t

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: