Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 12. Oktober 2018, 16:30

Aufblasbare Isomatte, die auch ohne Luft noch isoliert

Hallo,

ich möchte eine aufblasbare Isomatte, hab aber Angst das die unterwegs auf Touren nutzlos wird, falls sie mal Luft verliert und sich nicht mehr flicken lässt.
Gibt es Isomatten, die auch ohne Luft noch einen halbwegs brauchbaren Isolierwert haben?

2

Samstag, 13. Oktober 2018, 14:22

Durchaus, von Thermarest (wahrscheinlich auch von Exped) gibt es einige mit einem Schaumstoff-Kern, die man einfach noch zusätzlich ein wenig aufpustet.
Der Nachteil bei denen ist logischerweise das höhere Gewicht und die kleinere Komprimierbarkeit, aber den Haupt-Vorteil hast du ja schon genannt.

oslofjord

Neueinsteiger

Wohnort: Norwegen

Beruf: Gesundheitswesen

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. November 2018, 06:47

Hallo,
ich bin da nicht uneingeschränkt einig mit Beliars Antwort:
Hatte mal vor vielen Jahren solch eine Thermarest die im Winter im Lavvu durch Funkenflug ein Loch bekommen hat.
Ergebnis war: Schlafkomfort gleich null und kalt wurde es.
Kannst Dir ja selber ausrechnen wieviel vielleicht 4mm Isomatte isolieren (bei Leckage dann "offener" Schaumstoff...).
Kenne da keine Matte, die Deinen Wünschen entspricht.
Jedoch ist genau diese Matte immer noch meine Lieblingsmatte, ich hab sie seit 25 Jahren(!) im Gebrauch weil:
Thermarest hat geniales Flickzeug welches nur wenig Zeit zum Reparieren braucht. Der Flicken den ich damals draufgesetzt habe hält nach über 20 Jahren immer noch.
Je dicker das Aussenmaterial der Matte ist umso besser ist sie vor Schäden geschützt.
Viel Erfolg beim suchen!
Lieben Gruss,
Helge

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: