Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nikko

die politiker dienen dem volk und nicht umgekehrt

  • »nikko« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 00:58

werde nimmer sooft dasein

servus- gegen 2009 war das forum super. aber seit gut 5 jahren wollen alle nur hochpreisge messer vekaufen und das FINDE ICH SCHEISSE, keine diskussionen mehr usw, 90 pro der beiträge gehen nur ums verkaufen- ich sammle seit gut 30 jahren messer, aber mit typen die ihre teuren messer nur ausstellen werde ich nicht warm- nach meiner op kaufe ich noch einen rucksack und dann auf wiedersehen- fällt keinem auf das der grossteil dei beiträge sich nur noch um um kaufen und vekaufen dreht?
jedesmal wenn ich reinschaue gehts nur mehr ums verkaufen und messer die du günstig kaufst sind nur dreck, da ein gutes meser mindestens 200 euro kosten muss- schade um das forum.
nikko

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nikko« (10. Oktober 2018, 03:47)


goblin

suum cuique

Wohnort: südl. BrBg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 02:22

Ja das fällt mir auch schon seit längerem auf und ich sehe es ähnlich.
Da ich den Marktplatz ausgeblendet habe, ist das Forum sehr häufig nahezu tot. :thumbdown:

Gruß Thomas
"Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht."

3

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 03:42

Ihr habt beide Recht, im Forum ist leider nicht mehr viel los.
vae victis

4

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 04:00

Schade um jeden der geht...ich lese zwar mehr, denn ich schreibe,
schätze aber den überschaubaren Rahmen dieser Forengemeinschaft.
Viele Verkaufsanzeigen...ja - aber vernünftigen Support gibt´s hier auch und jede Menge Information.



Gruß!
Haz3t

Aachpirat

Blutdruckmesser sind auch Messer....

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 05:55

Hm, ich bin ja noch in einem anderen Forum mit Messerthematik unterwegs, da bin ich schon vor nem Jahr ausgestiegen aufgrund der selben Thematik.

Der Community scheint wirklich so langsam der Gesprächsstoff auszugehen...
weil: isso!

6

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 06:52

Gegenüber dem MF steppt hier noch der Bär!!! Ich glaube persönlich, dass Facebook etc. für eine Abwanderung aus klassischen Foren sorgen. Ich mag das TF, auch wenn ich wenig schreibe!!!

Xpedition

Forenpartner

Wohnort: NRW & Münsterland

Beruf: Taktischer Händler!

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 07:00

Weiß nicht Diskutiert wird doch hier schon noch, auf FB ist das sicher nicht besser, vom Umgang her sowieso nicht! Tatsache ist aber auch, man kann nicht immer das Rad neu erfinden und viele Diskussionen sind schon geführt worden. Auch auf FB drehen sich viele Beiträge ums Kaufen & Verkaufen und fast jeden Tag hat man irgendwo eine 42A Diskussion.

Was fehlt dir / euch den Konkret?

8

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 07:56

Im Endeffekt liegt es an euch, Content zu kreieren und Diskussionen zu führen. Aber wie schon gesagt wurde, vieles ist auf FB, YT, oder IG gewandert, und da sind wir alle daran beteiligt. Außerdem hat sich der Fokus zu sehr auf Messer verschoben. Vor Jahren wurde hier noch Gear und Militär diskutiert. Wenn ich jetzt Gear Fotos hier hochlade, kommt im Idealfall, ein "cool, Danke".


Wie gesagt: Vieles wurde schon abgehandelt, aber es ist ja nicht so, als ob nichts Neues passieren würde. Es kann halt nicht nur Bushcraft und High End Messer sein.
@nikko Bitte lass die Kraftausdrücke, auch wenn ich deinen Frust nachvollziehen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LowEndD« (10. Oktober 2018, 07:57)


9

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 08:47

Was haben die wenigen Beiträge mit dem Verkauf teuerer Messer zu tun, bzw das keine "billigen" Messer angeboten werden?

Du kannst sagen das der Marktplatz Mittelpunkt im Forum geworden ist, aber das hier nur noch teure Artikel zum Verkauf stehen finde ich nicht.

Mitglieder machen nun mal ein Forum. Postet niemand was, bleibt der Output aus.
Themen die einen nicht interessieren überliest man und antwortet auch nicht.
Ich für meinen Teil finde andere Plattformen einfach komfortabler. In den sozialen Netzwerken nutze ich eine App und habe Märkte, markenbezogene Gruppen usw alles auf einem Fleck, hier funktioniert nicht mal Tapatalk.
Ich lese zwar täglich im Forum, bin aber immer mehr auf anderen Plattformen aktiv. Finde ich für mich einfach "leichter".

Das ist aber nicht nur im TF so sondern in anderen Foren auch. Wenn dich das stört ändere was. Erstelle Beiträge die interssant sind, mach Reviews. Aber nur schreien und sich aufplustern, Leute die hochwertige Messer verkaufen, anprangern, halte ich für den falschen Weg. Bevor du solch einen Beitrag hier eröffnest, verzieh ich mich leichter leise.

An sonsten - Bis dann ;)
Stay sharp and carry smarter.
Instagram: @kopfgeist1984

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kopfgeist« (10. Oktober 2018, 08:48)


ChAG13

Meister

Wohnort: Südhessen

Beruf: Metaller

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 08:56

Auch ich habe lange nichts mehr viel geschrieben und nur gelesen.

In letzter Zeit habe ich mich mal wieder etwas mehr eingebracht.

Es liegt an jedem selbst ob es interessante Beiträge/Diskussionen gibt oder nicht.

Mir ist allerdings auch aufgefallen dass sich der Schwerpunkt eher auf den Marktplatz konzentriert.

Ich kaufe eher günstige Messer, jenseits der 200€ ist mir einfach zu viel, die kaufe ich auch hier und da mal, der Schwerpunkt liegt bei mir bei Messern bis 100€.

Ich bin auch auf YouTube gerne unterwegs, dort gibt es Messerverückte die in keinem Forum unterwegs sind, da kann man sich auch in den Kommentaren austauschen.

Meine Beobachtungen haben gezeigt dass generell in Foren wenig los ist, die Bedeutung der Foren ist einfach nicht mehr groß wie noch vor ein paar Jahren. Ich denke auch das viele auf Frazenbuch unterwegs sind, das verweigere ich nach wie vor.

Wenn du hier weniger sein willst ist das deine Sache, ich finde es sehr schade für jeden Verlust eines Messerverückten, wenigsten ab und zu rein schauen wäre nicht verkehrt.

Gruß Christian

Eiserner

Tactical Hippie

Wohnort: Redhairmountains

Beruf: Berufskraftfahrer mit pädagogischem Auftrag/ AAT/ CT- Trainer

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 08:56

Nikko hat sicherlich ein Stückweit recht.
Wir müssen uns aber alle an die eigene Nase fassen, das Forum lebt von uns!!!
Ich habe mir auch schon lange vorgenommen mal wieder ein Review zu schreiben und krieg es nicht auf die Kette.
Aber auch wenn es hier ruhiger geworden ist, ich kenne keine anderes Forum, in dem so respektvoll miteinander umgegangen wird und werde hier auf jeden Fall die Stange halten.
Schönen Tag, Eiserner

Ps.: Nikko, ich werde deine Beiträge vermissen!
SEX, KNIVES AND ROCK'N'ROLL

John-117

Freund des freien Willens

Wohnort: nahe Wien

Beruf: Sesselfurzer

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 08:59

Kann ich nicht nachvollziehen, klar, wenn ich auf "neue Beiträge" klicke, sind gut 50% der Posts Themen im Marktplatz oder Bewertungen, der Rest aber behandelt alles mögliche.

Und das hier nur sündhaft teure Messer gehandelt werden ist natürlich subjektiv.

ich sehe das Forum nicht untergehen, ich sehe auch in Facebook keine "Gefahr"....für jeden von uns ist dashier nur Hobby, da schreibt man eben nicht jede Woche 2 Reviews oder so.

NinjaTurtle

Taktische Schildkröte

Wohnort: dörfliche Ex-Hauptstadt

Beruf: Zirkusdirektor

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:05

Hmm,
was ich gut verstehen kann ist, dass die ständigen Pushs von Verkaufsanzeigen nerven. Im MF wurden die vor einigen Jahren zuerst ausgeblendet und dann separat aufgeführt.
Als sich meine Forenaktivität langsam nach hier verlagerte hab ich das TF spaßeshalber immer "Flohmarkt - Forum"
genannt...
Ist vermutlich Geschmackssache, wäre aber IMO ein Schräubchen an dem man vielleicht mal drehen könnte.

Die Diskussion oder den generellen Umgang mit höherpreisigen Messern sehe ich anders.
Wir unterhalten uns hier über Gear, auch im Highend Bereich und halt eben irgendwie auch über Männerspielzeug.
Das da halt auch mal was 2,3,4 oder 500 € kostet liegt da irgendwie in der Natur der unterschiedlichen Thematiken.
Die meisten Hobbies oder Produktvielfalten von Nutzgegenständen bieten nun mal unterschiedliche Preisklassen.
Messerstreicheln auf dem Schreibtisch ist auch nicht mein Ding, dennoch schaue ich mir in dem Rahmen gerne das ein oder andere Messer an, weil es eben jemand so zeigen möchte.
Auch Geschmackssache.
Deine Entscheidung natürlich in allen Ehren, trotzdem schade.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NinjaTurtle« (10. Oktober 2018, 09:58) aus folgendem Grund: Satzbau und so... ;)


emil

Elite-User

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:10

Grüß euch werte Freunde,
Eins vorne weg ich bin mit Herz und Seele hier im Forum!
Nicht nur wegen dem Marktplatz,den ich sehr schätze sondern wegen euch!
Ich habe kein Facebook kein Instagram oder sonstige Sozialen Netzwerke.
Mein Soziales Netzwerk ist meine Frau und Kinder.
Das Tacticalforum bietet nach wie vor eine Fülle an Wissen und sehr guten Beiträgen/Fotos!
Dafür Danke ich euch!
Ich werde weiterhin hier bleiben,wo soll ich denn sonst bin?
Mit den besten Grüßen an euch alle
Emilio
In Funken versunken!

15

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:42

Ich lese auch mehr als ich Schreibe aber rufe diese Seite ca. 50 mal am Tag auf.
Auch wenn ich momentan nichts kaufe oder verkaufe lese ich auch gerne Angebote vom Marktplatz da ich oft tolle Messer und Ausrüstung sowie ganze Marken sehe von denen ich noch nie was mitbekommen habe.

Andere Foren oder soziale Netzwerke nutze ich nicht.

Schade um jeden Nutzer der geht aber es kommen auch wieder neue Leute :)

Wulfher

Meinungsänderer

Wohnort: Speckgürtel von Hannover (Flughafenstadt)

Beruf: TCU-Sumpfmonster

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:50

Moin

ich habe hier in Letzter Zeit auch Wenig Geschrieben,aber Schaue Täglich ins Forum. den Marktplatz hab ich Einfach Ausgeblendet. Was Teure Messer Angeht,wenn ich mir etwas Höherpreisiges Nicht Leisten kann oder Will,dann Bestelle ich mir aber auch Keinen Chinaplunder nur um die Kaufgier zu Befriedigen. Ich konnte mir dieses Jahr Einige Wünsche Erfüllen,aber dafür habe ich dann auch Gespart. Social Medias Verweigere ich mich nach wie vor :D Meine "Heimat" bleibt das TF :thumbup:

Gruß Wulfher
Lieber im Sumpf Übernachten,als über Nacht Versumpfen :D

PzGrenOffz

Ich stehe eher auf unnütze dicke Dinger

Wohnort: Siegerland

Beruf: Excel-süchtiger Zahlenverdreher

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:58

Ich bin seit 2010 im TF. Damals hab ich auch überwiegend Messer aus dem Böker-Katalog bestellt. Aber irgendwann habe ich gemerkt, dass ich an einem "besonderen" Messer für z. B. 500 € mehr Spaß habe, als an 10 günstigen Messern, die in Summe auch 500 € kosten. Darum hat sich mein Interesse in den letzten 8 Jahren eben zu den höherpreisigen Messern verschoben und ich könnte mir vorstellen, dass das bei anderen Mitgliedern, die schon einige Jahre dabei sind, ähnlich aussieht. Beiträge zu irgendwelchen 10 € China-Klonen lese ich deshalb nicht.

Dass ich hier nur noch wenig schreibe hat damit zu tun, dass meine Beiträge im Bereich "Recht" nicht mehr erwünscht sind.
Der FB zum EF 104 ist offensichtlich rechtskräftig. Die Schlussfolgerungen daraus muss jeder für sich selbst ziehen. ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PzGrenOffz« (10. Oktober 2018, 10:00)


Wohnort: Saargebiet

Beruf: Steuereintreiber

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 10:20

Es stimmt. Hier laeuft nicht mehr viel.. Gute Sachen werden kaum mehr Angebote. Sachen die man billigt ergattert hat wollen die meisten durch Tausch in höherwertiges umwandeln.. Damals als man noch Beiträge sammeln musste um Marktplatz Zugang zu erhalten wurde man von älteren Mitgliedern klein gehalten.. So nach dem Motto du willst nur sammeln ... Diskussionen würden von Mods oft auf unverschämte Weise mit Machtgehabe beendet, erst recht bei Neuen.. Alte tfler haben dann im Anschluss noch rumgeschleimt.. Die Produkte von Händler werden schlecht geredet... Um sich wichtig zu machen.. Ein besserer Umgang ist hier gefragt. Zeit zur Veränderung. Top Mitglieder wie Torbenz666 wurden vom Marktplatz ausgeschlossen .. Nach einem Unfall ging da was schief . Aber 1000 faire deals sprechen doch fuer ihn.. Ich bleib Kameraden treu ... In diesem Sinne Gute Besserung.

19

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 10:22

Hallo in die Runde!

Nikko du hast da sicherlich Recht mit dem was du sagst!
Aber deshalb gleich austreten oder sich weniger beteiligen finde ich Falsch!
Wenn du möchtest das sich etwas ändert solltest du selbst aktiv daran mitarbeiten um es zu verbessern anstatt zu kritisieren.
Mit diesem Thema hast du ja auch schon begonnen die Diskussionen wieder zu beleben. ;)
Ich selber nutze den Marktplatz auch öfter mal um zu Verkaufen oder um zu Kaufen gleichermaßen. So ein Marktplatz gehört zu so einem Forum einfach dazu. Wo sonst findet man auf die Schnelle so Geile Sachen. :D
Aber um die Häufigkeit und die Menge der Verkäufe etwas zu reduzieren würde ich mich auch aussprechen.
Man könnte die Regeln für die Benutzung des MP ändern um das zu erreichen.
Zum Beispiel könnte es so sein, anstatt nach 3 Tagen seine Anzeige zu pushen dies erst nach 5 Tagen wieder zu ermöglichen , und jedem wäre nur eine Verkaufsanzeige pro Monat möglich pro Kategorie.
So könnte man die Flut der Anzeigen etwas eindämmen.
Das wäre jedoch ein anderes Thema und Aufgabe der Mods.

BG
KiloLima

ProHunter

Administrator

Wohnort: Hotel 23

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 10:53

Wie ja schon festgestellt wurde ... die User gestalten das Forum ;)
Klar ist Facebook und co komfortabler zu nutzen aber auch nicht mit dieser Gemeinschaft zu vergleichen

Das man für Plagiate vom schnellen Ali hier kein Applaus bekommt sollte einem schon klar sein ;)


Ja, der Marktplatz nimmt einen großen Raum im Forum ein aber es ist ja von den Usern so gewünscht


@ Battlecat
Wenn sich ein halbes Dutzend User wegen Problemen beim Deal an die Forenleitung wenden und von der Gegenseite
keinerlei Reaktion kommt ist der Ausschuss aus dem MP ganz klar !
Bis heute kam nix!!!
Es war ja auch nicht nur hier , der Nick ist auf anderen Netzwerken auch bekannt und das NICHT nur positiv
Das hat also nicht ausschließlich mit dem TF und den Moderatoren zu tun
Wenn ich nicht Dealen kann, aus welchen Gründen auch immer , dann lass ich es solange bis es wieder geht


Das Beiträge gesammelt werden mussten für den MP Zugang ist ja schon etwas länger her 8|
Und ja, da wurde restriktiv drauf geachtet das es „ sinnvolle Beiträge „ waren aber das ist schon länger Vergangenheit
Wann wird denn hier noch „eingegriffen „??
Klar, wenn man gegen die Regeln verstößt aber sonst ..... :D

Cranium Society Lifetime Member

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: