Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andreas

Der Göttliche!

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Austria!!

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Oktober 2018, 15:10

Ein kleines Lebenszeichen - Kiwi One Lite Travel

Hier mal ein kurzes Lebenszeichen von mir. Nach gut 1-2 Jahren Pause habe ich wieder mal ein Messerchen für mich gemacht.

Der Grund ist ein längerer Abenteuerurlaub ans andere Ende der Welt und dafür muss natürlich ein entsprechendes Messer her.

Nach einigen Entwürfen mit Griffschalen usw. habe ich mich wieder auf meine Ursprünge besonnen und mich für ein Ganzstahlmesser entschieden.

Der Griff ist dem Professional Soldier entliehen, wurde jedoch leicht für meine Hand modifiziert. Optisch natürlich eine 1:1 Kopie, ich wollte mal was neues machen und nicht nur immer Löcher ;). Außerdem fehlt mir momentan etwas die Zeit um alles neu zu entwerfen.


Was an dem Messer wirklich neu ist, es ist quasi das erste Semicustom. 3D Konstruktion war von mir. Nach ein paar 3D Probedrucken hatte ich die optimale Handlage ermittelt. Ein netter Firmenkollege hat mir
dann zwei Rohlinge auf der Cnc Fräse ausgefräst. Anschliff wieder per Hand.

Hier noch ein paar Daten:

Stahl: 4mm Böhler N360
Gewicht: 101g
Oal: 205mm
Klinge: 85mm scharf.

Hoffe es gefällt 8)





Mfg Andreas



Ist das Spiel vorbei, landen Bauer und König in der selben Kiste.

2

Sonntag, 7. Oktober 2018, 15:19

Na das ist toll geworden, viel Spaß damit im Urlaub.Messer mal technisch bei dir.
Michael
T.I.T.A.N 0060 Kopportunist 0060


3

Sonntag, 7. Oktober 2018, 15:36

Eine tolle Form. Sehr gutes Gespühr mit den kleinen Veränderungen zwischen den Demomodellen.

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Oktober 2018, 15:47

Ganz Klasse Arbeit.
Tolle Form.
Du hast es einfach drauf.

BG, Andy
Perfer et obdura!

5

Sonntag, 7. Oktober 2018, 15:52

Hallo Andi,

das Messer gefällt mir.
Schön mal wieder was von dir zu sehen :thumbup: .

Viele Grüße,
Holger

6

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:02

Freue mich sehr, wieder mal eine Arbeit von Dir zu sehen - und dann auch noch ein Ganzstahlmesser.
Du weißt, daß ich gerade DIESEN Bereich Deiner Messerfertigung immer besonders geschätzt habe und Dich da gleichauf mit bekannten internationalen Machern sehe...

Ist prima geworden, könnte ich mir selbst auch sofort als EDC-Begleiter und/oder für den Urlaub vorstellen, auch wenn das nicht so meine Lieblings-Klingenform ist....funktional ist sie aber anerkannterweise sehr! Und beim Small Trigonaut komme ich sehr gut mit ner ähnlichen Form klar und sehe das Messer sehr weit oben im EDC-Bereich....

Fandorin

Schraubstock

Wohnort: Kölle

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:05

Extrem gut! Jubel sonst nicht so schnell, aber das sieht besser als das PS aus
Kopportunist Nr. 0069
"A fear of weapons is a sign of retarded sexual and emotional maturity”-Sigmund Freud-

Andreas

Der Göttliche!

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Austria!!

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:08

Freut mich sehr wenns gefällt.

Einen Rohling hab ich ja noch, vl. kommt nach dem Urlaub auch mal eine Version mit anderer Klingenform :thumbup:
Mfg Andreas



Ist das Spiel vorbei, landen Bauer und König in der selben Kiste.

Cowboyjunkie

Elite-User

Wohnort: Das Oberbergische sieht momentan ganz nett aus.....

Beruf: Pferdebespaßer Und Lederformer

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:13

Hi Andreas,
ich bin ja jetzt nicht so der Fan von Ganzem Stahl, aaaaaaber das hier ist ja mal wieder richtig genial! Klasse! Danke fürs Zeigen und ich hoffe mal wieder öfter was zu sehen ;)
Beste Grüße vom Cowboy
"Wir sind wohl alle für das geschaffen, was wir tun" - Ernest Hemingway

Fandorin

Schraubstock

Wohnort: Kölle

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:16

Ich würde nix ändern! So eins hätte ich auch gern
Kopportunist Nr. 0069
"A fear of weapons is a sign of retarded sexual and emotional maturity”-Sigmund Freud-

11

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:18

Das mit der Klingenform ist kein "Nachteil" bei Dir, sondern eher so ne Art Vorurteil bei mir - und noch dazu ein widerlegtes, auch nach eigener Erfahrung. Die (sehr guten!) Ergebnisse in der Hand und am Objekt müssen irgendwie auch noch "ins Auge" finden bei mir.

Du bist da ja in bester Gesellschaft mit Mosier, Janich, aber bei einigen aktuellen Modellen z.B. auch mit Bastinelli...und Task & Co. von ER, immerhin bewährt bis in eine Auswahl Eures Jagdkommandos, darf man auch nicht vergessen.
Auch findet man immer mehr Folder mit dieser Klingenform, und das ist sicher kein Zufall (selbst nach Abzug einer "Mode"-Komponente).

Putzige Ironie in der Geschichte ist natürlich, daß DAS hier der Idee eine "taktischen" EDC-Sax wirklich unglaublich viel näher kommt und den Gedanken so viel besser in Zeit und Sujet transportiert als geweisse Condor-Entwürfe :)

12

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:25

Ein schönes Messer :thumbsup:

Aber ich hab mir jetzt schon ein paar mal das Bild mit dem Rohling angeguckt:

Da keine Form rausschneiden sondern direkt 2 Schneiden mit Chiselgrind anschleifen.
Das wäre ein schickes Tool 8)

Andreas

Der Göttliche!

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Austria!!

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:25

Das mit der Klingenform ist kein "Nachteil" bei Dir, sondern eher so ne Art Vorurteil bei mir - und noch dazu ein widerlegtes, auch nach eigener Erfahrung. Die (sehr guten!) Ergebnisse in der Hand und am Objekt müssen irgendwie auch noch "ins Auge" finden bei mir.


So habe ich das auch nicht aufgefasst. Ich habe nur, da ich mir nicht sicher war ob ich mein Handwerk in der langen Pause nicht etwas verlernt habe, zwei Rohlinge fertigen lassen. Außerdem gibt es bereits einen zweiten, fertigen Entwurf, der mir ebenfalls sehr zusagt und bei dem eine ganz andere Klingenform verwendet wird ;)
Mfg Andreas



Ist das Spiel vorbei, landen Bauer und König in der selben Kiste.

14

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:29

Windei: Gibt es ja....Wilson / Böker Cop Tool, Eickhorn ABW, CRKT / Graham Razel usw.
Und stimmt! :)
Ich hab sowas von Eickhorn am Einsatzkoppel, hat sich über die Jahre nun prima bewährt.

15

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:59

Klasse ! 8o

Freut mich ebenfalls,wieder was von Dir zu sehen. Die Anlehnung ans PS ist sicher nicht schlecht; ich hab das Messer ja selber - IMO immer noch ein unterschätztes Teil,dessen Produktion nun leider eingestellt ist.

Viel Spass mit Deiner Version. :)

Termite

Snoop Dog

Wohnort: Aitrang im OstAllgäu

Beruf: ja

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 7. Oktober 2018, 17:12

Klasse, wieder von Dir zu lesen und zu sehen !! Sehr schickes Utilitie Knife hast Du da gebaut.
Und... ich nehme auch eins !! :thumbsup:

17

Sonntag, 7. Oktober 2018, 19:22

Freut mich auch mal wieder ein Messer von dir zu sehen! Gefällt mir auch sehr gut! :thumbsup:
TF - Treffen sind wie Familienfeiern, nur dass jeder Bock drauf hat!

balinzwerg

Legion der Verlorenen und Vergessenen

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 7. Oktober 2018, 19:49

Nach der langen Zeit ein schöner Entwurf gefällt mir gut Andreas
T.I.T.A.N #0815 // Kopportunist #0815

19

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:46

Auf geht’s Andi, Kleinserie raushauen!! :cool:
MCLMM

teachdair

ist nicht weiter wichtig

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 7. Oktober 2018, 21:00

Schick isset geworden, auch in ner schneidfreudigen Materialstaerke! Weiter so!

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: