Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 5. Oktober 2018, 00:37

Alternative zum Duckfoot Sharpener

Hallo!

Da dieser hier http://www.spyderco.com/catalog/details.php?product=253 leider nicht mehr hergestellt wird, wollte ich fragen ob jemand eine Alternative dazu kennt, welche man gut für Outdoorzwecke nutzen kann.

Ich schärfe normalerweise mit dem Sharpmaker, der ist mir aber zu groß um den mitzuschleppen.

Danke + Gruß,

Red Bull

2

Freitag, 5. Oktober 2018, 00:45

Für unterwegs mag ich den Fällkniven CC4 gern. Wenn es Diamant sein muss, halt den DC4.
Wäre das was?

3

Freitag, 5. Oktober 2018, 02:17

Der ist schon ganz cool...

Ich such aber etwas wo wie beim Triangle Sharpener die Winkel vorgegeben sind. Und wenn es nur der 20/ 40er ist...

strcat

Erleuchteter

Wohnort: Nähe Regensburg

Beruf: 'türlich doch.

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Oktober 2018, 10:50

https://www.knivesandtools.de/de/pt/-wor…d-sharpener.htm Den hab ich seit Jahren im Einsatz und bin sehr zufrieden damit
What if when you die they ask: How was heaven?

5

Freitag, 5. Oktober 2018, 11:33

https://www.knivesandtools.de/de/pt/-wor…d-sharpener.htm Den hab ich seit Jahren im Einsatz und bin sehr zufrieden damit
Hm, irgendwie stell ich es mir schwierig vor, den Winkel bei einer horizontalen Bewegung einzuhalten. Auch wenn man die Klinge vor dem Schleifen ausrichtet.
Eine senkrechte Bewegung ist da (für mich), glaube ich, kontrollierbarer.

Grüße
Alex

strcat

Erleuchteter

Wohnort: Nähe Regensburg

Beruf: 'türlich doch.

  • Nachricht senden

6

Freitag, 5. Oktober 2018, 11:36

Dann stell ihn halt senkrecht hin.
What if when you die they ask: How was heaven?

7

Freitag, 5. Oktober 2018, 12:07

Dann stell ihn halt senkrecht hin.


Dann muss er aber trotzdem den Winkel halten. Denke der TO möchte einfach mit vorgegebenem Winkel die Bewegung senkrecht nach unten ausführen. ;)
TF - Treffen sind wie Familienfeiern, nur dass jeder Bock drauf hat!

strcat

Erleuchteter

Wohnort: Nähe Regensburg

Beruf: 'türlich doch.

  • Nachricht senden

8

Freitag, 5. Oktober 2018, 12:17

Die Klinge an den 20er Winkel vom Sharpener ansetzen, den Sharpener solange kippen bis die Klinge senkrecht steht und dann grad nach unten ziehen oder versteh ich jetzt was falsch?
What if when you die they ask: How was heaven?

9

Freitag, 5. Oktober 2018, 12:19

Das könnte gehen :)
TF - Treffen sind wie Familienfeiern, nur dass jeder Bock drauf hat!

10

Freitag, 5. Oktober 2018, 12:29

Da wird er Pech haben. Einfach üben, den Winkel zu halten. Oder mit micro mesh die Mikrophase leicht ballig anschleifen, diese Metode verzeiht einiges.

Gruß

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: