Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

grrr

Fortgeschrittener

  • »grrr« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. September 2018, 14:38

Regenhose Seeland Hawker?

Hallo



Hat jemand Erfahrung mit Regenhosen von Seeland? Bin über dieses Model gestolpert.

https://www.yonc.ch/outdoor/bekleidung/h…wker-hose-gruen

Preislich sehr interessant und da ich kein Freund von Goretex bin würde mir die Hose noch gefallen.

Interessieren würde mich Dichtigkeit, Tragegefühl und sonstige Erfahrungen.



Beste Grüsse

Claude

strcat

Super-User

Wohnort: Nähe Regensburg

Beruf: 'türlich doch.

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. September 2018, 16:46

DIe Hose kenne ich nicht, aber Winddicht, wasserdicht und funktionierende Atmungsaktivität bei einer Hose für umgerechnet 130 EUR zu bekommen, ist unrealistisch.
Hier steht etwas über die Membran, aber ich glaube auch nicht das die gesamte Hose wasserdicht ist, sondern nur die verstärkten Stellen (Knie, Po und die untere Innenseite der Hosenbeine, aber das ist nur geraten). Wind- und Wasserdicht für das Geld ist kein Problem, aber wenn es dann atmungsaktiv werden soll, sollte man mind. 200 EUR investieren. Die einzig gute Membran ohne Goretex die mir einfällt ist Dermizax (Bergans, Scott, Ortovox, Kjus, Elevenate, ...).
What if when you die they ask: How was heaven?

grrr

Fortgeschrittener

  • »grrr« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. September 2018, 23:00

Ja... ich konnte irgendwie nicht wiederstehen und habe mir die Hose gekauft. Bin bis jetzt angenehm überrascht. Verarbeitung ist gut und das Tragegefühl sehr angenehm.

Winddicht ist sie. Das mit der Regentauglichkeit muss ich noch testen. Es regnet zwar jetzt bei uns und ich wollte mit dem Hund raus. Hund wollte aber nicht so wie ich.

Für den Sommer ist die Hose sicher zu warm. Für den Herbst taugt sie aber sicher.



Beste Grüsse

Claude

grrr

Fortgeschrittener

  • »grrr« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. November 2018, 16:59

Noch ein kurzes Update. Hatte die Hose jetzt öfters an. 40 min Regen sind kein Problem, war allerdings kein Starkregen. Gerade bei kühleren Temperaturen sehr angenehm. Als Outdoor- Herbsthose macht Sie einen guten Job.

Störend finde ich die Reissverschlüsse an den Hosentaschen. Beim Reingreifen scheuert es doch bisschen an den Händen. Messer und Lampe mit Clip haken am Reissverschluss auch bisschen ein.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: