Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aL1en

Profi

  • »aL1en« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Künstler für den menschlichen Gaumen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Juli 2018, 22:04

"Sashimasu"

Moin Leute.

Ich möchte euch heute an meinem letzten Neuzugang teilhaben lassen. :D

Ich habe mich vor kurzem mal wieder mit einem Design, an dem ich recht lange getüftelt habe, bei unseren Jörg gemeldet.

Hatte zwei Punkte im Kopf die ich umsetzen wollte:
-eine optimale Handlage
-Die Spitze auf der Mittellinie des Griffes
Hat mir ganz schön Kopfzerbrechen bereitet bis sich der Griff harmonisch in die Linien eingefùgt hat. ?(

Als das Design stand ging ea an Jörg und er hat es, wie immer Perfekt :D , umgestzt.

Zu den Daten:

Stahl: Niolox mit 60HRC
Griff: G10
Klingenlänge: 77mm
Gesamtlänge: 180mm
Klingenstärke: 3,2mm

Vielen dank für die Aufmerksamkeit und nun noch ein paar Bilder von meinem neuen Schätzchen. :love:
»aL1en« hat folgende Dateien angehängt:
Meine Marktplatzbewertungen
aL1en

2

Sonntag, 8. Juli 2018, 23:07

Ein sehr hübsches Messer. Bis auf das Griffende, gefällt mir das Design ausgesprochen gut.

Dithmarscher

Hey löppt un löppt, af un an he fahrt ok!

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Juli 2018, 07:44

Moinsen,

sauberes Teil, da springt die Mettwurst ja quasi freiwillig über die Klinge auf die Stulle.

Beste Grüße

Kay

Dat Uli

Der Schwob

Wohnort: In der Zollerstadt

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juli 2018, 12:34

Hallo Leute,
als "Macher" möchte ich mich auch noch zu dem Messer melden.
Unser aL1en ist ja mittlerweile einer meiner ältesten Stammkunden. Das freut mich sehr. Vorallem weil Ben sich immer wieder mit sehr, sehr coolen Ideen bei mir meldet. Ich freu mich immer wieder wenn ich Nachricht von Ihm bekomme, das wieder ein neues Projekt ansteht.
Von diesem Design bin ich wirklich sehr begeistert.

Das Messer ist relativ klein und lässt sich dadurch auch sehr gut unauffällig tragen.
Die hintere Ausführung des Griffes sorgt dafür das das Messer sehr sicher und schnell gezogen werden kann. Dadurch sitzt die Hand auch absolut genial "im Messer". Sollte es mal hektisch werden, ist die Chance das Messer zu verlieren gleich "0". Auch beim auftreffen auf härtere Materialien kann das Messer dadurch mit einen kräftigen Zug wieder befreit werden ohne das man abrutscht. Der Guard verhindert beim, kräftigen, zustechen das man mit der Hand über die Klinge rutscht.
Durch die gebogene Klinge kann man trotz des Guards immer noch sehr gut mal ne Salami schneiden. Die Kanelierung sorgt dafür das man, falls nötig, auch Druck auf die Klinge geben kann ohne abzurutschen.

Also m.M. nach ein sehr durchdachtes Design. Da hat Ben sich wirklich was überlegt und ein perfektes Design hingelegt.
Hier noch ein Paar Bilder von mir:













Grüße von der Alb
Jörg

emil

Elite-User

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2018, 12:43

Grüß euch werte Freunde,
GENIAL!
Gefällt mir, Klingenform und Griff sind sicher Praxistauglich!
Danke fürs zeigen.
Beste Grüße Emil
In Funken versunken!

aL1en

Profi

  • »aL1en« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Künstler für den menschlichen Gaumen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2018, 16:57

Hey Leute.

Danke für deine Ergänzung Jörg. :thumbsup:
Genau das war halt mein Ansatz: ein kleines, führiges Messer mit maximaler Retention.

Wichtig war mir in diesem Fall auch das die Messerspitze auf einer Linie mit der Griffmitte lag um eine optimale Kraftübertragung zu gewährleisten..

Design ist halt subjektiv, jedoch wird die Handlage und die technische umsetzung bestimmt jeden überzeugen. :P
Meine Marktplatzbewertungen
aL1en

7

Samstag, 14. Juli 2018, 20:56

Gefällt mir sehr gut. Das Griffende ist klasse gelöst. Tolle Ziehhilfe ohne Ring und guter Schutz im Falle eines Hammer Strikes.

Die ganze Messergeometrie ist toll.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: