Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

widhalmt

Der root allen Übels

  • »widhalmt« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Salzburg, Austria

Beruf: Open Source Software Senior Consultant

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Mai 2018, 09:38

"Das hat also so gescherppert" oder "Das hat schon meine Waschmaschine überlebt"

Ich hab' gestern festgestellt, dass ich meine Nitecore EC11 noch in der Hose hatte, nachdem sie aus der Waschmaschine kam.

Läuft nach wie vor einwandfrei. Auch der Akku hat's überlebt, ist auch trocken geblieben. Ich hab' zwar ein paar Nitecore, bin aber nie ganz warm damit geworden. Aber die EC11 wird mir immer sympathischer. :)

strcat

Erleuchteter

Wohnort: Nähe Regensburg

Beruf: 'türlich doch.

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Mai 2018, 10:36

Das kommt mir bekannt vor. Ich hab meine Surefire E1D und 6P(x) auch schon einige Male mitgewaschen. Genauso wie diverse Messer, Zippos und einmal mein Samsung S6 in der Otterbox. Kaputtgegangen ist mir noch nie was glaub ich; also nicht das ich mich dran erinnern könnte.
What if when you die they ask: How was heaven?

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: