Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

801

Samstag, 26. Mai 2018, 09:02

Hallo deus xuiz,
die Kyusho-Bücher sind gut. Lernst Du bei Manfred?

Viele Grüße
B.

802

Samstag, 26. Mai 2018, 11:14

Ich habe von meiner Frau folgendes Geschenk erhalten und ich bin so happy

Full-Of-Holes Lighter von Pure EDC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flash-Hartl« (26. Mai 2018, 11:16)


803

Samstag, 26. Mai 2018, 11:26

Mein neues Obake EDC


Termite

Snoop Dog

Wohnort: Aitrang im OstAllgäu

Beruf: ja

  • Nachricht senden

804

Samstag, 26. Mai 2018, 13:06

ein nettes kleines EDC






LiGrü

Stefan

805

Samstag, 26. Mai 2018, 13:09

Und das Ding heißt "LiGrü"? :)

Da find ich nix....Schade....

Komm, erhelle uns doch mal, vielleicht will man doch selbst mal schauen, was so ne Begehrlichkeit einen kosten würde oder wo das zarte Blümelein an EDC-Folder so herkommt? :)

Stecken ja nicht alle so tief in der "Szene" drin, daß man bei jeder Sichtung sofort Hersteller und Modellbezeichnung parat hat...

Kosta(s)

Unverbesserlich

Beruf: Hab ich

  • Nachricht senden

806

Samstag, 26. Mai 2018, 14:45

Sicher ein Medford Ligrü ;)

Edit: eher ein Klon ?!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kosta(s)« (26. Mai 2018, 14:47)


807

Samstag, 26. Mai 2018, 14:47

Nein, Spaß beiseite: ist ein PMP Beast

http://pmp-knives.ch/?product=pmp-beast

Aber steckt ja nicht jeder von uns so in der "Szene", daß man bei jeder Sichtung Modellnamen und Hersteller parat hätte, dafür ist in der schönen neuen Online-Welt der Begehrlichkeiten einfach das Angebot zu breit :)

Termite

Snoop Dog

Wohnort: Aitrang im OstAllgäu

Beruf: ja

  • Nachricht senden

808

Samstag, 26. Mai 2018, 14:51

Du hast ja recht, ich darf die quelle ja hier nicht nennen , Du schon ;)


LiGrü

Stefan

809

Samstag, 26. Mai 2018, 15:00

Das muß ich jetzt nicht verstehen und tus auch nicht.
Außerdem darf ich hier nicht mehr als Du :)

Ich hoffe mal, ich hab da jetzt nix falsch gemacht, sonst muß man den Produktnamen eben löschen...

Aber "Werbung" oder so ist das für mich nicht.

Und "Unaussprechliche" kenn ich hier nur einen, irgendwas mit Stacheln, glaub ich....jedenfalls was aus der Abteilung Tragikomik :)

deus xuíz

Only Infi kills White Walkers!

Wohnort: Waldviertel/NÖ

Beruf: halber Wolf

  • Nachricht senden

810

Samstag, 26. Mai 2018, 15:04

Tach Bugsy!

Nein, leider nicht! Ich bin in Langenlois daheim und nur wengam Training nach Wien zu fahren wär mir zu viel aufwand!
Allerdings kommen 2 mal im Jahr 2 Polizisten zu uns ins Dojo der Josef macht mit uns dann Escrima und seine Frau Michaela zeigt uns etwas Kyushu! :thumbup:

Anvil1971

Erleuchteter

Wohnort: Ruhrpott-Republic

  • Nachricht senden

811

Samstag, 26. Mai 2018, 15:38

Schon seit einigen Wochen bei mir, hatte aber noch keine Gelegenheit ein Foto zu machen.
Mein Behring Made Alaskan, ich liebe das Teil einfach! :love:



Ich warte außerdem noch auf den Postmann. Der bringt mir noch gleich mein neues Bark River Donnybrook in Hering Bone Micarta.
Melde mich dann später noch einmal. :biggrin:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anvil1971« (26. Mai 2018, 15:41) aus folgendem Grund: Rechtschreibfehler behoben...


Termite

Snoop Dog

Wohnort: Aitrang im OstAllgäu

Beruf: ja

  • Nachricht senden

812

Samstag, 26. Mai 2018, 15:45

Zitat

Das muß ich jetzt nicht verstehen und tus auch nicht.
Außerdem darf ich hier nicht mehr als Du ?

Ich hoffe mal, ich hab da jetzt nix falsch gemacht, sonst muß man den Produktnamen eben löschen...

Aber "Werbung" oder so ist das für mich nicht....


ne Micha, alles gut, war nur ein wenig Stichelei, diejenigen die es betrifft wissen schon bescheid.

Habs gerade mal schnell von der hässlichen, blauen Anodisierung befreit:





LiGrü

Stefan

813

Samstag, 26. Mai 2018, 17:32

Ich habe heute auf einem Flohmarkt etwas gefunden, was ich definitiv nicht brauche. Aber für die paar Euro konnte ich das Böker Plus Cop Tool nicht liegen lassen. Der Händler wollte mir noch was von Connections zur GSG9 erzählen :laber: Den Patch bekam ich die Tage auch noch.



Außerdem konnte ich letztens noch einen Wilder Tactical Universal Tourniquet Holder beim Zoll abholen, der jetzt an der Beinplatte meines Holsters angebracht ist... Ein normales CAT Gen7 sitzt bombenfest, lässt sich aber blitzschnell zum Einsatz bringen.

"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

814

Samstag, 26. Mai 2018, 17:44

Lichtschalter, so unpraktisch sind Tools mit Beitelspitze gar nicht.
Ich hab ein Eickhorn ABW 1 am Koppel und habs schon oft genug gut gebrauchen können.

Und fürs Team hab ich ja auch ein paar von diesen Beitel-Tools von M-Tech beschaffen lassen, auch die kommen regelmäßig mit, wenn wir durchsuchen gehen.

Und wenn Du es GAR nicht selbst gebrauchen kannst, legs beiseite und warte drauf, wenn Dir mal ein Kamerad nen tollen Gefallen tut oder einer aus Deinem Team richtig tollen Einsatz zeigt.
So mach ich das und hab meine "Kinderchen" schon mit allerlei praktischen Dingen ausgestattet :)

Meine sehr schlanke Stellvertreterin hat sich durch besonderen Einsatz letztens noch ein sehr schön flaches Fox "Hector" verdient, das sie tragen kann, ohne dass es aufträgt.

815

Samstag, 26. Mai 2018, 17:59

Ja, ich habe vor Ort tatsächlich an dich und dein ABW denken müssen, von dem du mal erzählt hattest. Ich hab mir jetzt auch gedacht, dass ich es einfach mal in die Einsatztasche packe. Bei DuSu könnte das ja ganz praktisch sein - wir werden sehen.
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

816

Samstag, 26. Mai 2018, 18:09

ist halt praktisch, so etwas bei nem Einsatz mit absehbarer Durchsuchung gleich am Mann mitführen zu können. Da gibts kein Gerenne zum Werkzeug, wenn mal vor Ort was "auf muß". Bei uns ist deliktisches Gut ja häufiger irendwo drin versteckt, verbaut usw. Ich hab aber mit meinem auch schon mal bei normalen Durchsuchungen z.B. mal festsitzende Riegel weggeklopft, Deckel hochgedrückt usw.

In der Tasche ist dann der Platz für größeres Werkzeug, bei mir z.B. ein Stanley Fubar.
Wenn es da was mit Beitelspitze sein soll, wär in der Tasche auch Platz für ein Becker TacTool, aber das wär Overkill, weil an dem Fubar auch ne Hebel-Spitze dran ist....

Das Schöne ist, daß man sich mit so einem separaten Tool nicht die Spitze vom Einsatzmesser beim Hebeln versaut oder bei weicherem Material da einfach nur ne Furche mit der Spitze durch hebelt :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micha M.« (26. Mai 2018, 18:11)


817

Samstag, 26. Mai 2018, 18:15

Tendenziell sind das ja planbare Lagen, da lässt sich das Tool dann auch flott an den Gürtel stecken, ja :thumbup: So ein Fubar steht auch schon länger auf der Wunschliste.
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

Anvil1971

Erleuchteter

Wohnort: Ruhrpott-Republic

  • Nachricht senden

818

Samstag, 26. Mai 2018, 19:19

So, der Postmann hat mir gerade von der Bark River Dealerin meines Vertrauens mein neues Donnybrook in CPM 154 gebracht. Griff ist aus Hering Bone Micarta.
Ein sehr führiger, schneller, leichter Stachel mit sehr penetrationsfreundlicher Spitze. Oder wie es Mike Stewart ausdrückt: "Just in case you had to cut some cheesecake - or maybe something else." :biggrin:

Die Handlage ist, Barkie-typisch prima. Egal ob der kleine Finger im Ring liegt oder darauf, es stört nix. Zeigerfinder im Reverse-Grip geht ebenfalls super.
Lediglich bei der Scheide hätte ich mir bei einem eher flachen Messer eine horizontale Tragemöglichkeit gewünscht, dass funktioniert mit der mitgelieferten Scheide leider nicht. Aber man kann ja nicht alles haben...



Nach erstem Befingern bin ich sehr angetan von dem Barkie, da ist Mike Stewart mal wieder ein guter Wurf gelungen. Es scheint sowohl als EDC, als auch zur SV sehr tauglich zu sein...

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

819

Samstag, 26. Mai 2018, 19:51

Sehr sehr schönes und gelungenes BR.
Glückwunsch zum Erwerb.
Auch die Wahl des Griffmaterials zeugt von Geschmack...
Gefällt mir sehr gut.

...aber man kann ja nicht alles haben.

Beste Grüße,
Andy
Perfer et obdura!

820

Samstag, 26. Mai 2018, 20:33

Servus!
Jaaa, Bark River! Gibt es eigentlich sonst noch etwas Erwähneswertes auf dem Messersektor? -))
Grüße
Nochmal servus!
Seit gestern haben meine kleinen Beautis eine Kydex!
Mr. Argento hat sie mir gebaut: Gewünscht waren die Kydex für die Neck Knife Trageweise, so klein und schmal wie möglich, jedoch mit einer kleinen Daumenrampe als Ziehhilfe und 2 Ösen an der Scheidenspitze. PERFEKT umgesetzt, man beachte auch die Symetrie und Harmonie der Scheiden. Kein mm zu viel oder zu wenig, die Abstände perfekt! 10/10 Punkte! Auch die Abwicklung professionell.
Danke Robert an dieser Stelle!
Aber nun seht selbst:
»optimal« hat folgende Bilder angehängt:
  • 180526-202706.jpg
  • 180526-202808.jpg

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: