Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 13. Januar 2017, 17:17

Sehe das genauso wie emil und Idox:
Darauf wird gespart :) .

Das könnte genau die Lücke bei mir schließen, welche sich aus dem T.R.E und den doch recht kleinen Ausmaßen ergeben haben. Das SR11 in Titan sieht auf den Bildern wahrlich sehr nach Gentleman-Folder aus.
nutze es aber nutze es nicht aus

geronimo

Dauercamper

Wohnort: achim

Beruf: Rehstreichler

  • Nachricht senden

22

Freitag, 13. Januar 2017, 17:34

buh, absolutes Ko Kriterium sind diese schrottigen IKBS Kugellager.
Das Zeug läuft sehr schnell ein und man hat nur sehr geringe Auflageflächen an den Flanken. Messer mit diesen Kugellagern sehe ich eher als Sofaspielzeuge, denn als ernstzunehmende Gebrauchsstücke an. Sind fürs Herumspielen toll, aber wehe, man arbeitet damit, schon hat das Teil binnen kürzester Zeit, seitliches Spiel, welches sich ab einem gewissen Punkt auch nicht mehr mit der Achsschraube nachstellen lässt, wenn sie am Ende des Gewindeweges ist.
Schöne, dicke Bronzescheiben gleiten genauso und haben mehr Auflagefläche.
Nach dem ich das Problem an zwei Kugellager Messern hatte, kaufe ich solche scheixxe nicht mehr!

Ansonsten sie das Sr11 toll aus, nur wie bei allen SR Messer von Lionsteel, sind die Klingen zu wenig spitz für den Alltagsgebrauch, eignen sich eher zum Nutela und Butter verstreichen.
Dennoch mag ich mein SR1 Titan und SR2 Damast, sind toll verarbeitet.
Ehre und Robustheit !

Kapu4

Fortgeschrittener

Wohnort: Osten

Beruf: Trainer

  • Nachricht senden

23

Freitag, 13. Januar 2017, 18:51

Es werden bei Lionsteel Stahlscheiben mit vorgefräster Laufrille zwischen Titan und Lager verbaut. Das sollte dem Verschleiß ganz gut entgegen wirken. Aber hebeln mögen die wohl dennoch nicht so sehr :rolleyes:

24

Freitag, 13. Januar 2017, 19:29

hebeln ist jetzt auch nicht das was man einem Folder im Allgemeinen zumuten sollte.

Solution

sehr erfahren!

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

25

Freitag, 13. Januar 2017, 21:21

Wer mit einem Folder hebelt, ist eh selber schuld ...
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

John-117

Freund des freien Willens

Wohnort: nahe Wien

Beruf: Sesselfurzer

  • Nachricht senden

26

Samstag, 14. Januar 2017, 08:10

...order hat passendes Messer dafür ;)

Aristo

Lache nie über jemanden der vor Dir wegläuft, denn er könnte nur Anlauf nehmen;-)

Wohnort: Krefeld

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 15. Januar 2017, 22:21

Das stimmt, gibt genug Folder die dafür gedacht sind und das ab können.

Zum SR 11 glaub das würde mir auch sehr gut gefallen. Auch wenn ich , wie einige schon geschrieben haben, den Flipper hier auch lieber gegen nen Pin tauschen würde.
Stabile Messer halten länger.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: