Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fabi

Anfänger

  • »Fabi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Januar 2017, 16:15

Erfahrungen Tasmanian Tiger Bekleidung

Servus Leute,

ich kenne die Rucksäcke, Pouches und ein paar andere Dinge von TT aus eigener Erfahrung, ebenso einiger Tatonka Sachen.

Da bei Tacwrk nun der Sale ist/war habe ich einfach mal zugeschlagen und mir geholt:

-Rio Grande ZIP OFF

-Maine Anorak

Ich hab im Netz und hier im Forum schon etwas rungesucht, jedoch nichts konkretes gefunden.
Zum einen wird beim ZIP OFF "T-Vent Softshell 3L" verwendet als auch beim Maine Anorak "T-Travel Cotton Epic".


Kennt jemand diese Materialien und kann etwas zur Atmungsaktivität bzw. Wasserdichtigkeit sagen? Speziell beim Anorak, da dieser mehr als Regenjacke verkauft wird. Auch generelle Erfahrungen zur Bekleidungslinie interessieren mich, da ich denke da kommt noch mehr im Sale.

2

Dienstag, 10. Januar 2017, 15:16

Meine Erfahrung - eBay Einkauf

Hallo,

meine Erfahrung zu dem Tasmanian Tiger Anorak, Regenjacke oder wie man es auch nennen mag, ist folgend:

+ sehr robust
+ wasserdicht (nach 3 Stunden Dauerregen aus Eimern und Hagel hielt sie dicht, ohne irgendwelche Anzeichen)
+ Atmungsaktiv ist sie auch, geschwitzt habe ich nie richtig

- Preis, aber wenn du die Jacke im Sale bekommen hast ist ja gut, momentan hab ich gesehen gibt es die auch echt günsitg um die 100,- € bei eBay in den Größen L und Xl

Aber ansonsten eine super Jacke!

UglyKid

Member of

Wohnort: Gelnhausen (Heimat: Alheim)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Januar 2017, 16:07


- Preis, aber wenn du die Jacke im Sale bekommen hast ist ja gut, momentan hab ich gesehen gibt es die auch echt günsitg um die 100,- € bei eBay in den Größen L und Xl


Hihi, wenn du nun noch Olaf heißt, dann komm beru nicht in die Finger :D Im Sale hat der Anorak 40,--€ gekostet und ...oh, doch alle weg.

Aber zu der Ausgangsfrage: Ich kann nur was zu dem Epic-Gewebe beisteuern...Review: Tatonka Dorum Jacke Daher erhoffe ich mir, bei den TT-Jacken die gleiche Qualität zu bekommen und mich über ein Schnäppchen zu freuen :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »UglyKid« (10. Januar 2017, 16:08)


4

Dienstag, 10. Januar 2017, 16:27

Erfahrung

Also mein Name ist zum Glück nicht Olaf :-)

40,- € ist natürlich ein Schnäppchen..

Aber zum Normalpreis von 230€ ist 100,- € auch noch ein "Schnäpchen"!

Viel Erfolg mit den Produkten, die du bestellt hast..

Beru

Super-User

Beruf: Archäologe

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Januar 2017, 16:30

Ich denke dass auch die aktuellen in Bucht aus dem Ausverkauf stammen. Jedenfalls konnte mir keiner ein Originalbild schicken :rolleyes: Klar...das Paket ist bestimmt noch unterwegs.

6

Dienstag, 10. Januar 2017, 16:57

Erfahrung

Das kann natürlich sein. Aber wer weiß..

Muss man sich ja nicht mit aufhalten, gibt wichtigeres.. wie z.B. mal rausgehen :D

Beru

Super-User

Beruf: Archäologe

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Januar 2017, 17:19

Recht hast Du. Hab Grippe und bin krank geschrieben und daher geht das leider nicht.

8

Dienstag, 10. Januar 2017, 17:26

Und manche sind vielleicht auch wegen dem Job nicht zu Hause..

Aber letztendlich muss jeder selber wissen, wo, was und ob er etwas kauft! Und auch zu welchem Preis!

Fabi

Anfänger

  • »Fabi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. Januar 2017, 22:10

Super, vielen Dank für die Infos! Hab schon reichlich Vorfreude auf die Ankunft.

10

Dienstag, 10. Januar 2017, 23:02

40 euro als neuteil sind gerade noch so ok.

PzGrenOffz

Nur noch stiller Mitleser (siehe Profil)

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. Januar 2017, 17:50

40 euro als neuteil sind gerade noch so ok.

Hast du einen Smiley vergessen oder willst du uns wirklich sagen, dass die TT-Jacken mit einer UVP von teilweise über 400 € in Wirklichkeit nicht mehr als 40 Euro wert sind?


Zum Thema:

Meine drei bestellten Jacken sind auch heute angekommen.

Normalerweise trage bei einer Körpergröße von 1,82m und einem Kampfgewicht von >110kg XXL, bei manchen Herstellern / Produkten muss es auch XXXL sein.
Nachdem ich mehrfach gelesen habe, dass die TT-Bekleidung größer ausfällt, habe ich alle drei Jacken in XXL bestellt.



Ich persönlich kann dabei NICHT bestätigen, dass die TT-Jacken größer ausfallen, als "normal":

- die Arizona MKII passt mir perfekt
- die Regenjacke Vermont Jacket liegt über nem T-Shirt und Pullover schon relativ eng an - die hätte mir als äußerste Bekleidungsschicht eher etwas weiter gewünscht.
- die Softshell Rio Grande Zipoff ist nur mit nem T-Shirt drunter schon grenzwertig eng. Da hatte ich allerdings auch in der Beschreibung überlesen, dass sie sehr körpernah geschnitten ist - sonst hätte ich wohl XXXL bestellt.

Vielleicht hilft diese Einschätzung ja dem ein oder anderen noch bei zukünftigen Bestellungen.
Ich stehe eher auf unnütze dicke Dinger.

Totwart

Meister

Wohnort: Südpfalz

Beruf: Übe mich in Meisterbildung

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. Januar 2017, 19:16

Ich schliesse mich dem an.
Habe selbst nur noch die Rio Grande ergattern können und war etwas verunsichert als ich die Kommentare hier gelesen habe.
Als das Teil aber letztendlich ankam war ich beruhigt. Habe normalerweise L-XL und die Jacke (XL) passt. Lediglich die Arme sind sehr lang.
Aber das ist nicht der rede wert eher ein zugewinn.

Mfg

Totwart
Pfälzer Schweizsympatisant

KempeWeidenbaum

- 43, sucht im Wald nach Rotkäppchen

Beruf: Pfleger

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. Januar 2017, 19:21

Hallo,

das Epic Nextec habe ich für mich (in der Arizona Mk. II) als gut empfunden, für viele ist das geringe Gewicht wahrscheinlich ein Vorteil - ich fand leider, dass es sich etwas billig anfühlt. Die Rio Grande habe ich mir vor einiger Zeit geschnappt und bin sehr zufrieden, auch wenn ich sie bei den momentanen Temperaturen nicht so begeistert trage.
Liebe Grüße

UglyKid

Member of

Wohnort: Gelnhausen (Heimat: Alheim)

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. Januar 2017, 19:21

Das tut mir Leid für dich :-( Aber heute kamen auch meine Jacken. Bei der Arizona, Colorado und RioGrande passt XS und bei der Vermont und Maine S...Die gab es auch nicht in XS. Bei der Vermont und Maine muss ich zugeben, dass die Ärmel nicht so lang sind wie bei meiner Tatonka Dorum, aber ich habe noch gut Platz an den Ärmeln und auch sonst.

Was lernen wir daraus...selber testen :-)

knaller 5

wer später bremst fährt länger schnell...

Wohnort: Rhein Main

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:32

Also meine Jacken in "S" passen - bei 175 cm und knapp 75 KG

Solution

TF-süchtig

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:38

Also meine Jacken in "S" passen - bei 175 cm und knapp 75 KG

Ist dir das nicht zu kurz? Ich habei 175cm und 65kg und S ist mir meist zu kurz. Die Breite ist allerdings meist gut.
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

UglyKid

Member of

Wohnort: Gelnhausen (Heimat: Alheim)

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:55

Ich bekomme die Knöpfe meiner Innenjacke der Arizona in den Ärmeln nicht auf...hat jemand einen Tipp, ob es da einen Trick gibt?

knaller 5

wer später bremst fährt länger schnell...

Wohnort: Rhein Main

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:59

Okayyy, ich hab gemogelt...bin 174 cm.
Sorry. Aber die Jacke passt trotzdem einwandfrei.
Allerdings mach ich meistens keine Stütz-Streck-Sprünge oder ergebe mich :)

Solution

TF-süchtig

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:08

Ich auch nicht, aber bei bücken oder hinhocken, kann es hinten übern Arsch schon mal luftig werden.
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

ICEMAN

Manhunter

Wohnort: Graz/Austria

Beruf: LEO

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:37

Meine beiden Jacken sind heute auch gekommen.
Colorado Jacket in XL passt, spannt aber an Schulter und Axel.
Rio Grande in XXXL (!) passt - spannt aber noch mehr an Feinkostlager, Schulter und Axel. Beide anprobiert mit Pullover drunter bei 190 cm und 105 kg.
Verarbeitung ist auf den ersten Blick sehr gut.
-Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken -
TFOD A in Wagna in der Südsteiermark vom 22.9. - 24.9.2017

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: