Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Solution

sehr erfahren!

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

21

Samstag, 12. November 2016, 11:40

Also hat das Garde eher weniger mit der Zugfestigkeit zu tun, und sagt somit nichts über die qualitativen Eigenschaften als Schraube aus?
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

22

Samstag, 12. November 2016, 11:56

Ganz so genau weiß ich das auch nicht! Grade 1-4 gilt als Reintitan soweit ich weiß. Umso mehr Legierungsbestandteile enthalten sind, umso mehr ändert sich die Materialeigenschaft. In wie weit sich die Zähigkeit/Zugfestigkeit beeinflusst kann ich Dir nicht beantworten!

Edit: http://form-technik.biz/titan-material-eigenschaften/
Gruß
Günni.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Freeze« (12. November 2016, 12:01)


Forcetrek

kNiFeFReAk

  • »Forcetrek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

23

Samstag, 12. November 2016, 18:29

Full ti und ohne den "Schweizer Käse" (unnötige Löcher zur Clipbefestigung), an dem ich mich immer wieder aufhänge.

Die erste Version der Scales hatte noch alle Löcher gebohrt damit man den Clip wie bei Standard Para2 viermal um schrauben kann,
jetzt in der neuen und aktuellen Version ist der Clip an einer Position zu montieren.
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

Bigpaddy

Gadget-Junkie

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

24

Samstag, 12. November 2016, 19:28

Hervorragende Entscheidung! :thumbup:
Viele Grüße
Patrick

Solution

sehr erfahren!

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

25

Samstag, 12. November 2016, 19:49

Zitat

Je nach Legierung beträgt die Zugfestigkeit zwischen ca. 300…1150 N/mm2.


Danke für den Link Mr.Freeze. Scheinbar kann man da nicht pauschalisieren.
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

Forcetrek

kNiFeFReAk

  • »Forcetrek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

26

Montag, 14. November 2016, 18:51

Ich hab mal mein erstes Video reingestellt, leider passt das Licht und Fokus nicht so richtig.

https://www.youtube.com/watch?v=moCuupRDorE
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

27

Donnerstag, 17. November 2016, 13:46

Mein Zeug ist von Flytanium gestern eingetroffen! Dummerweise ist mein angedachtes "verschönerungs Objekt" einen 2012er Sprintrun mit ELMAX Klinge, welches ich dann doch unberührt lasse! Shit happends, muß doch noch ein "normales" her... :D
Gruß
Günni.

Forcetrek

kNiFeFReAk

  • »Forcetrek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 17. November 2016, 16:56

Das würde ich auch unberührt lassen, somit wächst die Sammlung weiter :rolleyes: :D
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

Forcetrek

kNiFeFReAk

  • »Forcetrek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. November 2016, 19:16

Ich wollte gerade ein neues Video machen aber das Licht ist echt sch.....
Will jemand was bestimmtes sehen wenn ich dazu komme das Video zumachen.

Komplett Demontage will ich zwar nicht machen aber öffnen kann ich es nochmal.
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

Forcetrek

kNiFeFReAk

  • »Forcetrek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

30

Freitag, 25. November 2016, 19:19

Die Flytanium Scales sind jetzt auch bei Lamnia in Shop als Titan und Carbon Version
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

31

Freitag, 25. November 2016, 19:53

Mit etwas Glück kommt morgen mein Para 2. Habe günstig eine S110V Variante bekommen! Die Scales liegen bereit, der Clip und die Schrauben werden noch Nylonmattiert.
Bilder folgen...
Gruß
Günni.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Freeze« (25. November 2016, 19:55)


32

Samstag, 26. November 2016, 15:39

Es ist angekommen! :thumbsup:
Blau ist ja nicht so meine Farbe, aber dieses blau von der S110V Variante ist echt gruselig! Ist nun egal, muss ich mir ja nicht mehr ansehen:







Den Clip hatte ich zwar noch mattiert was besser zur Optik der Scales passt, aber irgentwie stört er mich an diesem Messer! Mag an der Position liegen oder am Material, vielleicht auch beides?

Hier noch eine Paramilitary Parade mit Version 1 (rugged&short) und dem ELMAX Sprintrun:


Danke für diese Inspiration!
Gruß
Günni.

Forcetrek

kNiFeFReAk

  • »Forcetrek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

33

Samstag, 26. November 2016, 17:46

Hammer Messer, der Flytanium Backspacer aus Titan sieht auch super aus.
Mal schauen wann es die ersten Carbon Umbauten oder die mit Grooves hier zusehen gibt.

:check: http://www.flytaniumco.com/
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

Elric

Erleuchteter

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

34

Samstag, 26. November 2016, 18:43

Damn !!!

Richtig geil geworden :thumbsup:

Die Titanschalen stehen dem Para dermaßen gut. Schön blöd das Spyderco die so nicht selbst herstellt. Die würden sicherlich gut weggehen.

Wenn meine Freundin rausbekommt was ihr mir hier so für Flöhe ins Ohr setzt, bekomme ich noch Internetverbot :P

Gruß,
Elric

35

Samstag, 26. November 2016, 18:56

Wenn meine Freundin rausbekommt was ihr mir hier so für Flöhe ins Ohr setzt, bekomme ich noch Internetverbot

Dito. Ich versuch schon gar nicht mehr hinzuschauen ;)

Sieht klasse aus ... :thumbup:

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

36

Samstag, 26. November 2016, 19:22

Ich habe ja in meinem Leben schon eine Menge gemoddeter, umgebauter, individualisierter, personalisierter - wie immer man es nennen mag - Spydercos gesehen.

Nachdem Spyderco sich alle Mühe gegeben hat, das PM2 Gewichtsparend zu konstruieren, hielt ich diese Umbau- und Zubehörvariante für relativ überflüssig.

Aber so langsam gefallen sie mir immer mehr. Die gwashten Scales haben einen eigenen Charme die dem Messer gut stehen.

Ich möchte garnicht daran denken, was Nordwind (der Anodisator) alles noch damit anstellen könnte....

LG,
Andy
Perfer et obdura!

37

Samstag, 26. November 2016, 20:09

Mit dem Gewicht hast Du eigentlich Recht, aber es passt zum Messer so wie es sich jetzt anfühlt. Die Haptik ist einfach satter was gut zum Messer dieser Größe passt. Es fühlt sich wertiger an und vermittelt einen stabileren Eindruck. Man ändert nicht nur die Optik sondern auch das subjektive Empfinden!
Ich habe vorhin lange mit beiden Para 2 rumgespielt und verglichen. Ich würde echt zum Flytanium Umbau greifen wäre es eine Kaufentscheidung!

Was ich noch vergessen hatte zu erwähnen: Passgenauigkeit der Scales, Tiefe der Senkungen, Übergang vom Backspacer zu den Scales - alles abolut top!
Ich hab echt bock mir noch eines zu kaufen und die Carbon Scales zu ordern. Ist ja bald Weihnachten, gell?

Edit sagt, das Lanyard Tube ist ebenfalls Titan ;)
Gruß
Günni.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Freeze« (26. November 2016, 21:19)


Forcetrek

kNiFeFReAk

  • »Forcetrek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 27. November 2016, 18:35

Was wiegt denn der Umbau mit Backspacer und Lanyard Tube?
Mein Umbau auf die Scales ohne Backspacer&Lanyard Tube wiegt 138gramm.
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

39

Sonntag, 27. November 2016, 18:57

Para Military 2 orig. mit ELMAX Klinge 110gr.
Para Military 2 mit S110V Klinge, Flytanium Ti Scales, Backspacer + Lanyard Tube 143gr. ohne Clip

Clip + 3 Schräubchen 4,1gr

Ich hab mir spasseshalber noch eines mit S30V Klinge und dazu die CF Scales geordert. Bin gespannt was diese Combo wiegt!
Gruß
Günni.

40

Dienstag, 29. November 2016, 14:33

Mein Para 2 wiegt mit grooved Aero Carbon scales, Carbon backspacer und clip gerade mal 103 g.
Klinge hat im Vergleich zum Auslieferungszustand aber auch schon ein paar mm eingebüßt.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: