Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 941

Freitag, 21. Oktober 2016, 16:54

Ach komm, 1 und 4 sehen doch wirklich gut aus! 4 mit den Löchern ist fast so hübsch wie ein OSA-C :)

Duck und weg....:)

Terminator

sin nombre

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: serrated

  • Nachricht senden

1 942

Freitag, 21. Oktober 2016, 17:07

@Asi,
nicht überdesignet, überteuert :D

@bootsman,
musste jetzt schauen wie alt meines ist und es sind mittelerweile 8-9Jahre. Habe damals den Spalt, der sich zw. Guard und Klinge(beim drücken mit dem Daumen) öffnet, mit einem Tropfen Sekundenkleber versiegelt. Das hält bis heute. https://get.google.com/albumarchive/1122…_ONvuR_7ROtRFgi
Der Griff wird sonst gut halten, die Konstruktionsweise ist extrem einfach, aber es hält. Der Plastikgriff wird am Messer nur durch ein Röhrchen gehalten. Hat was von einem Samuraisäbel :D

Von der ganzen F/S/A Familie ist das A1 am ehesten sein Geld Wert. Dein Lieblings Kartoffelschäler :P hatte ich noch nicht. Werde es mir aber bei Gelegenheit gerne zulegen.
Mit dem Messer geht es besser!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Terminator« (21. Oktober 2016, 17:09)


1 943

Freitag, 21. Oktober 2016, 17:14

Ach komm, 1 und 4 sehen doch wirklich gut aus! 4 mit den Löchern ist fast so hübsch wie ein OSA-C :)

Duck und weg....:)


uffff. ich dachte schon ich spinne :)))))))))

Schifflaken

Das Tier

Wohnort: Im Pott

Beruf: brauch ich leider

  • Nachricht senden

1 944

Freitag, 21. Oktober 2016, 21:15

Letztens kam noch ein Embassy Pen in Edelstahl vorbei, göttlich.
Endlich ein Backup für die beiden vorhandenen in Titan und Edelstahl...... :D
Holger - T.I.T.A.N. #5555 - Kopportunist #5555
"Es wird nie so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd", Otto von Bismarck

1 945

Samstag, 22. Oktober 2016, 13:19

Mike Five G10

Gruß
Günni.

Terminator

sin nombre

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: serrated

  • Nachricht senden

1 946

Samstag, 22. Oktober 2016, 13:58

Mike Five G10

Gratulation, echt gut aussehendes Messer! Endlich ein Model von Dietmar, was mich auch anspricht.
Mit dem Messer geht es besser!

1 947

Samstag, 22. Oktober 2016, 14:15

Ich muss gestehen, das die Handlage des "Five" sehr angenehm ist! Nicht so eckig wie die Mike One/Two, aber dafür auch deutlich schwerer. Mit den gerundeten Kanten ergibt sich so ein sattes Gefühl in der Hand. Der Backlock läuft wunderbar weich, die Klingenwurzel scheint elliptisch geformt zu sein. Ab ca. 90 Grad Öffnungswinkel geht's dann richtig smooth bis zum einrasten. Das heißt, beim entriegeln wird die Klinge wieder bei den 90 Grad gebremst und fällt nicht in die Finger. Erst nach sanften Druck fällt die Klinge vollständig in den Griff.
Verarbeitung und Finish sind Top!
Gruß
Günni.

Terminator

sin nombre

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: serrated

  • Nachricht senden

1 948

Samstag, 22. Oktober 2016, 16:35

Ok, es wandert somit auf die HabenWollen-Liste. Danke sehr für die Infos! :thumbup:
Mit dem Messer geht es besser!

PzGrenOffz

Nur noch stiller Mitleser (siehe Profil)

  • Nachricht senden

1 949

Sonntag, 23. Oktober 2016, 11:06

Gestern bekommen: Eine email von Linda Hibben.

Gil hat gerade ein neues RIII-Bowie fertig. :juhuu:
Wenn jemand in einer Auseinandersetzung mehrfach versucht, das Gegenüber auf der persönlichen statt auf der sachlichen Ebene zu treffen, kann man ihm nicht böse sein, sondern ihn nur noch bedauern.

1 950

Sonntag, 23. Oktober 2016, 11:08

Bist doch Deine (Un-)Holde schon glücklich losgeworden :)

Trotzdem noch das Hibben - oder zur Feier des Anlasses?? :)

1 951

Sonntag, 23. Oktober 2016, 11:16

gestern kam ein Messer vom Dennis Paul.
»asi« hat folgendes Bild angehängt:
  • 112.jpg

PzGrenOffz

Nur noch stiller Mitleser (siehe Profil)

  • Nachricht senden

1 952

Sonntag, 23. Oktober 2016, 12:05

@Micha: Zur Feier des Anlasses. :D

Ich hatte erst überlegt, auf einen günstigeren Dollar-Kurs zu warten, aber man weiß ja auch nicht, wie lange Gil überhaupt noch selbst Messer macht. :S
Wenn jemand in einer Auseinandersetzung mehrfach versucht, das Gegenüber auf der persönlichen statt auf der sachlichen Ebene zu treffen, kann man ihm nicht böse sein, sondern ihn nur noch bedauern.

1 953

Sonntag, 23. Oktober 2016, 14:22


Gestern bekommen: Eine email von Linda Hibben.

Gil hat gerade ein neues RIII-Bowie fertig.


Freut mich sehr für Dich, Micha!
Da kann man ja quasi schonmal vorab gratulieren! :thumbsup:

1 954

Montag, 24. Oktober 2016, 15:38

Mein Einstand

Hallo,
dann werde ich hier mal nach einiger Zeit der passiven Teilnahme meinen Einstand geben.
Die Frankendampfbahn habe ich zwar schon letzte Woche von einem netten Forenteilnehmer bekommen, das Paracord ist aber erst heute eingetrudelt.
Dafür, dass ich so eine Schnur das erste Mal in der Hand hatte, finde ich mein Ergebnis gar nicht mal schlecht.

Viele Grüße
Alex
»alexfra« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0751.jpg

1 955

Dienstag, 25. Oktober 2016, 06:40

65 Öcken mehr im Monat. Das ist ein Real Steel pro Monat oder ein Sebenza pro Jahr.
weil: isso!

Anvil1971

Meister

Wohnort: Ruhrpott-Republic

  • Nachricht senden

1 956

Dienstag, 25. Oktober 2016, 13:42


Die Frankendampfbahn habe ich zwar schon letzte Woche von einem netten Forenteilnehmer bekommen, das Paracord ist aber erst heute eingetrudelt.
Dafür, dass ich so eine Schnur das erste Mal in der Hand hatte, finde ich mein Ergebnis gar nicht mal schlecht.


Hallo Alex,

meinen Glückwunsch zu diesem tollen Teil. Die Paracordwicklung kann sich ebenfalls sehen lassen, well done!
Sei aber gewarnt: Reicharts vermehren sich schnell, wenn man erst einmal Blut geleckt hat - ich spreche da aus Erfahrung. :biggrin:

IronDice

angehender Misanthrop

Wohnort: far away from the place I was born

Beruf: untactical bit and byte keeper

  • Nachricht senden

1 957

Dienstag, 25. Oktober 2016, 13:45

Tach auch,

der DHL Fahrer hat heute was für die dunkle Zeit gebracht.

MfG, IronDice
»IronDice« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0860.JPG


1 958

Dienstag, 25. Oktober 2016, 14:11

Tach auch,

der DHL Fahrer hat heute was für die dunkle Zeit gebracht.

MfG, IronDice
Viel Spaß mit der schönen Lampe.
Ich empfehle dringend, sie mit hochstromfähigen, ungeschützten 14500er Zellen zu betreiben. Erst dann ist die Lampe wirklich beeindruckend.

Ich habe die nochmals etwas kompaktere MT10C als Teilzeit-EDC...


Grüße
Alex

IronDice

angehender Misanthrop

Wohnort: far away from the place I was born

Beruf: untactical bit and byte keeper

  • Nachricht senden

1 959

Dienstag, 25. Oktober 2016, 15:34

Tach auch,
Ich empfehle dringend, sie mit hochstromfähigen, ungeschützten 14500er Zellen zu betreiben. Erst dann ist die Lampe wirklich beeindruckend.
Nicht zwingend, dafür habe ich noch 18650 Lampen wie die MH20 etc.
Mir ging es speziell um ein AA Lampe mit Rotlicht als EDC Teil für den Winter und nicht ein Lumenmonster. :)

MfG, IronDice


1 960

Dienstag, 25. Oktober 2016, 16:01

Klar, wenn es nicht auf maximale Helligkeit ankommt, bist du mit AA-Batterien auch gut bedient.
Wobei sich EDC und 14500er ja nicht ausschließen...

Grüße
Alex


EDIT:
P.S.
Lumenmonster fangen erst jenseits von 6000Lm an... :thumbsup:

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: