Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

saerdnA

Freistilmetaller

Wohnort: Rheiderland

  • Nachricht senden

3 421

Donnerstag, 3. August 2017, 09:31

Für neue Perspektiven ein "folding tripod" - was ein fettes Teil. Fast so schwer wie ein mittlerer Kamerabody und sehr robust gemacht.
Für die Individuelle Koordination und Fingerfertigkeit ein Satz Anfänger-lockpicks. Meine spontan aus dem Ärmel geschüttelten Eigenbauten sehen jetzt schon hochwertiger aus... ;(

Gruß Andreas
»saerdnA« hat folgende Bilder angehängt:
  • tri.jpg
  • lp.jpg
Warst Du gerade auf einem Erbsenzählerseminar? Nein, dafür bin ich nicht zutändig, ich spalte ihre Haare!

3 422

Donnerstag, 3. August 2017, 10:47

Heute eingeflogen : der Taschen-Gladius !!! :thumbup:

Cold Steel Immortal

Ich hab 'ne 11,5er Hand !


Imposantes Teil! :thumbsup:
Würdest Du mir bitte den gefallen tun und ein Bild im geschlossenen Zustand OHNE den Klingenheber machen?
Gruß
Günni.

strcat

Elite-User

Wohnort: Nähe Regensburg

Beruf: 'türlich doch.

  • Nachricht senden

3 423

Donnerstag, 3. August 2017, 12:46

Für neue Perspektiven ein "folding tripod" - was ein fettes Teil. Fast so schwer wie ein mittlerer Kamerabody und sehr robust gemacht.
Für die Individuelle Koordination und Fingerfertigkeit ein Satz Anfänger-lockpicks. Meine spontan aus dem Ärmel geschüttelten Eigenbauten sehen jetzt schon hochwertiger aus... ;(

Ich befasse mich schon seit fast 20 Jahren mit Lockpicking und wenn Du ein gutes Pickset willst, hol Dir eins von Multipick, SouthOrd oder Brockhage. Die Chinateile erfüllen ihren Zweck und dienen mir als Backup vom Backup, aber angenehm arbeiten kann man damit nicht.
What if when you die they ask: How was heaven?

saerdnA

Freistilmetaller

Wohnort: Rheiderland

  • Nachricht senden

3 424

Donnerstag, 3. August 2017, 14:00

Ja, da hast du Recht. Die folgenden Picks werde ich mir selbst machen, es ist kein Hexenwerk. Das gehört bei mir auch zur Fingerfertigkeit. Egal, es funzt zum Einstieg.

Gruß Andreas
Warst Du gerade auf einem Erbsenzählerseminar? Nein, dafür bin ich nicht zutändig, ich spalte ihre Haare!

biglinobaneaux

In a mad world, only the mad are sane

  • Nachricht senden

3 425

Donnerstag, 3. August 2017, 18:30

Heute gabs ein lang ersehntes Insingo aus einem Deal mit Uglykid..Die Familie wächst :love:

*** Machen ist wie wollen ... nur krasser! ***

aL1en

Profi

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Künstler für den menschlichen Gaumen

  • Nachricht senden

3 426

Donnerstag, 3. August 2017, 19:10

Apeiron Bladeworks "Juradashi" :thumbup:
»aL1en« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20170803_190819-1040x780.jpg
Meine Marktplatzbewertungen
aL1en

3 427

Donnerstag, 3. August 2017, 19:21

200m 10mm Stahlseil und jede Menge Material dazu.
Damit werden im Wald nun Seilstege, Kletterhindernisse und ne Seilbahn gebaut.

Tid

3 428

Donnerstag, 3. August 2017, 19:57

Von der Seilbahn würden mich Bilder interessieren :love:

Möchte im Garten auch 20m Bahn fürs Kind machen :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rorschach« (5. August 2017, 10:10) aus folgendem Grund: Fullquote des direkt vorhergehenden Beitrages entfernt.


3 429

Donnerstag, 3. August 2017, 21:03

klar, das kann ich dann ja zeigen. Wir planen ca. 60m gespannt. Einstieg in 8m Höhe und Ende in ca 4m.

Gruß

Tid

Hatamoto

Hatamoto

Wohnort: In the Center of Down Bavaria

Beruf: Täglich unterwegs im Regbez und Lkr

  • Nachricht senden

3 430

Freitag, 4. August 2017, 00:27

Gestern haben noch ein Kershaw Camp10 und ein Schmankerl, ein Viper Start Carbon, nachmittags bei mir geklingelt.
...Hab'se reingelasse' ! :thumbup:
»Hatamoto« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_9407.JPG

UglyKid

Member of

Wohnort: Gelnhausen (Heimat: Alheim)

  • Nachricht senden

3 431

Freitag, 4. August 2017, 13:07

Heute kam mein Custom-Titan-Buck 110 an und erfreut sich seines Lebens neben seinen Brüdern :thumbsup:
»UglyKid« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170804_125829_resized-2.jpg

Terminator

sin nombre

Wohnort: Ostallgäu

Beruf: serrated

  • Nachricht senden

3 432

Freitag, 4. August 2017, 13:11

Angeber :D
Ist echt schön geworden das Messerchen :thumbup:
Mit dem Messer geht es besser!

UglyKid

Member of

Wohnort: Gelnhausen (Heimat: Alheim)

  • Nachricht senden

3 433

Freitag, 4. August 2017, 13:16

Danke :thumbsup: und bei dem "Schwarzen Schaf" der Familie hast du ja immer die Erst-Option drauf ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rorschach« (5. August 2017, 10:09) aus folgendem Grund: Fullquote des direkt vorhergehenden Beitrages entfernt.


tacguyxx

Erleuchteter

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

3 434

Freitag, 4. August 2017, 13:19

Hab wieder bei TACWRK zugeschlagen und meine Sammlung an mittelgroßen Rucksäcken um einen Arcteryx Assault Pack 30 erweitert. Da ich noch ein Midlayer für meinen TAD Raptor brauchte, hab ich auch noch gleich einen Atom LT Hoodie Gen2 mitbestellt. Ich bin recht klein, aber der Rucksack sitzt perfekt. Die Hüftflossen, die es, soviel ich mich erinnern kann, beim Khard 30 noch nicht dazu gab, sind sehr sehr gut gelungen und man kann die Gurte nun auch komplett entfernen. Der Hoodie wurde in Größe S bestellt, die mir bei meinem Rücken normalerweise immer zu eng ist, aber Arcteryx hat auch an die breiteren Rücken gedacht :D
»tacguyxx« hat folgendes Bild angehängt:
  • arcteryx.jpg

JB1964

TF User-ID 68

Wohnort: Wien, Österreich

Beruf: Kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

3 435

Freitag, 4. August 2017, 13:26

....ein Viper Start Carbon.... :thumbup:


Back Lock (Mid Lock, Front Lock) older sind leider eine Rarität geworden. Ein kurzes Review und eine Aussage zum Lock würden mich freuen.
MfG, Joachim
Nachrichten bitte per E-Mail.

3 436

Freitag, 4. August 2017, 13:30

Geschenk am mich selbst, ein gelochtes Mili.
»Pätte« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1487.JPG

Forcetrek

kNiFeFReAk

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

3 437

Freitag, 4. August 2017, 19:23

Vanquest PPM-SLIM 2.0: Personal Pocket Maximizer Organizer in Grau von Tools For Gents
»Forcetrek« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0718.JPG
  • IMG_0719.JPG
  • IMG_0720.JPG
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

3 438

Samstag, 5. August 2017, 16:46

Was für ein Prügel :biggrin: und erst das Design vom Megalodon :violin:
»Varek« hat folgendes Bild angehängt:
  • PicsArt_08-05-04.44.28.jpg
Meine Bewertungen

3 439

Samstag, 5. August 2017, 17:05

Um Gotteswillen! D2 - nicht rostträge und für Messer völlig unbrauchbar :)
Das wird Dir im nächsten Frühnebel verrotten, mach schnell noch ein paar Vorher-Bilder....
Und am ersten Farn wird es zerscherben wie Spekulatius, frag Gerfin!
Außerdem KANN man mit 6 mm Klingenstärke gar nicht schneiden, Du mußt das Ding also heute (morgen ist es ja zerbröselt und/oder zerscherbt) heute dann schnell noch auf was draufschleudern, weil es ja nur zertrümmern kann und nicht zerteilen :)

Nee, Spaß beiseite: Hat was, das Ding....und wird Dir sicher auch länger als bis morgen Spaß machen :thumbup:

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

3 440

Samstag, 5. August 2017, 17:36

Hallo @Varek

Ich sehe keinen Prügel, nur ein Messer. :D ;)
Nein ernsthaft, gefällt mir auch sehr.
Viel Spass beim benützen (prügeln). :thumbsup:


LG

suomi70
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: