Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 621

Mittwoch, 8. Februar 2017, 17:14

Ja. Geiles Messer :)

Genau gesagt Klinge 85x3.8mm GL 180mm und Kydex

Wie beim seinen Bruder aus 440c was ich vorher bekommen habe

2 622

Mittwoch, 8. Februar 2017, 18:33

Hat jemand nen Link zu den Wolfage Massern? Man will es mir hier wohl nicht sagen... :rolleyes:
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es

JB1964

TF User-ID 68

Wohnort: Wien, Österreich

Beruf: Kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

2 623

Mittwoch, 8. Februar 2017, 18:45

Wolfage Gadjet mit cpm125v :)


Gefällt mir außerordentlicch gut.
MfG, Joachim
Nachrichten bitte per E-Mail.

2 624

Mittwoch, 8. Februar 2017, 18:47

anscheinend funktioniert google eher schleppend... v :huh:

http://wolf-age.ru/

kristo

Neueinsteiger

Wohnort: Sveits

  • Nachricht senden

2 625

Mittwoch, 8. Februar 2017, 19:29

Ich hätte fast vorgestern meine gerade angekommene Lumapower Incendio V3X LE4 (was für ein Name) Taschenlampe gezeigt. Darüber hatte ich an verschiedenen Stellen hier im Forum gelesen. Zum Glück hatte ich keine Zeit, denn jetzt kann ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Gestern hat mir eine befreundete Arbeitskollegin ihr ZT 0562 überlassen, weil sie nach D zurück geht und es dort nicht ohne weiteres tragbar ist. Eins dieser Messer, die eigentlich in jede Messer(an)sammlung gehören, aber bei dem ich mich bisher nicht zum Kauf durchringen konnte. Schönes Andenken!
»kristo« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5582a.jpg
Some people just need a high five. In the face. With a chair.

2 626

Mittwoch, 8. Februar 2017, 19:47

anscheinend funktioniert google eher schleppend... v :huh:


Muss wohl, geht doch, danke! :D
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es

2 627

Mittwoch, 8. Februar 2017, 20:17

Bei mir manchmal eher nicht. Beim suchanfrage muss ich erst mal bestätigen dass ich kein Roboter bin und noch die Bilder erkenden - so als ob ich kostenloss neuronales Netz treniere.

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

2 628

Donnerstag, 9. Februar 2017, 18:34

Seit eben bei mir...

Gleich zwei Terävä Puuko's





Aber ich halte es wie Micha M....
Eins davon ist für meinen Messer-uninteressierten Herrn Bruder....
Der benötigt solche unempfindlichen Werkzeuge in seinem Job und war schon auf der Suche.

Was kommt bald? (Ist seit gestern unterwegs) - das passende Skrama.... 8)

Beste Grüße,
Andy
Perfer et obdura!

2 629

Donnerstag, 9. Februar 2017, 20:20

Glückwunsch zum neuen Messer! Wo gibt's denn diese schönen Messer und was kostet so eins?

Kevin John

BLACK METAL

Wohnort: Liechtenstein

  • Nachricht senden

2 630

Donnerstag, 9. Februar 2017, 20:32

Hallo KiloLima,

die Messer gibt es hier: https://www.varusteleka.com/en/group/puukkos-and-leukus/494

IronDice

angehender Misanthrop

Wohnort: far away from the place I was born

Beruf: untactical bit and byte keeper

  • Nachricht senden

2 631

Freitag, 10. Februar 2017, 16:28

Tach auch,

ein wenig Musik und zwei neue Coins.

Mfg, IronDice
»IronDice« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1046.JPG


NICE-Dice

Nur ein Blinder erkennt die Unendlichkeit

Wohnort: Am schönen Bodensee

  • Nachricht senden

2 632

Freitag, 10. Februar 2017, 19:27

MiniEDC

H1R und das Docking dazu
Mini Minier Miniest H1R :D



»NICE-Dice« hat folgende Bilder angehängt:
  • MiniEDC-2.jpg
  • MiniEDC.jpg
Ein Brötchen geht selten alleine zum Frühstück

2 633

Freitag, 10. Februar 2017, 19:31

1000 Lumen?

NICE-Dice

Nur ein Blinder erkennt die Unendlichkeit

Wohnort: Am schönen Bodensee

  • Nachricht senden

2 634

Freitag, 10. Februar 2017, 19:37

5000 Lumen und zum Laden in die Sonne einstecken :thumbsup:

Nee 600 auf höchster Stufe ca. 3 min dann springt der Regler ein und dimmt auf die 2 hellste Stufe
Geil ist halt die Ladefuntion im Fuß verbunden mit einem Magneten, kann überall angehängt werden wo Metall dran oder drin ist
Ein Brötchen geht selten alleine zum Frühstück

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NICE-Dice« (10. Februar 2017, 19:39)


2 635

Samstag, 11. Februar 2017, 09:36




Spyderco/ Klötzli C22 DAS Messer...
Super Zustand wenn man bedenkt wie alt das Messer schon ist. Für mich ein Kult Messer!
Wenn der Abt das Messer ableckt, haben die Mönche nichts zu lachen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »domdom« (11. Februar 2017, 09:45)


2 636

Samstag, 11. Februar 2017, 11:15

Israeli Tourniquet



Angeblich das bei der IDF eingeführt. Hab ich für 5,49 direkt aus Israel über ebay. Schon ausprobiert, funktioniert wie das Swat, stinkt aber nicht so extrem. :thumbup:

Keltenkrieger

Ungläubiger

Wohnort: Jenseits des alten Flusses

Beruf: Rüstung/Nutzung

  • Nachricht senden

2 637

Samstag, 11. Februar 2017, 13:00

@Infanterist:
Sieht aber irgendwie eher nach einer Israeli Bandage als nach einem Tourniquet aus.
Oder hat sich seit meiner aktiven Zeit so viel geändert?

@Nice-Dice:
Was kannst oder magst zur allgemeinen Verarbeitung der Olight H1R sagen?
Irgendwie hat das "Lämpchen" schon was.
Habe ich das richtig verstanden, dass ich auch due wiederaufladbare Version mit einer CR123a Batterie betreiben könnte?
Natürlich ohne die Funktion des Wiederaufladens.
"Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen!" (Plato)

2 638

Samstag, 11. Februar 2017, 16:55

Nein eine Israeli Bandage ist das nicht. Tourniquets gibt es in verschiedenen Arten, dies hier ist dem Swat Tourniquet sehr ähnlich.

NICE-Dice

Nur ein Blinder erkennt die Unendlichkeit

Wohnort: Am schönen Bodensee

  • Nachricht senden

2 639

Samstag, 11. Februar 2017, 17:57

@Nice-Dice:
Was kannst oder magst zur allgemeinen Verarbeitung der Olight H1R sagen?
Irgendwie hat das "Lämpchen" schon was.
Habe ich das richtig verstanden, dass ich auch due wiederaufladbare Version mit einer CR123a Batterie betreiben könnte?
Natürlich ohne die Funktion des Wiederaufladens.


War selber überrascht. Der Körper ist komplett aus Alu nur der Druckknopf am Kopfoberteil ist aus Gumm, und der Clip ist aus Edelstahl. Der Druckknopf lässt sich aber gut drücken. Zum Durchschalten der Licht
modis, den Schalter ( Drücker oder wie man das sonst so nennt... bin kein Lampennerd ;-) ) 2 sec gedrückthalten und wieder los lassen.
Gibt 3 Lichtmodis wobei der Modus 1 ein Firefly modi ist aber im Dunklen genügen licht spendet um in 2m noch relativ gut Sachen erkennen zu können. Stufe 2
gibt ordentlich Licht, würde ihn als Standart/ einer für alles Modi bezeichnen. Und dann Stufe 3: Leck mich 15 Meter gut sichtbar, schöne Flächendeckende ausläuchtung, ohne Spot.
Leider hält die Lampe diesen nur ca. 3min durch danach regelt Sie in Stufe 2 zurück. Wird die Lampe ausgeschalten, merkt Sie sich den letzen aktiven Modi.
Die Ladestation ist Magnetisch und hält die Lampe sicher am Platz und das USB Kabel läßt sich über all rein stecken wo ein USB zu stecken gibt. Und es reichen die 5V die der
USB Stecker bereit stellt um die Lampe zu laden. Sprich, Powerbanks, Laptop, Handyladeadaper ala Ihone und Samsung. Es wird aber der große normale USB benötigt.
Die große Ladestation schleift sogar ein USB anschluss weiter so dass sich zwischen dem Stecker, das Ladegerät noch zusätzlich ein weiteres USB Gerät geladen werden kann.
Das Stirnband ist bequem und die Lampe hält, dank weichgummiaufnahme, sicher und fest an Ort und Stelle. Das Gewicht ist dabei so gering dass man nach kurzer Zeit vergisst dass
man das Band incl Lampe auf dem Kopf hat. Und ja die Lampe läßt sich auch Ohne Akku sondern mit normalen CR123A betrieben werden. Wobei ich nicht weiß wie lange Sie mit denen durch hält
Ein Brötchen geht selten alleine zum Frühstück

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NICE-Dice« (11. Februar 2017, 17:58)


Keltenkrieger

Ungläubiger

Wohnort: Jenseits des alten Flusses

Beruf: Rüstung/Nutzung

  • Nachricht senden

2 640

Samstag, 11. Februar 2017, 18:37

Danke für die Aufklärung!

Zur Lampe: Danke für die ausführliche Beschreibung.
Ich finde das Aufladen via USB doch recht spannend.
Und als Notoption die Kompatibilität mit CR123a überaus praktisch.
"Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen!" (Plato)

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: