Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 15. November 2015, 11:34

EDC Aufbewahrung....

....etwas anders. Gerne habe ich wieder einen Kundenwunsch umgesetzt - mir gefällt die 'Topfidee' ausgesprochen gut, so gut, dass ich mir selbst auch einen gegönnt habe ;)





PS: Für Bestellungen, die noch vor x-mas fertig werden sollen, ist ganz bald deadline :D
Gruß, Elke

------------------
CutPunchSew© - Mehlbeerenring 19 - 15827 Blankenfelde - StNr: 050/200/02427 - cutpunchsew@gmail.com -
Blogger Tumblr

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »cutpunchsew« (15. November 2015, 11:49)


Totwart

Meister

Wohnort: Südpfalz

Beruf: Übe mich in Meisterbildung

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. November 2015, 13:07

Hallo Elke, geijel.
Was kostet denn so ein Teil?
Mfg

Totwart
Pfälzer Schweizsympatisant

mikio

taktisch ist nicht immer praktisch

Wohnort: Schönefeld - Brandenburg

Beruf: Überlebenskünstler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. November 2015, 14:23

Genau,
Was kostet denn so ein Teil?
...und ein paar Maße (Höhe + Durchmesser) wären auch nicht schlecht :rolleyes:

Beste Grüße
Michael
"Regel #51 - Manchmal hast Du unrecht." ~ Leroy Jethro Gibbs.

4

Sonntag, 15. November 2015, 17:36

Ist da auch ein Deckel dabei?
Michael
T.I.T.A.N 0060 Kopportunist 0060


NICE-Dice

Nur ein Blinder erkennt die Unendlichkeit

Wohnort: Am schönen Bodensee

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. November 2015, 18:17

Kannst du so was auch machen für eine Starklichtlampe von Petromax mit Deckel?
Quasi das Original nachbauen mit extra Fächer? Und verstärkung in den Seiten? Und vielleicht 1 - 2 Reihen Moleschlaufen?
Ein Brötchen geht selten alleine zum Frühstück

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ProHunter« (16. November 2015, 06:00) aus folgendem Grund: Bild entfernt, Urheberrecht


6

Sonntag, 15. November 2015, 18:17

Auch noch in Kryptek, das ist ja der Hammer!!!!
Ich bin kein Rassist, ich hasse alle Menschen!

Keltenkrieger

Ungläubiger

Wohnort: Jenseits des alten Flusses

Beruf: Rüstung/Nutzung

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. November 2015, 18:23

Diese "EDC-Aufbewahrungsdose" finde ich wirklich gelungen.
Gefällt mir sehr gut!

Ich schließe mich meinen Vorrednern an - ein paar technische Daten wäre noch aufschlußreich!
"Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen!" (Plato)

8

Sonntag, 15. November 2015, 18:30

Danke für das tolle Feedback! Ich schreib gleich was dazu, muss erstmal die Hundies versorgen. :)
Gruß, Elke

------------------
CutPunchSew© - Mehlbeerenring 19 - 15827 Blankenfelde - StNr: 050/200/02427 - cutpunchsew@gmail.com -
Blogger Tumblr

9

Sonntag, 15. November 2015, 19:30

Hallo allesamt!

Freue mich sehr, dass das Teil so gut gefällt! Und dann gleich mal zu den Fragen:

Die beiden vorgestellten sind 15cm hoch und haben einen Durchmesser von 20cm. Die Schlaufen innen sind unterschiedlich groß, mit 4 - 7 cm Abstand vernäht. Der Boden ist gepolstert, am oberen Rand innen mit breitem Band stabilisiert, die Seitenwände stabilisieren sich material- und konstruktionsbedingt weitestgehend selbst. Kostenpunkt in dieser Ausführung 39€ plus Versand.

Andere Größen/Muster/Farben sind auch hier natürlich kein Problem, ebenso könnte das Teil einen Deckel bekommen. Preise dazu dann auf konkrete Nachfrage.

Beste Grüße,

Elke
Gruß, Elke

------------------
CutPunchSew© - Mehlbeerenring 19 - 15827 Blankenfelde - StNr: 050/200/02427 - cutpunchsew@gmail.com -
Blogger Tumblr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cutpunchsew« (15. November 2015, 19:46)


10

Sonntag, 15. November 2015, 19:36

Kannst du so was auch machen für eine Starklichtlampe von Petromax mit Deckel?
Quasi das Original nachbauen mit extra Fächer? Und verstärkung in den Seiten? Und vielleicht 1 - 2 Reihen Moleschlaufen?




Nachbauen darf man nicht :rolleyes: - etwas in der Art sollte aber machbar sein. Schicke mir doch bitte per mail etwas genauere Daten zur benötigen Größe und wie Du Dir extra Fächer vorstellst, damit ich ein etwas konkreteres Bild bekomme und eine grobe Angabe zum Preis machen kann

Danke und viele Grüße,
Elke
Gruß, Elke

------------------
CutPunchSew© - Mehlbeerenring 19 - 15827 Blankenfelde - StNr: 050/200/02427 - cutpunchsew@gmail.com -
Blogger Tumblr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ProHunter« (16. November 2015, 06:02) aus folgendem Grund: Bild aus Zitat entfernt, Urheberrecht


11

Montag, 16. November 2015, 00:08

Bei dem Preis bin ich raus, obwohl es sicher erstklassige Arbeit ist.
Ich bin kein Rassist, ich hasse alle Menschen!

John-117

Freund des freien Willens

Wohnort: nahe Wien

Beruf: Sesselfurzer

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. November 2015, 08:47

geile idee, gefällt mir noch besser als die "üblichen" Schalen die man so bekommt. Steht der Topf denn auch von alleien zuverlässig aufrecht wenn ncihts in den Schlaufen steckt ?

13

Montag, 16. November 2015, 14:44

geile idee, gefällt mir noch besser als die "üblichen" Schalen die man so bekommt. Steht der Topf denn auch von alleien zuverlässig aufrecht wenn ncihts in den Schlaufen steckt ?


Auf jeden Fall! Ich kenne zwar Deine Anforderungen nicht und an irgendeinem Punkt sind der Sache sicherlich auch Grenzen gesetzt - aber insgesamt würde ich die Konstruktion schon als sehr stabil bezeichnen.
Gruß, Elke

------------------
CutPunchSew© - Mehlbeerenring 19 - 15827 Blankenfelde - StNr: 050/200/02427 - cutpunchsew@gmail.com -
Blogger Tumblr

14

Montag, 16. November 2015, 14:47

Bei dem Preis bin ich raus, obwohl es sicher erstklassige Arbeit ist.


Schade, aber preislich kann ich wohl leider einer Massenproduktion nicht die Stirn bieten - möchte ich aber auch nicht! Vielleicht ja ein andermal!

Viele Grüße, Elke
Gruß, Elke

------------------
CutPunchSew© - Mehlbeerenring 19 - 15827 Blankenfelde - StNr: 050/200/02427 - cutpunchsew@gmail.com -
Blogger Tumblr

15

Montag, 16. November 2015, 14:57

Sehr schöne Idee!
Haben ist besser als brauchen.
Meine Bewertungen.

xnkrtsx

i like turtles

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. November 2015, 15:00

Also ich finde der Preisunterschied zu den Produkten großer Firmen ist marginal, gerade wenn man sich überlegt, was man noch alles an seine eigenen Wünsche und Vorstellungen anpassen kann.
Ich hab ja schon ein EDC-Tray von Dir, das Ur-Tray quasi :D , aber bei so einem Topf könnte ich auch glatt schon wieder schwach werden. Ist bestimmt auch super, um Kleinkram und Werkzeug zur Hand zu haben, wenn man Messer oder Waffen putzt, am Computer herumschraubt oder die Märklin-Eisenbahn repariert...
"Pacifism is not something to hide behind." - Walter Sobchak

John-117

Freund des freien Willens

Wohnort: nahe Wien

Beruf: Sesselfurzer

  • Nachricht senden

17

Montag, 16. November 2015, 16:16

kenne zwar Deine Anforderungen nicht und an irgendeinem Punkt sind der Sache sicherlich auch Grenzen gesetzt - aber insgesamt würde ich die Konstruktion schon als sehr stabil bezeichnen.



Mir gings rein um die Optik,also wenn man nix in den Schlaufen hat, solls nicht sofort in sich zusammenfallen. Wenn da entsprechend "bockiges" Material verwendet wird, dann passt das schon so. Hätte nicht vor noch was drauf zu stapeln :)

mikio

taktisch ist nicht immer praktisch

Wohnort: Schönefeld - Brandenburg

Beruf: Überlebenskünstler

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. November 2015, 17:03

Hi,

grade die Idee mit den Schlaufen find ich zu genial :thumbup: So kann man auch Gear die vielleicht ein bisschen Kratzempfindlich ist (z.B. Titanlampen bzw. -stifte) mit in den Tray packen.

Beste Grüße
Michael a.k.a. mikio
"Regel #51 - Manchmal hast Du unrecht." ~ Leroy Jethro Gibbs.

19

Montag, 16. November 2015, 17:29

Sieht echt super aus! In welchen Farben könntest du das ganze denn fertigen?

Gruß, Sebastian

20

Montag, 16. November 2015, 18:32

Bei dem Preis bin ich raus, obwohl es sicher erstklassige Arbeit ist.


Schade, aber preislich kann ich wohl leider einer Massenproduktion nicht die Stirn bieten - möchte ich aber auch nicht! Vielleicht ja ein andermal!

Viele Grüße, Elke



Weiss ich doch, und trotzdem, tolle Arbeit von dir, man sieht auch die gute Qualität!
Ich bin kein Rassist, ich hasse alle Menschen!

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: