Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 22. Mai 2014, 14:49

Hallo Leute,
es freut mich, dass der Bericht gut ankommt!

Mit dem Abstand von ein paar Stunden zum erstellen des Textes kam mir noch ein Kritikpunkt in den Sinn, den ich zum Fazit eingefügt habe.

Und Raoul, wie heißt dein kleines geiles Strider ;)?

Bin ab morgen 'ne Woche weg, danach stehe ich wieder für Fragen o.ä. zur Verfügung.
cheers

22

Donnerstag, 22. Mai 2014, 14:55

@ matapalo,

na warte, wir beide werden auch noch Grünzeug futtern. :thumbup:

23

Donnerstag, 22. Mai 2014, 15:04

hallo Matapalo,

das kleine Strider was auf den Bildern zu erkennen ist ist glaube ich das hier :

http://www.striderknives.com/products/in…&products_id=62

Gruß

65 HRC
Train Hard Fight Easy

24

Donnerstag, 22. Mai 2014, 15:15

Hi Tony,
ich freue mich schon drauf, euer Krisenseminar reizt mich ja ziemlich muss ich sagen!

Ich habe den Bogen übrigens bis gestern bei meinen Eltern im Garten am Baum gespannt, die Form beim abnehmen hat er nun beibehalten. In ner Woche mache ich weiter mit der Bearbeitung.

@ 65 HRC,
danke, genau so eines ist es! Nur waren hinten keine Wolken drin meine ich.

cheers

fjellstorm

No time to waste

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. Mai 2014, 17:34

Hammer Bericht und tolle Bilder! Hat sicher viel Spaß gemacht und wie es aussieht einiges gelernt :) der Wasserbeuteln ist einfach Top! Busman-Style :-) habe ich auch schon mal versucht aber die Trocknung hat nicht hingehauen.. Man kann sich denken was dann war;-)
  • "Take only memories, leave only footprints." - Ray Mears

26

Donnerstag, 22. Mai 2014, 17:42

@ Fjellstorm,

nach dem säubern wird der Magen mit Wasser aus unserem Krötenteich befüllt u. "kalt" geräuchert. Anschließend wird der Behälter gewendet und weiter geräuchert. Das ganze Procerdere wird mehrfach wiederholt. In Vollmondnächten funktioniert das besonders gut, wenn zusätzlich 12 Jungfrauen Eifelweisen dazu trällern. :D

Roxxster

K9 Rules / 7667

Wohnort: Koblenz

Beruf: K9 Unit

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 22. Mai 2014, 17:51

Vielen Dank für den ausführlichen und lesenswerten Bericht! Das macht Lust auf mehr und ich hoffe es bald auch mal zu Tony zu schaffen.

@Tony: dir weiterhin gutes Gelingen bei deinen Seminaren!


LG Pit

Proeliator

Rhineland Ranger Crew (President) 1st Member

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 22. Mai 2014, 18:42

Ja bei Vollmond :troll: und gut geklopft :ballbag:
Dann muss man noch das Wasser aus dem Teich trinken (schmeckt ca so :buttkiss: )
Dann ab die Jungfrauen :bedsex: :boobies: :slap:

Und schon bekommt man die Idee für ein neues Messerdesign :ironie:

Oder man sieht einfach nur den :rentier:

LG
Denis :rofl:
Messer? Reichart! / Kydex? Auch daher!
Lederschmiede Untermain, sonst soll es keiner sein

29

Donnerstag, 22. Mai 2014, 18:59

@ Proleator,

oder man kann anderntags im Gehege als "neue Spezies" grunzen und wird von den Kindern mit Körnern gefüttert. :D

30

Donnerstag, 22. Mai 2014, 19:54

Proeliator,
ich hoffe, du hast nicht das Wasser aus dem Teich getrunken 8| ?

Proeliator

Rhineland Ranger Crew (President) 1st Member

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:16

Nein nein keine Angst! Ich hab direkt die Kröten in den Entsafter gehauen :rofl2:

Alles gut :crazy:

LG
Denis
Messer? Reichart! / Kydex? Auch daher!
Lederschmiede Untermain, sonst soll es keiner sein

AJAX

...fuckin´animal!

Wohnort: Eifel

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 22. Mai 2014, 21:26

Strider ED... Gibt's mit nem ausgeschnittenen Projektil und der aufgelaserten Marksman Rifle, oder mit Schussgruppen und Sturmgewehr... Beides seit dieser Woche wieder zu haben bei monkeyedge. Für den allround Einsatz empfehle ich zu knapp 40 € weniger das Eickhorn Para 1 ;) Das ERD istmit Hohlschliff ein feineres, aber auch etwas spezielleres Messer...
Plan - Prepare - Execute

33

Donnerstag, 22. Mai 2014, 22:22

Schade Proeliator, ich hätte dir gerne offenbart, dass wir Darm und Magen in dem Teich gesäubert haben :D.

Das Para 1 war auch ein feines Ding und wahnsinnig leicht, aber durch die Nutzungsspuren hatte dein ED einfach seinen eigenen Charme.

Proeliator

Rhineland Ranger Crew (President) 1st Member

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 22. Mai 2014, 23:11

Strider ED... Gibt's mit nem ausgeschnittenen Projektil und der aufgelaserten Marksman Rifle, oder mit Schussgruppen und Sturmgewehr... Beides seit dieser Woche wieder zu haben bei monkeyedge. Für den allround Einsatz empfehle ich zu knapp 40 € weniger das Eickhorn Para 1 ;) Das ERD istmit Hohlschliff ein feineres, aber auch etwas spezielleres Messer...


So ein Para benötige ich dringend auch noch

LG
Denis
Messer? Reichart! / Kydex? Auch daher!
Lederschmiede Untermain, sonst soll es keiner sein

fjellstorm

No time to waste

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 22. Mai 2014, 23:51

@Tony wird mit dem nächsten verfügbaren Magen getestet :-)
  • "Take only memories, leave only footprints." - Ray Mears

36

Freitag, 23. Mai 2014, 12:20

Was ein super Bericht. Vielen Dank für die Mühe.

37

Freitag, 23. Mai 2014, 14:08

Klasse Beitrag! Als ich ihn gelesen habe, mußte ich doch wieder sehr an "mein" Seminar denken.

Ich war der, der den Magen hatte ;-)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: