Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smc_stefan

Operational Detachment Austria

  • »smc_stefan« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. August 2012, 11:36

Oberland Gear Heavy Duty Pants

Hey, hat einer von euch schon die Oberland Gear Heavy Duty Pants probiert?

Sehn mir ein wenig wie ne Crye Precision Kopie aus, aber egal, Crye ist mir eh weit zu teuer...
Die Oberland ist mit € 95,- ja auch nicht gerade ein Geschenk, sieht mir aber recht brauchbar aus
http://www.comrade.at/bekleidung/hosen/p…nts-desert.html

Vielleicht hat jemand von euch schon Erfahrung mit dem Teil, ich will nicht hundert Euro rausschleudern...
Instinctively, most people retreat from threats - Fortunately, the best among us confront them

Holzkuh

Damn hippie tree hugger vom Dienst

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. August 2012, 12:43

Im Sierra313 Forum wurde über das Oberland Zeugs ziemlich abgestänkert. Fällt wohl in eine ähnliche Kategorie wie Claw Gear.
In God We Trust, All Others We Monitor

3

Donnerstag, 2. August 2012, 14:54

Im Sierra313 Forum wurde über das Oberland Zeugs ziemlich abgestänkert.

Das hat dann wohl genau deshalb keine Bedeutung!
Beste Grüße
scts

smc_stefan

Operational Detachment Austria

  • »smc_stefan« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. August 2012, 15:08

Naja, dann seh ich dort mal nach, aber hat jemand hier PRAKTISCHE Erfahrungen?

Es ist ja immer alles subjektiv, eh klar, aber ich trotzdem froh über jeden Tipp!
Instinctively, most people retreat from threats - Fortunately, the best among us confront them

gearrillero

hier bleibt ich!

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. August 2012, 16:52

Helikon gäbs da auch noch

was willst den mit dem Teil machen?
oder einfach nur weil COOL is ?(

Crye is einfach so wie Oakley...
wobei Oakley ziemlich beschissen baut in Punkto Kleidung(meine Erfahrungen)

Crye schau da bissl besser aus....die erste Serie ganz am Anfang waren jedoch schlecht
vernäht und ich hab teilweise nach nähen müssen :pinch:

Soll ned heißen das ich die neuen Modelle kenne oder habe oder über die Qualität was sagen kann
nur bleibe ein Baumwollstoff immer selbiger und geht dann mal EX
Gott sprach: "Es werde Licht!" Doch er fand die SUREFIRE nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gearrillero« (2. August 2012, 16:54)


smc_stefan

Operational Detachment Austria

  • »smc_stefan« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. August 2012, 17:28

Helikon gibts, aber nur in Polen... :D
ich wüsste momentan keinen verlässlichen Vertrieb hier.

Ja ich will sie nur weil sie mir gefällt, brauchen tu ich sie nicht, aber was braucht man schon wirklich ;)
Crye ist für mich einfach keine Option, IR-Unsichtbarkeit brauch ich ned und für die Freizeit sind mir 200 Euronen einfach zu viel für eine Hose, so viel kann sie gar nicht wert sein...

Oakley macht nur gute Sonnenbrillen, deren Bekleidung und Rucksäcke überzeugen mich nicht.
Instinctively, most people retreat from threats - Fortunately, the best among us confront them

gearrillero

hier bleibt ich!

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. August 2012, 17:49

So wie mich!

Schau dir mal Haglöfs an, super Zeugs und die Climitech Gewebesorte ist
das beste was ich bis jetzt in der Hand hatte. Einzig heiße Auspuffs mags ned
dafür Dorne, Messerclips und Messerpins (gradig!),...
leben tuts sie bei mir schon ewig :love:
Gott sprach: "Es werde Licht!" Doch er fand die SUREFIRE nicht.

ironeagle

semper fi

Wohnort: Rorschach

Beruf: eidgen. Deklarant

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. August 2012, 17:50

Finger weg von Oberland Gear, nähen in der selben Bude wie Claw Gear, in Pakistan. Die Feldbluse von O.G., was ein Kollege von mir hatte hat sich in kürzester Zeit von selbst vernichtet. Schlechte Verarbeitung, da ist mancher Chinaklon noch besser von der Verarbeitung.
Where bacon is king
TFDE Black-Forest-Crew

torben

Neueinsteiger

Beruf: Student Forstwirtschaft

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. August 2012, 18:13

Helikon gibts, aber nur in Polen... :D
ich wüsste momentan keinen verlässlichen Vertrieb hier.


Was ist denn mit camostore.de? Wollte da in nächster Zeit eigentlich mal wieder bestellen. Sind die nicht mehr zuverlässig?
Gruß,Torben

smc_stefan

Operational Detachment Austria

  • »smc_stefan« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. August 2012, 18:13

Na dat ist mal ne brauchbare Aussage!
Wobei in Pakistan, Indien, China, Korea usw. wird ja vieles genäht, auch dort gibts gute und schlechte Betriebe.
Die Amis lassen ja oft in Mexiko und Nicaragua Produzieren und das funktioniert auch...

Ich befürchte ich muss mich mal bei Häglöfs umschauen ;)
Instinctively, most people retreat from threats - Fortunately, the best among us confront them

gearrillero

hier bleibt ich!

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. August 2012, 18:16

Gott sprach: "Es werde Licht!" Doch er fand die SUREFIRE nicht.

Holzkuh

Damn hippie tree hugger vom Dienst

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 2. August 2012, 18:37

@ scts : Wie überall kommt es auf den User an der den Beitrag verfasst. Da gleich zu pauschalisieren zeugt nicht gerade von Offenheit......


@ stefan: Die Crye Sachen sind ihren Preis durchaus wert. Jedoch den $ Preis und nicht die Pseudopreise gewisser EU-Wanabeshops.
Guck dir mal noch die Leo Köhler Hosen vom Tacwrk an. Nutze diese in OD und Kotztarn und bin mehr als happy.
In God We Trust, All Others We Monitor

13

Donnerstag, 2. August 2012, 18:52

Ich habe die Crye Combat Pants (ebenso die Claw Gear Hosen), ich möchte die Hosen mit integrierte Schützer draussen im Feld oder Schießbahn nicht mehr missen.
Klar, kosten die mehr als die KSK-Hosen, aber das Tragegefühl ist deutlich besser.

Wem die Crye zu teuer ist, holt sich halt den Chinaklon für 50,-€, die halten auch, aber man muss eine Nummer grösser bestellen und sollte dünne Beine haben.

14

Donnerstag, 2. August 2012, 19:11

Was ist denn mit camostore.de? Wollte da in nächster Zeit eigentlich mal wieder bestellen. Sind die nicht mehr zuverlässig?
Meine letzte Bestellung im Mai lief einwandfrei. Sonntag bestellt, Dienstag verschickt. DPD hat dann ne Woche gebraucht das Paket zuzustellen, aber das kann man kaum dem Shop anlasten.
Kopportunist #0011

Holzkuh

Damn hippie tree hugger vom Dienst

  • Nachricht senden

15

Freitag, 3. August 2012, 22:32

Das Helikon Zeugs gibt es auch hier ab Lager:

http://store.airsoftarea.ch/helikon-spec…orm-pants-l-mc-

Kenne den Besitzer noch aus der Zeit als ich selber spielte -> Guter Typ ;)
In God We Trust, All Others We Monitor

geronimo

Dauercamper

Wohnort: achim

Beruf: Rehstreichler

  • Nachricht senden

16

Samstag, 4. August 2012, 09:19

alternative vielleicht fuer dich, neben hagloefs, guck dir mal von elkline die hose besetzt an! gibt es in allen moeglichen farben. hat kevlar verstarkungen und ist im elklineshop um 30 eu runtergestzt. habe sie auch, sehr gut :)
Ehre und Robustheit !

the-mighty-bob

Ausrüstungsfreak

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beruf: ja

  • Nachricht senden

17

Samstag, 4. August 2012, 12:32




HAGLÖFS-Sachen sind genial verarbeitet und auch wirklich absolut durchdacht in Sachen Funktion.
Ich selbst habe sehr viele Produkte von Haglöfs. TOP!

ABER: Das hat nichts mit der angefragten Hose und deren Style zu tun. Ist doch ne ganz andere Anwendung.
Es geht dem Treadstarter um eine "Combat-Pant". Da hat ne Qutdoorhose doch nichts zu suchen.

Also wieder zum Thema zurück:
OberlandGear verarbeitet wirklich nicht sehr toll. Mag sein, dass dir die Qualität ausreicht, wenn du die Hose nicht wirklich strapazierst. Aber vergleichbar zu einer Crye oder ähnliche auf hohem Level, stinkt die OG erheblich ab.
"You get wat you pay for!"
:S
the-mighty-bob

...bei jedem Wetter, in jedem Gelände
ausser wenn`s regnet, schneit, dunkel ist, kalt, windig...

gearrillero

hier bleibt ich!

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

18

Samstag, 4. August 2012, 12:52

eben die Frage braucht Stefan, Knieschoner??
Oder gefällt ihm nur einfach die ART von Hose.

Hab selbst die Ur-Crye-Combathose, nur ist das Ding
so speziel das man sie nicht jeden Tag anzieht außer
man fährt Motorrad oder spielt auf Profilevel SWAT/SRT/SEAL/....

Zuviel Wärmestau unter den Polstern das es auf langezeit angenehm und
vor allem nützlich ist ;)

PS: das mit Motorradfahren...soll ein Witz sein, weil jeder der sowas macht weis
warum es bei HeinkG. gutes Zeugs gibt und nicht jeder Schmarrn auf die Strasse gehört ;)
Gott sprach: "Es werde Licht!" Doch er fand die SUREFIRE nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gearrillero« (4. August 2012, 12:53)


smc_stefan

Operational Detachment Austria

  • »smc_stefan« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

19

Sonntag, 5. August 2012, 06:36

Ich will sie vom Style her, ein bissl was soll sie schon aushalten, das Level der 5.11 Tactical Hosen sehe ich als Mindeststandard an was die Langlebigkeit und Verarbeitung anbelangt. Die Hose soll für den Alltag taugen, den Ausflug in den Wald und nicht gleich kaputt gehen wenn man sich darin ein wenig bewegt über Mauern, Dächer oder Zäune klettert - keine Angst, ich bin kein Einbrecher - ich bin auf der anderen Seite tätig ;-)

Häglöfs sehen gut aus, aber sowas suche ich derzeit wirklich nicht, lassen wir die aus der Diskussion draußen.
Beim Motorradfahren hast du recht - dafür nehme ich meine Lederkombi aus Kühen und Kangaroo, keine Einsatzhose...

Halten wirs also überschaubar - wie verhält sich ne Oberland Hose qualitativ gegenüber ner 5.11 Tactical (zB Taclite Pro oder ähnlich).
Instinctively, most people retreat from threats - Fortunately, the best among us confront them

20

Sonntag, 5. August 2012, 07:09

Kauf Dir ne Arbeitshose in der richtigen Farbe, die halten in der Regel sehr viel aus...
Beste Grüße
scts

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: