Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

821

Freitag, 6. Juli 2012, 17:44

meine bessere Hälfte hat Caramel-Sirup mitgebracht und ich wollte mal ausprobieren, wie das zusammen mit Kaffee/Mokka schmeckt. Mal eben die Bialetti angeworfen, Flasche Sirup zur Hand und ... - nichts! Der Deckel war dull und ging weder vor noch zurück :(

Mit dem Dosenöffner eines Vic ging es dann aber ruckzuck, den unteren Metallring vom restlichen Deckel zu lösen und es ging problemlos auf :)



PS Der Geschmack erinnert mich irgendwie an Dannemann Moods. Ich rauche schon Jahre nicht mehr, aber der Geschmack kam trotzdem wieder hoch ....
Gruß PaTa

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Hatte ich mal

  • Nachricht senden

822

Montag, 9. Juli 2012, 10:22

Ich war gesten mit meinem Kleinen 6J. zum ersten Mal im Wald und
habe ihm gezeigt wie man ein Stöckchen schnitzt (nur die Rinde ab und
eine Spitze dran).
Das hat ihm so gut gefallen das er den ganzen Tag geschnitzt hat und
ich ihm gestern gleich ein Kindermesser (Magnum Kits Knife)
bestellen musste.



Gruß
Harald

[Faust]

Erleuchteter

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

823

Montag, 9. Juli 2012, 10:58

Moin Harald,

ich hoffe, dass es nicht dieses hier ist:
http://www.boker.de/taschenmesser/magnum…er/01MB335.html

Das lässt sich mit Kinderhänden kaum bedienen bzw. schließen, da ist Verletzungsgefahr vorprogrammiert.

Schau Dich mal hier um, da sind schöne Sachen dabei:
Welche Messer habt ihr euren Kurzen geschenkt

Ansonsten bin ich (bzw. meine Kinder) vom First Victorinox sehr begeistert, insbesondere die Säge ist im Dauereinsatz:
http://www.amazon.de/VICTORINOX-Taschenw…41824283&sr=8-1

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Hatte ich mal

  • Nachricht senden

824

Montag, 9. Juli 2012, 11:06

Ja danke Faust für deine Vorschläge!

Ich habe ihm das Magnum Fixed bestellt (er hat heute morgen schon gefragt
ob es schon da ist).

Das mit der Bedienung des Folders habe ich mir schon gedacht.

Dann haben wir wohl bald keine Äste mehr im Garten.



Gruß
Harald

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Imprezaharry« (9. Juli 2012, 11:39)


825

Montag, 9. Juli 2012, 11:28

Hallo Harald,
Du solltest die Bilder besser verlinken, wenn Du nicht die Rechte daran hast.... ;)
TF - Treffen sind wie Familienfeiern, nur dass jeder Bock drauf hat!

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Hatte ich mal

  • Nachricht senden

826

Montag, 9. Juli 2012, 11:42

Ja danke agentdan!

Ich habe sie schnell wieder gelöscht.

Leider kenne ich mich nicht so gut am PC aus und

habe daher noch nie etwas verlinkt.



Danke und Gruß :)
Harald

827

Montag, 9. Juli 2012, 22:50

Kein Thema. Einfach die Adresszeile mit rechter Maustaste kopieren von der Seite, die Du verlinken möchtest und dann einfügen wohin Du möchtest :buds:
TF - Treffen sind wie Familienfeiern, nur dass jeder Bock drauf hat!

Senior-Operator

Time to nut up or shut up!

Wohnort: Hamburg

Beruf: Prozess Operator

  • Nachricht senden

828

Dienstag, 10. Juli 2012, 07:37

Mein Sohn hat seit 1,5 Jahren ein Kinder Opinel (er ist auch 6) gefällt ihm sehr gut und die Verriegelung hilft gegen Verletzungen.
Listen to me, it's better to be, lying dead with honor soldier than to never be free!

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Hatte ich mal

  • Nachricht senden

829

Donnerstag, 12. Juli 2012, 17:47

Ja ich habe nochmal umbestellt und jetzt hat er auch ein

Kinder Opinel in Blau.

Er ist stolz wie Oscar und möchte wieder

in den Wald zum schnitzen.

Aber der Regen hört einfach nicht auf. :(


Gruß
Harald

830

Freitag, 13. Juli 2012, 10:46

Ja, gestern ein Einsatz als Dosenöffner.



Viele Grüße
Chris
T.I.T.A.N. #0003
Kleingewerblicher Anbieter Impressum

831

Freitag, 13. Juli 2012, 11:10

Habe es bis jetzt nicht hier rein geschrieben, aber ich benutze mein Edc täglich um Paracord und andere Schnüre zu schneiden. Und um Bleistifte anzuspitzen.

832

Freitag, 13. Juli 2012, 11:17

Mein Gott, General! Was ißt Du denn??

Da sind ja nur vom Öffnen ganz viele Kratzer und Schlieren auf der blanken Klinge, und der Griff schimmelt schon grünlich :D

Nee ;) , ist ein sehr schönes Messer, sowohl Form als auch Finish finde ich sehr gelungen :thumbup:

833

Freitag, 13. Juli 2012, 11:31

ich benutze meines auch regelmäßig. Das Skeletool leistet hier besondere Dienste.
Aus der Schwärze der Knechtschaft, durch blutige Schlachten, ans goldene Licht der Freiheit!

834

Freitag, 13. Juli 2012, 19:27

Habe mit meinem Pohl Force Hornet xl im Wohnzimmer einen neuen Teppich verlegt.

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Hatte ich mal

  • Nachricht senden

835

Freitag, 13. Juli 2012, 20:03

Ich nutze es auch regelmäßig auf der Arbeit

bei der Brotzeit! ^^




Gruß
Harald

836

Freitag, 13. Juli 2012, 20:49

Ja das ging besser als mit dem Cutermesser. Das hat jut Spaß gemacht.

Wohnort: NRW

Beruf: Fach-Beamter in einem Weltweit expandierendem Unternehmen ;-)

  • Nachricht senden

837

Dienstag, 28. August 2012, 14:55

ZT 0550 beim Ausflug mit mir und AKIM

Ja, Heute habe ich mein ZT 0550, welches ich seit kurzem als mein EDC nutze mal mit meinem Hund ausgeführt. Er hat mittlerweile die Angewohnheit, dass er erst die Stöcke holt, an denen ich rum geschnitzt habe. Soll er haben. Hier ein paar Eindrücke.



Gandalf der Graue
Nichts ist so einfach, als dass man es
nicht doch falsch machen könnte!!!

838

Dienstag, 28. August 2012, 15:46

Die Fenix E05 war heute perfekt um einen unten die Couch gekullerten Manschettenknopf zu finden...;-)

839

Dienstag, 28. August 2012, 16:32

Heute eine Schraube mit dem Soldier festgedreht 8|

840

Dienstag, 28. August 2012, 21:55

Heute auf der Motorradtour mein allerletztes Bonbon sauber mit meinem Schweizer Messer gespalten und mit einem Freund geteilt. :thumbup:

Edit.. Und Zahnstocher benutzt, um Currywurstreste aus meiner Zahnlücke zu entfernen. Tolles Ding.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wos lochos« (28. August 2012, 21:57)


Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: