Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 25. Februar 2009, 12:48

Das finde ich aber rücksichtsvoll, Beowulf, daß Du Deinen Pflanzen vor dem Beschneiden Tabletten gibst :D

Selbst heute: Munischachteln aufgeschnitten, war beim Schießen. :ar15:

Heute war aber das BS OR Modified Bowie dran! :stabby:

Desert Storm

Blade O'holic

Wohnort: Bayern, Stadt des weiß-blauen Himmels

Beruf: Ex-Anzugträger

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 25. Februar 2009, 16:16

Hm, da ich immer mehrere EDCs trage, muss ich sagen, dass ich nicht direkt mein GANZES EDC genutzt habe, aber ein bis zwei jeden Tag was zu tun haben.

In diesem Sinne hab ich heute Brötchen geschnitten mit nem Leo Damast, das heute mal wieder seinen Weg in meine Hosentasche gefunden hat. Mein WP hat sich in altes Verpackungsmaterial verbissen, sodass das Zeug jetzt in die Tonne passt.
beste Grüße, Alex
Was willst Du mit dem Dolche, sprich! - Kartoffeln schälen, siehst Du's nicht?

tino11

Fortgeschrittener

Wohnort: München

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 25. Februar 2009, 18:37

Mein KaBar TDI durfte sich heute etwas mit Kartons vergnügen, und hat es mit Bravur gemeistert und mein neues SNG durfte einfach so die Freiheit genießen.
@ Desert Storm danke nochmal. :cool:
Erst wenn du aufgegeben hast, bist du besiegt, und ich gebe nie auf.

xMAJORxTHREATx

taint stabber

Wohnort: Harburch (mit langem a und ch)

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 25. Februar 2009, 19:49

mini grippi: kekse auf und brötchen auf.
fenix tk10: weg zur ubahn hell!

toller thread!!
Hier könnte Ihr Zitat stehen wenn Sie etwas schlaues von sich geben.

glibber

unregistriert

25

Mittwoch, 25. Februar 2009, 19:53

@Tino
lass das SNG arbeiten dafür ist es gebaut :D
es hat schon Baustellenerfahrung ;)

Gruß
Jochen

Chris77

unregistriert

26

Donnerstag, 26. Februar 2009, 15:22

:D


Mein Lebensretter heute war mal wieder...


Mein Gott hatte ich ein heißhunger :D

Ansonsten hat es mir heute geholfen beim Bleistift anspitzen

27

Donnerstag, 26. Februar 2009, 21:07

mein endura durfte heute eine schokohäschenverpackung aufschnipseln. außerdem hat es mir dabei geholfen, meinen neuen laptop auszupacken :D

mein strider db hat einen druckknopf von einer magazinistasche aufgehebelt :evil:
Supporting the NRA

bigbike182

Boy Scout Of Horror

Wohnort: Hildesheim,Aachen, Failachabad...

Beruf: exmarinierter Knallstockpfuscher

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 26. Februar 2009, 21:29

Da wird das aber nix mit quick reload mit solchen Mag Taschen :bibber:
Man card revoked if you don't firmly grip my hand when you shake it. (You're excused if you're under 8.) Also, if you shake too long, I will get very annoyed with you...

29

Freitag, 27. Februar 2009, 07:23

Strider DB, hmm?

Dürften selbst bei deiner Einheit dünn gesät sein. Bilder!!! :biggrin:

Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet, der wird für jene pflügen, die dies nicht getan haben.

“We must reject the idea that every time a law’s broken, society is guilty rather than the lawbreaker. It is time to restore the American precept that each individual is accountable for his actions.” -- Ronald Reagan

30

Freitag, 27. Februar 2009, 09:41

Hab heute wieder mal gnadenlos im Dienst mein Fulcrum C eingesetzt, ohne Rücksicht auf Verluste.... :knifehead: :stabby: :otf: :sharpen:

...Plombenschnur geschnitten für das Verplomben eines Aktenstücks....

Also auch an dieser Front ist heldenmütiger Einsatz gefordert :D :thumbup:

Thomas W

Der Verteiler

Wohnort: NRW

Beruf: Einer von den Buhmännern...

  • Nachricht senden

31

Freitag, 27. Februar 2009, 10:45

Für den harten Büroalltag reicht das Spyderco UKPK völlig aus, da haben weder Papierkartons, Umschläge noch Äpfel eine Chance! :thumbsup:

Heute nachmittag darf aber wieder das Busse Satin Jack CG mit in den Wald...

misanthropic

Zu allem fähig, zu nix zu gebrauchen...

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Wer will das wissen?

  • Nachricht senden

32

Freitag, 27. Februar 2009, 14:16

Mein Military hat heut´ schon ein Packerl geöffnet und mein EB-S hat Kleinholz für den Kachelofen produziert.

33

Freitag, 27. Februar 2009, 21:06

bilder vom db folgen sobald mein laptop einsatzbereit und online ist :D
Supporting the NRA

34

Freitag, 27. Februar 2009, 22:17

Am Fastnachtsdienstag einen Kabelbinder von einem Mitbürger mit Migrationshintergrund an den Fussgelenken gelöst(Swisstool)

Heute bei Lidl mehrere Colaflaschen freigeschnitten, Happi Happi halbiert,Kaffee umgerührt,nochmal zwei Kartonagen eingesehen: Spyderco Police. Mit einem ERS von BS ein Paket von Schckser geöffnet.

Das wars.

Chris77

unregistriert

35

Samstag, 28. Februar 2009, 16:08

Wodrin sich doch einige Mitbürger verfangen, ich bin am staunen :D

Bis jetzt heute:

Feinste Polenware


^^

36

Samstag, 28. Februar 2009, 16:58

Verpackung zugeschnitten für den Versand eines Messers mit dem Strider WP, und dann nach dem Marktbesuch (empfehlenswert in MS!!) noch ein paar feine rote Rosen für meine Süße angeschnitten mit dem BS OR Recurve Bowie (....ei, welch dumpfe Tölpel sind Menschen, die Messer für rohe, böse Werkzeuge halten....). :otf: :sharpen:

Hat sie verdient, wer mit solcher Engelsgeduld endlose Fachsimpeleien bei ER oder monströse Küchenarbeiten zu Testzwecken bei Messervergleichstests mit Zehnzöllern und Khukris erträgt, muß hin und wieder auch mal als Dankeschön ein par Blümelein kriegen!! :love:

Manix

Member of

Wohnort: Berlin

Beruf: Desk Jockey

  • Nachricht senden

37

Samstag, 28. Februar 2009, 18:17

Mit meinem super gefährlichen, semilegalen Spyderco Navigator rücksichtslos und gierig die Cellophanhülle einer Packung leckerer belgischer Pralinen aufgeschlitzt.

Sie hatte keine Chance...

Manix
Messer sind gefährlich. Aber in den richtigen Händen sind sie ein ständiger Quell der Freude und Erbauung.

nikko

die politiker dienen dem volk und nicht umgekehrt

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 1. März 2009, 14:39

servus
mit dem spyderco police, das putenfleisch aus der verpackung befreit und zwiebel geschnitten und mit dem cold steel thrower die verklemmte kellertür aufgehebelt. das ding ist stabil. habe damit schon europaletten zerlegt :D
nikko

39

Sonntag, 1. März 2009, 15:27

Apfel geschnitten...ging sogar leicht durch den Stiel



»waltan« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1895.JPG
  • IMG_1901.JPG
  • IMG_1906.JPG

40

Mittwoch, 1. April 2009, 00:14

Mein SA GG hat heute ein Brüderchen aus nem karton befreit, n Brötchen aufgeschnitten, ein Beafsteak zerteilt, und wurde anschließend gewaschen und getrocknet.

Danach hab ich es absichtlich in einen feindlichen Plasteeimer gerammt, um mal zu sehen wie die Beschichtung das wegsteckt.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: