Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zwergnase67

unregistriert

1

Montag, 19. März 2012, 20:05

Messenger Bag Review (Hazard 4, 5.11 RUSH Delivery Messenger & EMDOM TNT-E Bag)

Anbei nun das erste von drei Reviews zu Messenger Bags. Es beginnt der Hazard 4 - Defense Courier Messenger Bag, derzeit in der Mache ist das Review zu dem 5.11 RUSH Messenger Bag und als finale folgt der TNT-E Bag von EMDOM.

Bis auf den Hazard 4 sind alle Bags noch in meinem Besitz und alle Bags wurden käuflich erworben und nicht gesponsort! Obwohl der Hazard 4 von mir wegen diverser Mängel wieder retourniert wurde, möchte ich den Kundenservice von Toolshop.de loben -> Problemlose Rückabwicklung und sehr netter Kontakt :thumbup:

Ok, lets go :
»zwergnase67« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »zwergnase67« (23. November 2012, 18:17)


thehunt

Profi

Wohnort: Berlin

Beruf: Herr der Daten

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. März 2012, 21:05

Dank dir für Deine Mühe!

Das deckt sich in ungefähr mit dem, was ich meiner Internet-Recherche entnommen habe...
Bin schon gespannt auf Deine Meinung zum RDMB, welches ich seit rund einem Jahr regelmäßig führe.

Nicht nur als erstes Review, sehr gut gemacht und schön bebildert!

Weiter so!!!

ProHunter

Administrator

Wohnort: Hotel 23

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. März 2012, 21:20

Vielen Dank für das Review
Ich hätte mehr von dem Bag erwartet und das für den Preis :S

So bleibt mir ein Fehlkauf erspart :thumbsup:
Cranium Society Lifetime Member

Roxxster

K9 Rules / 7667

Wohnort: Koblenz

Beruf: K9 Unit

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. März 2012, 22:39

Vielen Dank! Deckt sich mit der Aussage von einem Kollegen und TFler....

Sehr Schade....

5

Montag, 19. März 2012, 23:42

Sehr gut gemachtes und ausführliches Review - vielen Dank für deine Mühe!

Deckt sich (leider) mit meinen Eindrücken von Hazard 4 - zuwenig Leistung für zuviel Preis. Bisher haben sie mir noch keinen Grund geliefert, Tasmanian Tiger, 5.11 und Blackhawk! untreu zu werden...

ironeagle

semper fi

Wohnort: Rorschach

Beruf: eidgen. Deklarant

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. März 2012, 07:50

Danke für diese schöne Review !!! Aber ich denke, das die neue Produktlinie besser abschneidet von H4. Ich denke der neue Messenger Ditch würde da besser abschneiden, kommt auch dem von 5.11 ähnlicher.
Where bacon is king
TFDE Black-Forest-Crew

zwergnase67

unregistriert

7

Dienstag, 20. März 2012, 08:10

H4 sollte sich etwas Mühe geben aber irgendwie habe ich da wenig Hoffnung: Der neue 2012 Messenger of Doom kommt zum Beispiel ohne Schulterpolster und Stabilizer Strap in den Handel . Diese Teile musst du dir dann selbst noch dazu erwerben -> als ich mir damals probeweise den M.O.D gekauft hatte, waren diese Teile noch dabei. Das finde ich echt traurig, vor allem bei dem Preis :wacko:

Zitat

PLEASE NOTE: The new 2012 version no longer comes with shoulder pad and stabilizer strap (available as options). PATCHES, SHOULDER STRAP, AND STABILIZER NOT INCLUDED.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zwergnase67« (20. März 2012, 08:23)


ironeagle

semper fi

Wohnort: Rorschach

Beruf: eidgen. Deklarant

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. März 2012, 08:20

Ist eigentlich ne Frechheit, klar ! Lächerliche Straps knn man ruhig dazupacken. Aber die Qualität hat sich deutlich gebessert meiner Ansicht nach. Der neue Evac ist zum bsp. Top verarbeitet.
Where bacon is king
TFDE Black-Forest-Crew

9

Donnerstag, 22. März 2012, 17:12

Super Review, vielen herzlichen Dank hierfür! :thumbsup:

Somit kann man getrost einen Kandidaten von der Gearliste streichen... :thumbdown:
Zum Glück hab ich mir bis dato bei der Messenger Bag Suche wirklich Zeit gelassen... ;)

10

Samstag, 27. Oktober 2012, 08:57

Vielen Dank, der stand auf meiner Liste, aber du hast mir eine Entäuschung und viel Geld gespart!
phlotografy

Termite

Snoop Dog

Wohnort: Aitrang im OstAllgäu

Beruf: ja

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. Oktober 2012, 09:14

Tolles Review, super bebildert und ausführlich erklärt.
Schade, dass es soo viele Mängel an Licht gebracht hat und zeigt, dass es nicht immer am Preis liegt etwas vernünftiges im Warenkorb zu haben.

12

Samstag, 27. Oktober 2012, 09:30

.
Danke für das ausführliche und gut geschriebene Review :thumbup: :thumbup:
Hatte diese Tasche auch im Auge, warte jetzt erst mal auf dein 5.11 Review :D
.

Desert Storm

Blade O'holic

Wohnort: Bayern, Stadt des weiß-blauen Himmels

Beruf: Ex-Anzugträger

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Oktober 2012, 23:30

Klasse gemacht, viele gute Bilder und gut geschrieben.

Freue mich auf die kommenden Reviews :thumbsup:
beste Grüße, Alex
Was willst Du mit dem Dolche, sprich! - Kartoffeln schälen, siehst Du's nicht?

ICEMAN

Uniformierter Telefonseelsorger

Wohnort: Graz/Austria

Beruf: LEO

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 28. Oktober 2012, 08:12

Sehr gut!!

Kann fast nicht glaube, dass es dein erstes Review sein soll.

Den "Zusatzholster" von H4 kann man sich auch sparen. Hält die Waffe nicht, habe ich getestet mit G17 und FN High Power.

Die Platzversprechen von H4 sind tw seeeehr großzügig - sh meine Review über den Fotorecon.
-Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken -

15

Sonntag, 28. Oktober 2012, 10:33

Das Review liegt ja nun schon eine Weile zurück,,
in der Zwischenzeit habe Ich mir das Defense Courier in ATACS Camo mal gekauft.
Ich habe es nur wieder abgegeben weil es mir deutlich zu groß war, die Verarbeitung war bei meinem Bag hervorragend !
Einige Forenmitglieder haben die Tasche auch genau betrachtet und von negativer Kritik keine Spur !

Anscheinend hat Hazard 4 aus den begangenen Fehlern gelernt und stark nachgebessert !

Gruß

Patrick

Buchsenklopper

Buchsi used salt - It was not very effective

Beruf: Held der Arbeit

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 28. Oktober 2012, 11:11

Alter Schwede, ich interessiere mich zwar nicht besonders für Taschen und Gear aber die Qualität deines Berichtes ist, man mag angesichts des Thema schon fast sagen, übertrieben gut :D
Danke für die Mühe :thumbup:
"Konstrukteur von titanenhaften Endzeitwaffen" + "mit empfindlichem Magen"
Juchten, 2011 + Der Uffpasser, 2012 ;)

Paradox

Es gibt keine zu großen Messer...nur zu kleine Nutella-Gläser

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 13. November 2012, 10:50

Mercie vielmals für den Detailreichen Bericht :thumbsup:
Bin selber grade am überlegen, mir eine Tasche im Messengerbereich zuzulegen und freue mich schon auf die anderen Reviews.
Sed quis custodiet ipsos custodes?

zwergnase67

unregistriert

18

Freitag, 23. November 2012, 17:54

Mit etwas Verspätung nun das Review über den 5.11 RUSH Delivery Messenger Bag. Auch wieder als PDF und jeder, der dieses Review nutzen will, kann das gerne machen.
Wenn es Fragen gibt, dann nur zu und auch über Kritik (positive wie negative) freue ich mich!

In diesem Sinne - los geht´s:
»zwergnase67« hat folgende Datei angehängt:

thehunt

Profi

Wohnort: Berlin

Beruf: Herr der Daten

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. November 2012, 18:23

Erstklassiges Review, Chapeau!

Ich kann dem nichts weiter hinzufügen, ich bin mit dem meinen auch immer noch höchst zufrieden.
Mit etwas quetschen paßt auch ein 17,3 Zöller ins Laptopfach, der Riemen geht dann allerdings dann nicht mehr zu.
(getestet mit einem Asus K73S)

In schwarz ist er sogar noch etwas unauffälliger, da die Molle/Klett-Streifen dann noch weniger ins Auge stechen.

Vielen Dank für Deine Mühe!

PzGrenOffz

Ich stehe eher auf unnütze dicke Dinger

Wohnort: Ex-Sauerländer

Beruf: Excel-süchtiger Zahlenverdreher

  • Nachricht senden

20

Freitag, 23. November 2012, 19:24

Danke für das tolle Review! :thumbup:

Der 5.11 Messenger Bag gefällt mir richtig gut und ist gerade auf der Wunschliste gelandet.
Das Elite Force EF 104 wurde im Februar 2017 als verbotenes Springmesser eingestuft, weil ein Flipper an einem Assisted Opener in den Augen des BKA als "Hebel" gilt. Diese Auffassung wurde am 04.09.19 mit einem weiteren FB bestätigt (siehe Profil).

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: