Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 9. Mai 2011, 06:05

Der Geländewagen oder SUV Thread

Moin,

ich habe auf einigen Bilder von Forentreffen gesehen, dass einige von euch Geländewagen bzw. SUV fahren.
Von zwei oder drei Mitgliedern weiß ich mitlerweile das sie mit 4 angetriebenen Rädern unterwegs sind :D

Ich schreibe SUV extra dazu, weil böse Zungen behaupten ein SUV gleicht nicht einem "richtigen" Geländewagen.

Stellt doch eure 4x4 Fahrzeuge hier mal vor, natürlich gerne mit Bild und vielleicht einigen Infos.

Ich habe seit ca.einem halben Jahr einen kleinen "Geländewagen" von dem ich natürlich noch Bilder einstelle.

Termite

Snoop Dog

Wohnort: Aitrang im OstAllgäu

Beruf: ja

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Mai 2011, 10:28

Hi,
Also ich fahr' einen Toyota RAV 4 , Bj 2005, 4x4 , 2.0 Benziner mit 150PS.
Aber das Teil als Geländewagen zu bezeichnen halte ich für schwer übertrieben.
Der taugt maximal hin und wieder mal für Feld.- und Waldwege. 8)

3

Montag, 9. Mai 2011, 10:36

Wir fahren seit März einen "CIA Laster" (Dacia Duster). Bis jetzt sind wir sehr zufrieden damit. :thumbup:
Wir haben uns für die 4x4 Ausführung mit dem 1,6 L Benziner in der Lauréate Ausstattung entschieden.
Nach 19 Jahren 5-Gang-Getrieb musste ich mich jetzt erst mal an den 6. Gang gewöhnen.
Ich habe das Gefühl beim fahren nur noch am schalten zu sein. 8|
Der nächste Winter im Schwarzwald wird zeigen was der zuschaltbare Allradantrieb (aus dem Nissan Qashqai) so kann.

http://www.youtube.com/watch?v=OviAkdcDxaI

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »fullhd« (9. Mai 2011, 11:08)


bigbike182

Boy Scout Of Horror

Wohnort: Hildesheim,Aachen, Failachabad...

Beruf: exmarinierter Knallstockpfuscher

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Mai 2011, 10:48

Hi,
Also ich fahr' einen Toyota RAV 4 , Bj 2005, 4x4 , 2.0 Benziner mit 150PS.
Aber das Teil als Geländewagen zu bezeichnen halte ich für schwer übertrieben.
Der taugt maximal hin und wieder mal für Feld.- und Waldwege. 8)



Wie schlaegt der sich bei Schnee und das insbesondere bei Bergfahrten?

Bin am überlegen mir nen 03/04er zu holen...
Man card revoked if you don't firmly grip my hand when you shake it. (You're excused if you're under 8.) Also, if you shake too long, I will get very annoyed with you...

5

Montag, 9. Mai 2011, 11:23

Hallo,

ich habe seit einem Jahr den Hyundai IX35 als 2,0 L Diesel. Toller Wagen, geringer Verbrauch (ca. 7,5 L im Sommer als Automatik), aber er hat mehr ein Strassenfahrwerk.
Ich hatte vorher einen Grand Cherokee und das Fahrwerk hat jedes Schlagloch, jede Unebenheit einfach glattgebügelt. Dafür ist der Hyundai auf der Autobahn erheblich laufruhiger und zielgenauer zu fahren.
GOOD FENCES MAKE GOOD NEIGHBOURS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lynx« (9. Mai 2011, 11:36)


Holzkuh

Damn hippie tree hugger vom Dienst

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Mai 2011, 11:54

Hat zwar nur 2 Räder macht aber ebenfalls Spass meine Yami XT 660 ( Als sie noch beim Mechaniker im Fenster stand ;-) ).
Sowie unsere Vereinskarren
»Holzkuh« hat folgende Bilder angehängt:
  • möpo.JPG
  • Moto.jpg
  • Auto.JPG
In God We Trust, All Others We Monitor

Termite

Snoop Dog

Wohnort: Aitrang im OstAllgäu

Beruf: ja

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Mai 2011, 12:20

Wie schlaegt der sich bei Schnee und das insbesondere bei Bergfahrten?

Bin am überlegen mir nen 03/04er zu holen...


Der permanente Allradantrieb ist OK und reicht für normale Strassenfahrten bei jeder Schneehöhe immer aus.

Im Gelände vermisse ich halt immer wieder eine Differenzialsperre und eine Untersetzung :rolleyes:

8

Montag, 9. Mai 2011, 12:34

Schönes Thema !
Ich fahr einen landrover defender 110 / 300 TDI / ht ,grün mit weißem Dach ;-),standart Tuning:vorne +6cm /hinten +8cm, schnorchel, extra Tank, dachträger+overland dachzelt,arbeitsscheinwerfer, 2ersatzreifen (Haube/Heck) riffelblech auf der Haube und und und.
simply the Best!!!



Mir ist am Wochenende meine gafikkarte am pc eingegangen.... Bilder folgen!

9

Montag, 9. Mai 2011, 12:48

Ich habe lange Zeit Leute verspottet die sich einen SUV zulegen obwol sie eh nur auf befestigten Strassen unterwegs sind und sich gleich ins Hemd machen wenn da mal ein Vogel auf den tollen Lack kackt :rolleyes: Nach dem was uns letzten beiden Wintern in MV bescherrt haben denke ich nun selbst drüber nach mir einen Skoda Octavia Scout zu kaufen. Hat jemand mit dem Fahrzeug Erfahrung und kann berichten?

Gruß

10

Montag, 9. Mai 2011, 18:14

Ich will euch mein Bild nicht schuldig bleiben.



Klein, wendig und mit den Reifen doch recht "kletterfreudig".

Umbauten: in meinem Fall nur ein OME Fahrwerk für die ca. 5cm Höherlegung und ein Unterfahrschutz für das Verteilergetriebe. Und 'ne Anhängekupplung!

Das Ding vorn links auf der Haube ist eine Halterung für einen "dezenten" Scheinwerfer (der liegt unter der Haube). Ist im Alltag demontiert weil er mir die Sicht beim Abbiegen nimmt :D

Ich habe den Wagen jetzt ca. ein halbes Jahr und bin durch den Winter gut durchgekommen. Ich fange um 04:00 an zu arbeiten und da ist selten schon ein Streudienst unterwegs gewesen.
Ist mit starrem Antrieb allerdings gewöhnungsbedürftig zu fahren. Untersetzung habe ich im Winter nur zwei mal gebraucht. Sonst nur auf'm Acker :)

11

Montag, 9. Mai 2011, 19:01

Ich fahr einen landrover defender 110 / 300 TDI / ht ,grün mit weißem Dach ;-),standart Tuning:vorne +6cm /hinten +8cm, schnorchel, extra Tank, dachträger+overland dachzelt,arbeitsscheinwerfer, 2ersatzreifen (Haube/Heck) riffelblech auf der Haube und und und!

Und natürlich auch ein Traum schlafloser Nächte meinerseits... :rolleyes:
Durfte ein paar mal zwecks Besichtigung von Schilift-Bergstationen querfeldein die Schipisten mithochfahren (im Sommer), der Wahnsinn!!!
Was frisst das Ding im normalen Strassenbetrieb Sybo?

12

Montag, 9. Mai 2011, 19:22

:D ,da Landy Braucht ja nicht viel... Bei einer airodynamik wie eine Garage ;) !
Wenn man wirklich chillig fährt (dafür ist er auch gemacht) bist mit +-10 Liter dabei! (genau hab ich mir´s noch nicht ausgerchnet :S ) Er kann aber auch anders 8)
Beim letzten Pickerl (Tüf) hatte da Landy 2600 kg :thumbsup: , da darf er schon bisl Trinken...

13

Montag, 9. Mai 2011, 19:46

Ja so ein Defender hat schon was! Ist der 300 TDI ein Motor von Audi? Hat deiner Sperren? Sind die beim Defender serie?

Reizen würde mich auch noch ein Toyota Landcruiser LJ73 :thumbsup: oder ein G- Modell

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »jacktheknive« (9. Mai 2011, 19:55)


Xpedition

Forenpartner

Wohnort: NRW & Münsterland

Beruf: Taktischer Händler!

  • Nachricht senden

14

Montag, 9. Mai 2011, 19:59

Mein zukünftiger Firmenwagen :D , der Knight XV!

Gruß

Bastian

15

Montag, 9. Mai 2011, 20:02

Ein alter Toyo dürfte mich auch begleiten wenn ich wieder "runter" fahre,sind auch sehr zuverlässig :thumbsup:
Der Motor vom 300er ist von Ford, beim td5 waren´s dann BMW. Von Audi hab ich nichts mitbekommen :hmmm: -muss aber nichts heissen!
Landrover wollt ich schon in meiner Jugend, konnte mir den Traum aber erst mit 24 erfüllen da sie ja recht teuer sind! Jetzt hab ich ihn schon 5 Jahre, mitlerweile hat er schon 380 000 km auf dem Buckel aber er Läuft und Läuft und Läuft...
Die Ersatzteile sind auch Mega Billig, da kann sich VW&co eine Ecke abschneiden :thumbsup: ,hatte schon VW,Fiat,Mitsubischi aber der Landy wird Vererbt und nicht Verkauft!!

Leider dauert es mit meiner Grafikkarte länger :( , würd euch gern paar Bilder Zeigen...

Termite

Snoop Dog

Wohnort: Aitrang im OstAllgäu

Beruf: ja

  • Nachricht senden

16

Montag, 9. Mai 2011, 20:12

Mein zukünftiger Firmenwagen :D , der Knight XV!
Ja das ist mal ein "SUV", da kann man SIE zu sagen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

(auch haben will)

17

Montag, 9. Mai 2011, 20:14

Mein zukünftiger Firmenwagen , der Knight XV!


Ich glaube nicht, dass du mit dem Ding vernünftig in ein Parkhaus reinkommst :D

18

Montag, 9. Mai 2011, 20:33

Mein zukünftiger Firmenwagen :D , der Knight XV!
Gruß
Bastian


Das ist ja ein AZV kein XV!

(Anti Zombie Vehicle) :thumbup:

PzGrenOffz

Member of

Wohnort: Siegerland

Beruf: Zahlenverdreher

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. Mai 2011, 20:45

Mein zukünftiger Firmenwagen :D , der Knight XV!

Ist der zufällig aus dem nächsten BATMAN-Film? :biggrin: Dagegen sieht der Hummer ja richtig niedlich aus.
Ich stehe eher auf unnütze dicke Dinger.

JB1964

TF User-ID 68

Wohnort: Wien, Österreich

Beruf: Kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

20

Montag, 9. Mai 2011, 21:12

Mein zukünftiger Firmenwagen :D , der Knight XV!

Gruß

Bastian


Hatten wir schon, aber ich muß trotzdem kontern. Das könnte meiner werden.
http://www.prweb.com/releases/baesystems…rweb3606854.htm
http://www.403.co.za/bae/RG32M.pdf
MfG, Joachim
Nachrichten bitte per E-Mail.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: