Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 18:56

Die richtigen Socken/Strümpfe

Servus Freunde,

ich hab mal eine Frage zu einem Kleidungsstück, dass nicht so häufig angesprochen wird nämlich Strümpfe/Socken.
Habe mir ja erst die HAIX K2 gegönnt. Nach einigen Tagen habe ich jetzt festgestellt, dass ich keine guten Socken habe.

Problematik bei mir ist ein schweißanfälliger Fuß. In den Haix, nach 8 Stunden am Tag habe ich leicht feuchte Füße, was im speziell jetzt im Herbst und im Winter zu kalten Füßen führt.
Mit den BW-Socken habe ich dieses Problem intensiv. Hatte damit zwar in meinen Arbeitsschuhen auch schon Probleme aber bei meinen Alltagsschuhen will ich das vermeiden weil man doch häufiger draussen ist.

Welche Socken tragt ihr speziell in Stiefeln ? Was empfehlt ihr zu ändern um mein Problem zu vermeiden ?
Habe auch schon an andere Einlegesohlen gedacht, aber ob das hilft weis ich nicht.

Vielen Dank schonmal!
Stay sharp and carry smarter.
Instagram: @kopfgeist1984

2

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:07

einfache Antwort ! Woolpower 400 oder etwas von Smartwool . :thumbup:

3

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:10

Speziell im Winter sollte man nicht zuviele Socken anziehen. Dann wird's nämlich eng im Stiefel, die Füße werden nicht mehr genug durchblutet und dann wird's erst richtig kalt.

Gegen Schweißfüße gibt's Puder (Kaisernatron) oder Sprays.

bigbike182

Boy Scout Of Horror

Wohnort: Hildesheim,Aachen, Failachabad...

Beruf: exmarinierter Knallstockpfuscher

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:14

einfache Antwort ! Woolpower 400 oder etwas von Smartwool . :thumbup:


Guter Tipp, Merino Wolle waermt auchnoch in feuchtem bis nassem Zustand :thumbup:
Man card revoked if you don't firmly grip my hand when you shake it. (You're excused if you're under 8.) Also, if you shake too long, I will get very annoyed with you...

ProHunter

Administrator

Wohnort: Hotel 23

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:31

Woolpower 400 ist die richtige Wahl :thumbsup:
Die ganzen HightTec Schuhe funktionieren nur mit den richtigen Socken
Gruß CHRIS
Cranium Society Lifetime Member

6

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:44

@kanif: ja schon klar und in der Regel hab ich auch nur 1 Paar an :D

@ProHunter74: Ja eben drum! Das denk ich mir nämlich auch, aber bis jetzt habe ich noch nicht den richtigen gefunden.


Waum gerade die Woolpower wenn ich fragen darf ? Was ist daran so speziell ? Kenn mich da nicht aus :huh:
Stay sharp and carry smarter.
Instagram: @kopfgeist1984

7

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:48

Hallo Jochen,

bei den Socken kann ich nur sagen - einfach aktzeptieren und bestellen :D - die Woolpower sind anscheind einfach das non plus ultra am Markt.
Egal in welchem Forum man mal reinschaut, es werden immer wieder diese Socken genannt.

Gruß
Daniel

8

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:51

wie bigbike schon geschrieben hat . Die Strümpfe wärmen selbst noch wenn sie Schweißnass sind . Und Merino Wolle riecht selbst nach Tage nicht nach Schweißfüßen .

9

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:52

Also ist diese Merinowolle das Geheimniss....Noch nie gehört :thumbsup:

Sinds diese ? http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=124988
Stay sharp and carry smarter.
Instagram: @kopfgeist1984

10

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:56

Sinds diese ?

Ja .

11

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:56

Richtig :D

12

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:56

Also ist diese Merinowolle das Geheimniss.

Ja , aber die Füße mußt Du trotzdem Waschen :D .

13

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 20:39

Ich trag seit Jahren fast ausnahmslos die Running- oder Bikesocken von Aldi. Kauf immer gleich 20-30 Paar, dann halten die 'ne Weile. :D
In Combat, you do not rise to the occasion. You sink to the level of your training!
Franconian Resistance #6 - Kopportunist #0002 - T.I.T.A.N. #0012

14

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 20:41

Also ich habe ja den Standard BW Socken auch im K2 angehabt nach 10 Stündiger Tour und hatte keine Probleme mit nassen Füßen.
Ja klar waren sie leicht feutcht aber das läßt sich nicht vermeiden nach ca 2000 Höhenmeter.
Ich glaub da muß jeder echt seinen eigenen "Socken" finden. Bei mir tuts auch der BW Socken.
Mit freundlichen Grüßen
Wiesel eins

15

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 20:45

Standard BW Socken
der ist kein vergleich zu diesen hier . Habe selbst noch einige alten BW Socken zum Arbeiten gut aber für längere Touren gibt es besseres . Alleine schon die Polsterung von den Woolpower ist Top .
Aber wie Du schon sagst jeder muß sein Strumpf finden .

16

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 22:06

einfache Antwort ! Woolpower 400 . :thumbup:
Kann ich nur bestätigen.Hab mir ein paar gekauft zum testen,und wenn ich demnächst zu ASMC fahr werden noch einige folgen.

Grüße
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

O'Conner

One too many

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 08:51

Hallo,

hast Du schon mal Falke-Socken ausprobiert?
Für mich das Beste was es gibt.
Es gibt sie in verschiedenen Stärken, sowie für Sommer und Winter.
Die Sommerversionen haben dann eine blaue Stickerei, sonst rot.
Die Socken werden jeweils für den Fuss (Links / rechts) angepasst.

Der TK5 macht bei mir sogar das Laufen im Business-Schuh auf einem Messebesuch erträglich....
Eigentlich wäre mir da nach meinen Meindl's....

Gruß
Tom

edge45

Member of

Wohnort: Südniedersachsen

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 09:48

X-Socks

Guten Morgen,

ich nutze für die Jagd im Aigle Outlast Stiefel die X-Socks Hunting (Long) und im Meindl Island Pro die Hunting (Short) und bin sehr zufrieden! Vielleicht ist das eine weitere Alternative? Gibt von X-Socks ebenfalls wie bei Falke noch für diverse andere Aktivitäten verschiedene Modelle!
Waidmannsheil
Michael

19

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 11:37

Falke hat aber je nach dem keine Wolle verwendet, Wolle ista ber gerade das, was den Strumpf auch nach Tagen nihct stinken läßt. Wohingegen Falkes, die man nur feldmäßig waschen kann, auch schon mal zur unsäglichen Pestilenz werden...

20

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 12:29

Trage Falke, Veith und Under Armour Socken auch mehrere Stunden und kann nicht klagen, kann alle 3 uneingeschränkt empfehlen.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: