Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Samurai

Anfänger

  • »Samurai« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stadt mit Banken

Beruf: Angestellter Volljurist

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. August 2010, 19:21

Extreme Ratio Jagdmesser

Moin zusammen,

wer hat schon mal das neue Jagdmesser v. "ER" in der hand gehabt, ich meine das mit den beiden Beimessern und der Lederscheide.
Sieht es nur so gut aus - oder ist esauch so gut, wei es aussieht ?
Leider weiss ich den konkreten Modellnamen nicht, nur, dass es eine limitierte Ausgabe sein soll.

Danke für jeden Hinweis

ein fröhlicher Sammler

Samurai
Wer die Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zu Recht ein Sklave (Aristoteles)

Heine

ich trage mehr als nur ein Messer

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. August 2010, 19:59

Du meinst das Extrema Ratio Venatorius.

http://www.outdoor-treasure.de/messer-kn…dmesser/a-2680/

Da der Preis sehr hoch ist, glaube ich nicht das es viele haben werden
Gruß Michael www.sartools.de powered by S&RT

3

Montag, 16. August 2010, 21:09

Das Messer ist bestimmt nicht schlecht, aber ob es seinen Preis wert ist, ist einen andere Frage. Das Messer ist eher für die Vitrine geschaffen, und ich kann mir nicht vorstellen, dass, wer auch immer jemals so eins besitzen wird, es aus selbiger herausnimmt und es benutzt.
Busse - Harsey - Hinderer


4

Montag, 16. August 2010, 21:14

Das ist mal wirklich ein Roman auf der Klinge. 8|
Kopportunist #0011

5

Montag, 16. August 2010, 21:18

Ja, die Jungs und Mädels von ER stehen anscheinend auf so was :D
Busse - Harsey - Hinderer


6

Dienstag, 17. August 2010, 11:25

ich durfte es auf der IWA 2010 mal befummeln.... 8) Wahnsinnsgerät !!!! Auch wenn es prädestiniert für einen Ehrenplatz in der Vitrine ist, die Praxistauglichkeit ist wie immer bei ER hervorragend. Man sagte mir am ER-Stand das die kleinen Beimesser in irgendeiner Form bald als eigenständige "kleine tacticals" auf den markt kommen sollen...???

schaun mer mal

IMHO für mich das schönste Messer seit Langem !
The Nation which forgets its Defenders will be itself forgotten.

balinzwerg

Legion der Verlorenen und Vergessenen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. August 2010, 12:25

an den Beimessern wäre ich auch interessiert. :D
T.I.T.A.N #0815 // Kopportunist #0815

Samurai

Anfänger

  • »Samurai« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stadt mit Banken

Beruf: Angestellter Volljurist

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. August 2010, 20:20

ER benutzen

Hallo Inferno,

ichc sammle wirklich gute Jagdmesser, auch handgemachte oder "semi - custom - knives" - und ich benutze sie alle, durchaus auch mal auf die harte Tour - da zeigemn dann schöne Sachen, ob sie auch was taugen.
Und ich benutze sogar mein dnc - Jagdmesser mit Mammut-Elfenbein -Griffschalen; ich pass als nicht auf Kratzer auf, nur, dass ich es nicht verliere....

Schönen Abend

Samurai
Wer die Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zu Recht ein Sklave (Aristoteles)

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: