Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 1. September 2020, 11:51

Feldtest: Phantomleaf WASP II Z4

Beim Tippen der Überschrift musste ich mich eben fragen: Kann man bei einem urbanen Tarnmuster überhaupt von einem "Feld" Test reden? Sei es wie es sei, ich hatte vor Kurzem die Möglichkeit die urbane Variante von Phantomleaf WASP II zu testen. Die Z4 Farbkombination, die speziell auf industrielle und urbane Gebiete abgestimmt ist.

Nun ist fotografieren im urbanen Raum immer mit Schwierigkeiten verbunden - Privatsphäre, Grundstücksbesitzer etc. Nach langer Zeit der Suche konnte ich dann direkt vor meiner Nase in Kärnten einen Gewerbepark finden, dessen Besitzer nicht nur interessiert sondern auch sehr unterstützend ist. Ab jetzt habe ich also eine coole Location für urbane Muster.

Nachdem die Farbkombination natürlich auch eine Verwendung im Gebirge ermöglicht, habe ich gleich zusätzliche Bilder gemacht. WASP II Z4 ist zwar nicht ursprünglich dafür konzipiert, aber es funktioniert dennoch.

Lange Rede kurzer Sinn: Hier ist das Review. Viel Spaß damit!


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LowEndD« (1. September 2020, 12:23)


emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. September 2020, 13:27

GENIAL! Danke fürs zeigen!
Beste Grüße Emil
In Funken versunken!

3

Dienstag, 1. September 2020, 13:49

Danke für das Review.


Gruß Dirk

4

Dienstag, 1. September 2020, 15:54

Vielen Dank für deine Mühe, der Bericht und die Fotos gefallen mir sehr!
Das Muster selbst finde ich nicht so gelungen, ich mag diesen ganzen Punkte nicht, es sieht aus als ob man ein Fischnetz übergelegt und mit der Spraydose selbst etwas korrigiert hat .. Aber es funktioniert und das ist wohl das Wichtigste!

scts
Beste Grüße
scts

5

Mittwoch, 2. September 2020, 08:59

Gerade diese Vielseitigkeit und die diversen organischen Elemente sind ja genau das, was Phantomleaf so effektiv macht. Man muss es einfach selbst in der Hand haben - Nur von den Fotos hat es mir am Anfang auch nicht gefallen.

Wie heißt es so schön im Englischen: "it grows on you".

6

Mittwoch, 2. September 2020, 15:19

Wow! Hätte nicht gedacht, dass es so gut wirkt. Danke fürs Zeigen! :thumbup:

7

Mittwoch, 2. September 2020, 15:42

Ich kann mir das Muster auch im Winter gut vorstellen, in Gebieten wo die Schneedecke durch starke Vegetation oder Felsen aufgebrochen wird.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: