Sie sind nicht angemeldet.

Merc

Psycho!

Wohnort: Dresden

Beruf: Irgendwas mit Internet

  • Nachricht senden

101

Sonntag, 7. Juni 2020, 10:04

Klasse Arbeit von Hatamoto! Glückwunsch an den sachkundigen Besitzer. :thumbup:
Man wünscht sich, das einzelne Hersteller mal etwas kritikfähiger werden und auf sachverständigen Input hören würden.
Gruß Merc
Paranoia - das heißt doch nur, die Wirklichkeit realistischer zu sehen als andere. (Strange Days)

102

Sonntag, 7. Juni 2020, 13:20

Grandios gemacht, Hatamoto! Glückwunsch an Micha :thumbup:
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

103

Sonntag, 7. Juni 2020, 13:34

Hallo Hatamoto

Da hast Du ein perfektes Messerchen für Micha gebaut. :thumbup:

LG

suomi70
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

104

Mittwoch, 17. Juni 2020, 15:10

Perfekt eingekleidet ist es sogar noch ein wenig hübscher :)

Idox hat mir wieder eine ausgezeichnete Digi-Camo-Scheide dafür gebaut, und es macht sich in der "Familie" der entsprechend gewandeten Eisenwaren superb :)







Montiert ist momentan ein TekLok, es ließe sich aber auch sehr gut so mit Paracord-Schlaufen oder als Neckie tragen...hat allerdings wie gesagt sein Gewicht :)

Ich bin mit Messer und Scheide total zufrieden und danke beiden Machern nochmals ganz herzlich für ihre Mühe - die Ergebnisse sind toll! :thumbup: :clap: :hatsoff:
»Micha M.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20200617_134322.jpg
  • 20200617_134356.jpg
  • 20200617_132512.jpg

105

Mittwoch, 17. Juni 2020, 15:16

Das sieht wirklich richtig top aus!!!!!

Hatamoto

Hatamoto

  • »Hatamoto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In the Center of Down Bavaria

Beruf: Täglich unterwegs im Regbez und Lkr

  • Nachricht senden

106

Freitag, 10. Juli 2020, 20:21

Neben etlichen anderen Baustellen, die gerade alle Stück für Stück fertig werden,

hier noch schnell eins gezeigt aus der Kategorie „Trau Dich, zeig Farbe“ !

Ein Killer Lima, mit gegroovter G10-Beschalung in schwarz/rot .
4mm Stahl gewünscht in 1.4112, mit 60 Hrc.
Wird noch glasperlgestrahlt und bekommt eine schwarze Kydex.
»Hatamoto« hat folgendes Bild angehängt:
  • 18C95014-5BFD-4E2A-AB07-E95090C131AD.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hatamoto« (10. Juli 2020, 20:24)


Hatamoto

Hatamoto

  • »Hatamoto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In the Center of Down Bavaria

Beruf: Täglich unterwegs im Regbez und Lkr

  • Nachricht senden

107

Freitag, 10. Juli 2020, 20:29

Der limitierte „Fruchtzwerg“ von Perrin scheint sehr beliebt zu sein, allerdings bleibt bisweilen die Haptik hintendran.

Hier mal ein Upgrade mit gegroovten Griffschalen in 5mm dickem schwarzem G10.

Das Griffgefühl ist gänzlich anders.
»Hatamoto« hat folgende Bilder angehängt:
  • 509387CF-331F-4296-876E-0BBAFA19CE6E.jpeg
  • 0282F816-A400-4D48-83B2-FBFBC1E3D514.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hatamoto« (10. Juli 2020, 20:32)


108

Freitag, 10. Juli 2020, 20:44

Tolle Griffanpassung

QMC

IronMind

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

109

Freitag, 10. Juli 2020, 20:45

Mit dem Fruchtzwerg hab ich bisher auch immer gehadert wegen dem blanken Griff. Das sieht bei dir um einiges griffiger aus. Die Optik und Grooves gefallen mir richtig gut. Hast du es komplett selbst bearbeitet?
Marktplatzbewertungen: QMC

Hatamoto

Hatamoto

  • »Hatamoto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In the Center of Down Bavaria

Beruf: Täglich unterwegs im Regbez und Lkr

  • Nachricht senden

110

Freitag, 10. Juli 2020, 20:48

@ QMC
Ich habe das Messer vom Kunden zugesandt bekommen, und die Schalen hab ich aus Plattenmaterial selbst hergestellt, ja.

Merc

Psycho!

Wohnort: Dresden

Beruf: Irgendwas mit Internet

  • Nachricht senden

111

Samstag, 11. Juli 2020, 11:37

Die sind verdammt schick! Tolle Aufwertung für den unterschätzten Racker! :thumbup:
Wie dick ist der Griff jetzt insgesamt geworden?
Ich kann mir gut vorstellen, das Griffplatten, welche zum Ende hin dicker werden, das Griffgefühl massiv verbessern, dabei aber immer noch die schlanke und kompakte Linie des Messers beibehalten. Eine Griffgestaltung ähnlich wie beim Clinch Pick von Shivworks. Ich kenne einige, die bei Messer für REK-Anwendungen den hinteren Teil des Griffes mit Cord etc. Verdicken. :)
Gruß Merc
Paranoia - das heißt doch nur, die Wirklichkeit realistischer zu sehen als andere. (Strange Days)

Hatamoto

Hatamoto

  • »Hatamoto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In the Center of Down Bavaria

Beruf: Täglich unterwegs im Regbez und Lkr

  • Nachricht senden

112

Samstag, 11. Juli 2020, 11:48

@ Merc

Die Griffschalen hab ich aus 5mm G10 gefertigt, gleichmäßig dick, und rundum an den Kanten gerundet.
Macht somit ~13mm Gesamtdicke, da der Stahl 3mm dick ist.
Das fasst sich in der geschlossenen Faust im Dolchgriff oder im normalen Fechtgriff jetzt überraschend „fülliger“ und vor allem führiger an.

113

Samstag, 11. Juli 2020, 13:09

Das kleine Perrin gewinnt durch die Schalen aber heftig! :thumbup:

114

Samstag, 11. Juli 2020, 13:23

Paracord Wicklung wäre da ja,auch noch eine Option. Ist ja bei Deinem Mission Knife auch top rausgekommen.

115

Samstag, 11. Juli 2020, 13:26

Ja, stabilisiert und viel besser als beim Vorbild! :thumbup:

Hatamoto

Hatamoto

  • »Hatamoto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In the Center of Down Bavaria

Beruf: Täglich unterwegs im Regbez und Lkr

  • Nachricht senden

116

Gestern, 20:28

An dem Perrin mit ner Schnur rumzüpfeln, da müßten schon anständige Knoten geschnürt werden, daß das wirksam aufträgt.
Der Griff ist flächenmäßig ja grade mal so groß wie zwei Fingerglieder.

Mit 2x5mm G10 wird das erst mal vertrauenserweckend dick, aber nach Abrunden der Kanten und den Grooves wirkt es zwar nicht mehr massiv, aber dennoch gefühlt „genug für die Hand“.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: