Sie sind nicht angemeldet.

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

5 041

Samstag, 30. Mai 2020, 08:14

Endlich mal wieder ein schönes Barkie, auch wenn mir dieses Modell ein wenig zu schlank ist - respektive zu dünn...
Trotzdem sicherlich ein grandioses EDC.
Ein sehr schönes neutrales Griffmaterial übrigens.

BG, Andy
Perfer et obdura!

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

5 042

Samstag, 30. Mai 2020, 12:10

Hallo

Diese Woche nichts taktisches, mein neues Dogmobil.



Gruss

suomi70
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

5 043

Samstag, 30. Mai 2020, 12:54

Passend zum Geburtstag laut Foreninfo. Doppelt Glückwunsch von meiner Seite :laola:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »columbo« (30. Mai 2020, 13:58)


Anvil1971

Elite-User

Wohnort: Ruhrpott-Republic

  • Nachricht senden

5 044

Samstag, 30. Mai 2020, 13:56

Ja genau Richtig - zum Fuffzigsten muss man sich etwas gönnen! :thumbup:

5 045

Samstag, 30. Mai 2020, 14:07

Geile Karre, Sacha!
Aber gibt es den nicht in olive drab, coyote oder battle grey? :D
Gruß
Günni.

Greider

Ein Leben ohne Bauchtasche ist möglich, aber sinnlos.

  • Nachricht senden

5 046

Samstag, 30. Mai 2020, 14:12

@Mr. Freeze wintercamo ;)
Meine Marktplatz Bewertungen
Greider

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

5 047

Samstag, 30. Mai 2020, 14:18

Hallo @columbo @Anvil1971 @Mr.Freeze @Greider

Danke, leider nicht. :buds:

Wintercamo der ist gut. :thumbsup:

Erst mit einer Schmidt-Hundebox und Molletaschen an den Sitzen, wird er taktisch. :)

LG

Sacha
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

5 048

Samstag, 30. Mai 2020, 15:22

Da Büchse und Flinte zur Zeit eher ruhen, weil mein mittlerweile 70 Jahre alter Vater und ich wieder die Leidenschaft zur gemeinsamen Angelei entdeckt haben, habe ich mir ein winzig kleines Accessoire gegönnt, welches das Leben so unendlich viel einfacher macht. Einen hundsordinären Dangler.

Eigentlich fand ich die Trageweise immer unfassbar gay, weil man damit das Messer so exponiert-blöd zur Schau stellt, wie ein verzogenes Einzelkind seine teuren Markensneakers, aber das bequeme Sitzen damit ist einfach göttlich. Auch wenn das Peitschen an Fluss und See in Sachen Action oft mit seniler Lethargie assoziiert wird, muss man doch erstaunlich oft und schnell von seinem Stuhl aufspringen, um irgend einen Blödsinn zu überprüfen. Da ist es ungemein angenehm, sich wegen des shice Messers nicht gleich wieder in Schonhaltung in den Sessel knicken zu müssen. Mal ganz davon abgesehen, dass man nicht blind unter Klamotten und Fettreserven nach was Scharfem fingern muss wie ein Alkoholiker bei einer willigen, fetten Kellnerin kurz vor dem Zapfenstreich. Und die Casström-Dinger sind für die paar Cents, die sie kosten, wirklich toll gemacht.

In dubio pro reh

alexfra

Super-User

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

5 049

Samstag, 30. Mai 2020, 15:45

Und die Casström-Dinger sind für die paar Cents, die sie kosten, wirklich toll gemacht.
Jep, das kann ich bestätigen.
Bin schon vor länger Zeit auf diese Dangler gekommen und habe gleich zwei davon. Farblich jeweils passend zu den Scheiden...
Ich finde das gebamsel eigentlich fürchterlich nervig und ins EDC werden es die Dangler sicher niemals schaffen, aber im Garten und bei Outdoor-Aktivitäten jenseits größerer Menschenmengen (Wald) sind sie eine echte Bereicherung.
Das Messer ist blitzschnell gezogen und auch wieder versorgt und man kann eben komfortabel sitzen.
Außerdem kann man sein Messer durch den "Karabiner" schnell vom Gürtel trennen und es hängt ebenso schnell wieder an Ort und Stelle. Praktisch wenn man 42a-Hysterische Zonen queren muss...

Grüße
Alex

5 050

Samstag, 30. Mai 2020, 18:13

Sacha, Glückwunsch oben drauf zum neuen Wagen! Der schreit geradezu nach Folie! Micha & David beraten Dich sicher gerne beim Muster. :thumbup:

Allzeit gute Fahrt!
two is one, one is none

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

5 051

Samstag, 30. Mai 2020, 18:37

Guten Abend Jan

@Idox

Danke Dir, :buds: habe mir lang überlegt ob ich dieses Modell und Marke nehmen soll. Wird ja gerne mit denen angegebenen und geprotzt. Auch in gewissen Kulturen. Ist nicht mein Ding, aber 26% Prozent, vom Personalverband, machten den Entscheid aus.
Er ist etwas grösser, als mein XC60 und Platz kann man immer gebrauchen. Vor allem, wenn der Kofferraum durch eine Hundebox belegt wird. Ein bisschen bin ich noch von der Technik überfordert, was 11 Jahre ausmachen, Wahnsinn. Der kann automatisch parkieren....... 8|

LG

Sacha
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

5 052

Samstag, 30. Mai 2020, 19:58

Besser automatisch "parkieren" als automatisch "markieren". Das hat mein altes Wald-und-Wiesen-Vehikel gemacht. Mit Öl.
two is one, one is none

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

5 053

Samstag, 30. Mai 2020, 21:09

@Idox

Der ist gut. :rofl:
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

5 054

Sonntag, 31. Mai 2020, 00:00

"Da Büchse und Flinte zur Zeit eher ruhen, weil mein mittlerweile 70 Jahre alter Vater und ich wieder die Leidenschaft zur gemeinsamen Angelei entdeckt haben, habe ich mir ein winzig kleines Accessoire gegönnt, welches das Leben so unendlich viel einfacher macht. Einen hundsordinären Dangler.

Eigentlich fand ich die Trageweise immer unfassbar gay, weil man damit das Messer so exponiert-blöd zur Schau stellt, wie ein verzogenes Einzelkind seine teuren Markensneakers, aber das bequeme Sitzen damit ist einfach göttlich. Auch wenn das Peitschen an Fluss und See in Sachen Action oft mit seniler Lethargie assoziiert wird, muss man doch erstaunlich oft und schnell von seinem Stuhl aufspringen, um irgend einen Blödsinn zu überprüfen. Da ist es ungemein angenehm, sich wegen des shice Messers nicht gleich wieder in Schonhaltung in den Sessel knicken zu müssen. Mal ganz davon abgesehen, dass man nicht blind unter Klamotten und Fettreserven nach was Scharfem fingern muss wie ein Alkoholiker bei einer willigen, fetten Kellnerin kurz vor dem Zapfenstreich. Und die Casström-Dinger sind für die paar Cents, die sie kosten, wirklich toll gemacht."

Sag ich ja schon immer :thumbsup:

Aber wo bekommst du die Casström-Teile für ein paar Cent her??

Gruß Björn

Edit - zitieren hat irgendwie nicht richtig geklappt.
Lebt wild und gefährlich!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CyrusKnox« (31. Mai 2020, 00:03)


5 055

Sonntag, 31. Mai 2020, 07:11

Na ja, mit "paar Cent" meine ich günstig. Ein Zwanni ist es schon. Z. B. über eKnives...
In dubio pro reh

5 056

Sonntag, 31. Mai 2020, 08:01

@Hernandez, wie breit darf denn bei den Casström Danglern die Schlaufe am Messer sein (also das Innenmaß des Karabiners)? Sind das die angegebenen 3,4cm? Kommt mir so wenig vor...
two is one, one is none

5 057

Sonntag, 31. Mai 2020, 09:03

@Idox. Das waren auch exakt meine Befürchtungen. Aber es reicht tatsächlich für die meisten Bark River Scheiden mit rückseitig angenähtem Durchzug. Sogar für die volle Breite und nicht den zweiten „Behelfsschlitz“.

In dubio pro reh

5 058

Sonntag, 31. Mai 2020, 09:18

Super, vielen Dank fürs Nachmessen und die Info. :thumbup:
Für Kydex-Scheiden mit entsprechendem Adapter wäre das auch was. Das werde ich mir mal genauer anschauen. Danke.
two is one, one is none

5 059

Sonntag, 31. Mai 2020, 09:37

Gerne. Alternativ kann man den D-Ring-Karabiner sicher auch easy durch breitere Varianten z. B. aus der Kletterwelt ersetzen. Dadurch hätte man evtl. auch die Möglichkeit, farbliche Akzente zu setzen. Ich kam drauf, weil der Dangler bei DLT unter BRKT Zubehör gelistet war. Somit war klar, dass sie für viele Sheaths passen sollten - auch wenn die Maße erstmal zwergenhaft klingen...

edit: Gibts natürlich auch in schwarz.
In dubio pro reh

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hernandez« (31. Mai 2020, 09:38)


optimal

Erleuchteter

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

5 060

Sonntag, 31. Mai 2020, 13:55

Die Casströn Danglerdingens gibt es bei Amazon, ca. € 20,-

Zurzeit sind neben Ihnen 11 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Mitglieder und 8 Besucher

Blakharaz, Burschilan, TimB

Legende: Moderator, SystemAdministrator, Administrator, Team Oranje, Forenpartner

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: