Sie sind nicht angemeldet.

1 761

Montag, 18. Mai 2020, 14:35



Ein kleines Familienfoto. M311 Spelter und M200 Hard Task von ANV Knives

Vicman

Fortgeschrittener

Wohnort: Haverlah

Beruf: Logistiker

  • Nachricht senden

1 762

Montag, 18. Mai 2020, 17:10

Mein CS Mini Tac Bowie heute bei der Arbeit erwischt.
»Vicman« hat folgende Bilder angehängt:
  • Mini Tac 1.jpg
  • Mini Tac 3.jpg
  • Mini Tac 2.jpg
  • Mini Tac 4.jpg
Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen Krieg, bis ich herausfand,
dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hingehen
müssen.
(Erich Maria Remarque)

1 763

Montag, 18. Mai 2020, 17:33



Ein kleines Familienfoto. M311 Spelter und M200 Hard Task von ANV Knives


Yeah ... starke Teile :thumbsup:

1 764

Montag, 18. Mai 2020, 20:23

Zwei Messer von Michal Sisovsky

Bei mir ist auch eins von KnivesbyMS dazugekommen, das Belalang in CPM S90V.
Ich finde, das ist wieder ein richtiges Kunstwerk geworden mit einer irren Materialschlacht:
Weiße G10 Liner, grünes Epoxidharz mit Alu Honeycomb, stabilisiertes Holz und Carbon Fiber Pins.






1 765

Montag, 18. Mai 2020, 21:10

Auch wenn ich bekennender Holz-Liebhaber bin, muss ich zugeben, dass die hybriden Acryl-Güsse bei Scales wirklich mitunter eine Augenweide sind. Deine Materialwahl ist auch wirklich richtig gut. Sehr schönes Messer.
In dubio pro reh

1 766

Montag, 18. Mai 2020, 21:53

Zwei Messer von Michal Sisovsky

Ich finde, das ist wieder ein richtiges Kunstwerk


Absolut nicht meins, aber Geschmäcker sind nunmal verschieden.

Wildman

#staywild

Wohnort: At the campfire!

  • Nachricht senden

1 767

Samstag, 23. Mai 2020, 14:14

Guinea Hog Forge Rover



Wildman

#staywild

Wohnort: At the campfire!

  • Nachricht senden

1 768

Samstag, 23. Mai 2020, 14:15

Guinea Hog Forge Carolina Hunter



1 769

Samstag, 23. Mai 2020, 14:17

Sehr schönes Messer. :thumbsup: Hat was von Lon Humphrey...
In dubio pro reh

1 770

Samstag, 23. Mai 2020, 17:57

Heute angekommen, ein John Ek Commando Bowie aus der schönen alten Effingham-Fertigung (1993 - 1996 bei Blackjack)




Familienbild mit einem ebenfalls schon älteren G4 Major und einem neuen KA-BAR - Ek Model 4.
Das neue KA-BAR - Ek ist durchaus praxistauglich (und robust und böse wirksam) bis auf einen immer wieder gescholtenen zum Losrappeln neigenden Handschutz, aber die alten Eks haben eindeutig mehr Charme.




US-Militärklassiker unter den Full-Size-Fightern:
Blackjack 1 Commando-Handle (wie Randall 1-7), das Ek Bowie, SOG Bowie und Ontario M3 Trench Knife




Und es müssen nicht immer Schalen sein, Schallen schon gar nicht - sehr gute Messer mit Wickelgriffen:
Boye Boat Knife in Dendritic 440C, Mission MPU - A2, das Ek und ein Hill-Proto aus den Niederlanden....

»Micha M.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20200523_173210.jpg
  • 20200523_173345.jpg
  • 20200523_173452.jpg
  • 20200523_173627.jpg

Merc

Psycho!

Wohnort: Dresden

Beruf: Irgendwas mit Internet

  • Nachricht senden

1 771

Sonntag, 24. Mai 2020, 15:36

@Micha
Klasse Ek-Sammlung.
Ich schleiche immer noch um die Ka-Bar Neuauflage herum. Mir erscheint der Griff um ein vielfaches zu lang für meine Zarten Pfötchen.

@Topic
Kizlyar DV-2 im Garten.


Gruß Merc
Paranoia - das heißt doch nur, die Wirklichkeit realistischer zu sehen als andere. (Strange Days)

teachdair

ist nicht weiter wichtig

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

1 772

Sonntag, 24. Mai 2020, 15:58

ruhig mal die KaBar Neuauflage nehmen, die riginalen hatten auch alle so pratzentaugliche Griffe, das einzige das mir mitmit nem normalen Griff untergekommen ist, war ein PigSticker aus der Klassischen Serie mit Holzgriff und Bleinieten.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: