Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

John-117

König der Nörgler

Wohnort: nahe Wien

Beruf: Sesselfurzer

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 2. Januar 2020, 08:16

Wobei das eine tolle Lösung ist, hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Gefällt mir sehr gut, wenns nicht gerade auf "ultimativ flache" Trageweise ankommen soll. :thumbup:


da ist man bei einem Prügel wie dem Shrapnel ohnehin falsch denke ich. Das Ding wiegt ja schon ordentlich, der Griff ist groß und voluminös...da kommts dann auf ein paar mm auf oder ab bei der Scheide auch nicht mehr an :)
vielleicht bringt ja ER diese Sartools Cordurascheide selbst mal raus, die fürs scout sieht ja zb nicht schlecht aus.

22

Donnerstag, 2. Januar 2020, 10:58

Ich bin jetzt mit der originalen Scheide nicht unzufrieden. Das was mich echt stört, ist die Rückseite die am Körper scheuert.

Da ist die Scheide vom Scout oder Defender um Welten besser. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob die Plastigschlaufen im Extremeinsatz auch halten...

23

Donnerstag, 2. Januar 2020, 21:54

vielleicht bringt ja ER diese Sartools Cordurascheide selbst mal raus, die fürs scout sieht ja zb nicht schlecht aus.


Die Cordura-Scheide fürs T4000 C geht ja in die Richtung. Da passen auch alle C-Modelle rein. Bei der Scout-Scheide taugt der obere Riemen nix, zu eng mit dem Gummi, das ist ein total nerviges Gepfriemel. Mein Scout steckt inzwischen meistens in einer alten Matrosenmesser-Scheide aus Leder. Passt perfekt.

Wenn man bei der Scout-Scheide diesen verkorksten Riemen mit einem Riemen für die ER-Standardmodelle ersetzt, lässt sich übrigens das Col Moschin C einwandfrei in dieser Scheide tragen. Für die anderen C-Modelle ist sie aber zu schmal.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: