Sie sind nicht angemeldet.

Kosta(s)

Unverbesserlich

Beruf: Hab ich

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 20. März 2019, 15:10

@uglykid das gleiche bei mir :D
Von Joachim wegen „nicht ändern sondern Krempeln“
Und das selbst bei 32 ich Krempeln muss.
Bin mal gespannt wie die wird. Nach zwei UTP die meine andere „non-Taktik“Cargohosen deklassiert haben bin ich echt gespannt.

Grüße
Kostas

QMC

IronMind

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 21. März 2019, 00:42

Dann kann es hier ja wieder weiter um die MUD gehen :rolleyes:

Ach wenns in die Hose geht, übersteht die das wohl auch ganz gut :rolleyez:
Bin überzeugter 32er Träger mit der MUD würde ich auch eher noch warten bis 32 im Angebot ist.
Also wenn du eine einfache Jeans mit Elasthan Anteil suchst, dann reicht die Särmä Common Jeans von Varusteleka. Die Teile sind definitiv nicht nach der neusten Mode geschnitten und saubequem.
Gruß Merc

Kennst du noch ähnliche Hosen in der Art?
@Kosta(s) Welche ist die UTP? Sagt mir leider gerade gar nichts.
Marktplatzbewertungen: QMC

Kosta(s)

Unverbesserlich

Beruf: Hab ich

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 21. März 2019, 01:01

Helikon-Tex Urban Tactical Pants einmal in Jeans und einmal in ripstop glaub ich.

QMC

IronMind

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 21. März 2019, 01:29

Danke. Helikon-Tex steht bei mir momentan auch sehr hoch im Kurs nachdem ich mir die Infantry Jacke zugelegt habe. Bin begeistert 8)
Marktplatzbewertungen: QMC

widhalmt

Der root allen Übels

Wohnort: Salzburg, Austria

Beruf: Open Source Software Senior Consultant

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 21. März 2019, 09:52

Aber vorsicht mit den Grössen bei Helikon. Die haben wohl zwei verschiedene Systeme zum Berechnen. Bei der CPU kann ich mich in eine XXL zwängen und kann durchaus noch atmen, bei der UTP hab' ich eine 4XL(!) und muss tagsüber eher auf Nahrungsaufnahme verzichten, wenn ich die anhabe.

Merc

Psycho!

Wohnort: Dresden

Beruf: Irgendwas mit Internet

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 21. März 2019, 18:49

Nope, mir fällt leider nichts weiteres ein. Ich bin eigetlich nicht so der Jeansträger, aber diese hier trage ich wirklich gern und oft.
Kurzgrößen braucht es bei denen eigetnlich nicht, da die umgekrempelt auch sehr lässig aussehen.
Für mich aufgrund des Preis-Leistungs-Verhältnis aktuell unschlagbar.

Gruß Merc
Paranoia - das heißt doch nur, die Wirklichkeit realistischer zu sehen als andere. (Strange Days)

67

Samstag, 4. Mai 2019, 14:37

Angeregt durch den Thread hier habe ich letztens auch zugeschlagen.
Joachim direkt angeschrieben, der Kontakt war sehr schnell und zuvorkommend, er hat mir auch bei der richtigen Grösse geholfen und den Forenrabatt gabs problemlos. :thumbup:

Gerade die Version mit dem Elast-Anteil sitzt super! :love:
Die andere ist schon ein bisschen steif, aber das wird schon noch kommen.

Daumen hoch für die Hosen, und das bisschen was sie mehr kosten also "normale Modejeans" machen sie längstens in Funktion und Qualität wett. Ausserdem haben die nicht von Anfang an Löcher/Risse. :lolwhack:

Kosta(s)

Unverbesserlich

Beruf: Hab ich

  • Nachricht senden

68

Samstag, 4. Mai 2019, 15:06

Habe beide Versionen.
Bin auch zufrieden.

Blöd finde ich das bei der elastan Version die Oberschenkeltaschen schmäler sind als bei der Selvedge Version, mein Handy passt da nicht rein. Ob man beim nähen etwas zu viel genäht hat weiß ich nicht will auch nicht testen :D
Anfangs war ich etwas irritiert weil mir die zweite Oberschenkeltasche fehlte (Helikon UTP „verwöhnt“)
ABER das hier sind keine CargoPants.
Wenn das einem bewusst ist findet er hier top Hosen.

69

Montag, 19. August 2019, 19:42

@alexfra Ich nochmal. Darf ich fragen, welche Größen Du in den 5.11 und den LMS trägst?

alexfra

Super-User

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

70

Montag, 19. August 2019, 20:10

Ja, klar.

Jeweils 34/36.
Ich krempel alle um.
Wobei die LMS Selvage länger ist und die Elastane weiter ausfällt.

Grüße Alex

westend51

Member of

Wohnort: Berlin

Beruf: Hochdruck

  • Nachricht senden

71

Montag, 19. August 2019, 20:15

Meine ehrliche Meinung?
Ich habe jetzt 2 x The M.U.D. Selvedge Version, anfangs bocksteif,, aber es gibt keine bessere Jeans und 1 x MUD Urban Grey Elastane Version.
Zu lang sind alle, aber mit Redwings gestaucht oder mit anderem Schuhwerk umgekrempelt keine Not zu kürzen.
Mein eigentliches Problem ist, dass ich seit einem 3/4 Jahr nur noch die trage und alle anderen Jeans (8 - und keine schlechten) nutzlos geworden sind, weil ich mich dermaßen an das Taschenmanagement gewöhnt habe, daß ich in mit einer normale Hose gar nicht mehr alles reinbekomme (heute habe ich ein Messer vergessen :cursing: ). EDC wallet links innen, Haus-Schlüssel links außen, S9 rechts innnen, Autoschlüssel rechts außen - schon das geht in keine andere Jeans und es trägt nicht dick auf, sondern trägt sich angenehm. Wegen hinsetzen habe ich in den hinteren nichts drin, aber die hintere obere ist für Folder der Hammer, So gut wie nicht sichtbar und man merkt es nicht. So müßte ich schon manche aus der Wäsche retten.
Joachim ist ein feiner Kerl und ich supporte ihn gerne, aber das Taschenmangement ist unschlagbar, daher dies meine ehrliche Meinung und kein Gefallen so euphorisch zu sein.

Gruß Oscar

72

Montag, 19. August 2019, 20:46

@Westend: Das Problem hab ich auch. Wenn ich eine andere Jeans trage, weiß ich nicht mehr wohin mit dem Gerödel. Joachim weiß schon, wie er uns in die Abhängigkeit treibt :D

73

Montag, 19. August 2019, 21:11

Perfekt, vielen Dank. :thumbup:

the-mighty-bob

Ausrüstungsfreak

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beruf: ja

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 21. August 2019, 08:08

ich hab mir beim letzten Treffen auch noch ne hellgraue mit Elastananteil gekauft (zur bereits vorhandenen SELVEDGE-Version). Die trägt sich so easy, das ist echt der Hammer. Auch mit der Größenangabe komme ich perfekt hin.
Abgesehen von der Sommerzeit mit Shorts, ist die MUD echt meine Lieblingshose geworden.
Werde mir im Herbst noch ne schwarze gönnen und dann kann ich alle anderen Jeans in die Tonne treten.

Und ja Oscar, mit Redwings sehen die am geilsten aus :-)
the-mighty-bob

...bei jedem Wetter, in jedem Gelände
ausser wenn`s regnet, schneit, dunkel ist, kalt, windig...

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: