Sie sind nicht angemeldet.

801

Dienstag, 16. Juli 2019, 19:57

Stimmt.

Irgendwie ist es auch fast witzig das nicht mal die regulären US-Soldaten mit dem originalen Multicam rumrennen....

802

Dienstag, 16. Juli 2019, 23:05

Eben gesehen, dass Leo Köhler erste Artikel in Concamo braun für August angekündigt hat.
Im Recon-Shop gibt es als Neuheit die Leo Köhler KSK-Hose in Concamo Brown. Ist aber bislang das einzige Teil, das ich in dem Muster bei einem Händler gesehen habe.

https://www.recon-company.com/einsatzkam…amo-brown/21237

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mc Bain« (16. Juli 2019, 23:06)


803

Donnerstag, 18. Juli 2019, 19:30

Was ist eigentlich aus diesen ganzen Meldungen geworden (die unten verlinkte ist alt, habe sie nur als Beispiel verlinkt)? Hat man sich umentschieden? Oder gibt man sich doch ganz einfach mit Multicam zufrieden, wie es fast alle NATO-Truppen / Spezialkräfte derzeit tun? Weiß jemand den derzeitigen stand?

https://www.wiwo.de/technologie/umwelt/d…m/13502228.html

Greider

Ein Leben ohne Bauchtasche ist möglich, aber sinnlos.

  • Nachricht senden

804

Donnerstag, 18. Juli 2019, 19:34

@Red Bull klar die neue Oberbefehlshaberin nimmt sich dessen sofort an :tellem:
Aber Ernst beiseite; stimmt das Thema scheint eingeschlafen, auch bei den üblichen Verdächtigen keinerlei Updates diesbezüglich...
Meine Marktplatz Bewertungen
Greider

805

Donnerstag, 18. Juli 2019, 20:00

Afaik war "Multitarn" von Anfang an nur für spezialisierte Kräfte vorgesehen und sollte bei Bedarf ausgegeben werden.
Die Presse hat daraus dann wieder ein "neues Tarnmuster für DIE Bundeswehr" gemacht.

Ich meine auch schon Bilder vom KSK mit diesem Muster gesehen zu haben.

Greider

Ein Leben ohne Bauchtasche ist möglich, aber sinnlos.

  • Nachricht senden

806

Donnerstag, 18. Juli 2019, 20:09

@Mc Bain grüße dich. Aso wie das tatsächliche deutsche Wüstentarn? Das wusste ich jetzt auch nicht; im Nachhinein betrachtet macht es aber Sinn.
Meine Marktplatz Bewertungen
Greider

807

Freitag, 19. Juli 2019, 21:31

Gibts eigentlich jemand hier, der Erfahrung mit Multicam-Tropic, bezogen auf unsere Breitengrade, hat?

Merc

Besessener

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

808

Freitag, 19. Juli 2019, 22:00

Gibts eigentlich jemand hier, der Erfahrung mit Multicam-Tropic, bezogen auf unsere Breitengrade, hat?

Ich hab einen Boonie und ein Basecap in MC Tropic. Finde ich für unsere breiten zu dunkel und zu grün. Erst recht bei den trockenen Sommern, wo die Farbtöne mehr ins braun gehen. Aber an sich ein schickes Muster finde ich.
Paranoia - das heißt doch nur, die Wirklichkeit realistischer zu sehen als andere. (Strange Days)

809

Montag, 22. Juli 2019, 00:11

Schon etwas dunkel. Aber so schlecht finde ich es auch wieder nicht.

https://www.youtube.com/watch?v=PhEJTALli1c

810

Dienstag, 23. Juli 2019, 16:46

Freund von mir hat eine Hose in MC Tropic (keine Ahnung, welcher Hersteller).


Es ist ein "Wald & saftige Wiesen" Camo und funktioniert da auch ganz gut. Meiner Meinung nach aber nur über die Farbwahl und nicht, wie z.B. Concamo oder Pencott, zusätzlich über eine gute Anordnung verschiedener Makro- und Midi-Muster.

Sobald man aus dem Wald raus kommt und sich in landwirtschaftlichen Flächen bewegt, hat man bei den heißen und trockenen Sommern, die hier wohl Einzug halten, ein Problem bzw. da gibt es dann besseres.

Ich war ja nie ein großer Fan von Multicam/MTP/Scorpion für mitteleuropäische Landschaften, aber in vielen Teilen von Deutschland dürfte sich das ursprüngliche Multicam momentan besser machen als das Tropic.

811

Dienstag, 23. Juli 2019, 19:47

Ich fand eigentlich, dass sich Multicam hier schon immer gut gemacht hat. Jaja, ich bin ein MC-Fanboy.... Aktuell kann ich das aber nur bestätigen. Gerade wenn die Landschaft wechselt von Wald mit unterschiedlichen Baumarten, zu freier Fläche ggfs. mit Sturmschäden und Wiesen-Bewuchs usw. ist das einfach nur top.

Die "Tropic"-Variante macht mich schon länger neugierig. Vielleicht probier ich's einfach mal aus.

812

Sonntag, 4. August 2019, 18:55

The History of German Flecktarn

https://www.youtube.com/watch?v=Ndo-Lj-WJII&t=137s

813

Mittwoch, 14. August 2019, 14:38

Habe eben bei Recon die neuen Leo Köhler Klamotten in Phantomleaf gesehen - also in dem zivil verfügbaren Muster. Hat jemand von Euch mehr Hintergrundinfos zu Phantomleaf?
If everything seems under control - you're just not going fast enough! - Mario Andretti

814

Mittwoch, 14. August 2019, 21:58

Gibt eine Website von Phantomleaf:
https://www.phantomleaf.de/hintergrund/

815

Mittwoch, 14. August 2019, 22:32

Scheint als seien die erhältlichen Muster nur "abgespeckte" Versionen von den "geheimen super special" - Mustern.

https://www.youtube.com/watch?v=pIu_wjyK-ZQ

Dem Pencott ziemlich ähnlich, von der Farbgebung auch ähnlichen den neuen Multi-Tarn-Mustern wie Multicam und Co. und ebenfalls dem 5.11 Camo sehr ähnlich. Trotzdem cool.

816

Gestern, 16:30

Ja, geht für mich optisch auch in Richtung Pencott. Ob das Sommermuster mit Greenzone mithalten kann, muss sich noch zeigen.

Der Recon-Shop hat Leo-Köhler Klamotten in Phantomleaf und jetzt auch etwas mehr Auswahl in Concamo brown im Programm.
Bin gerade schwer mit mir am kämpfen, wegen eines LK Smocks in dem Muster :D

imho gerät Pencott so langsam in Zugzwang bezüglich eines Herbstmusters. Ich denke nicht, das Badlands da mit der Konkurrenz noch mithalten kann.
Und von Pencott Leatherneck (das in die Jahreszeit passen würde) hört und sieht man auch nichts mehr.

817

Gestern, 23:40

Mach doch mal ein paar Bilder, wenn Du Dir den Smock geholt hast ;)

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: