Sie sind nicht angemeldet.

Hatamoto

Hatamoto

Wohnort: Landshut

Beruf: Knifemaker

  • Nachricht senden

1 281

Sonntag, 16. September 2018, 00:31

Heute wieder was Feines fertig bekommen.

Ein Stil-Mix aus Hunter-, Chute- und Fighteranleihen.

Aus 3mm 1.4916 Nitro-B Stahl, 25cm lang, davon 11,85cm Klingenlänge, auf ca. 61 HRC gehärtet.
Griffschalen aus Echtcarbon auf ‘nen gelöcherten Fulltang mit 10er Aluhülsen fixiert und verklebt.
Jimpings am Griffende.
Full Flat- Anschliff mit hauchdünner Schneidfase.
Wiegt ohne Scheide federleichte 181g !!!

Als Vorlage diente das RUGER Accurate Droppoint von CRKT.
»Hatamoto« hat folgendes Bild angehängt:
  • 97010BE9-EBE5-489F-ABB7-A10DBFD69468.jpeg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hatamoto« (16. September 2018, 00:40)


Elric

Meister

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

1 282

Sonntag, 16. September 2018, 00:56

Sieht wirklich super aus.
Würde ich sofort nehmen :thumbsup:

Grüße,
Elric

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

1 283

Sonntag, 16. September 2018, 12:28

Was für ein einfach schönes Messer...
Ganz toll. Der Stilmix ist absolut passend.
Würde mir ebenfalls gefallen.

Beste Grüße,
Andy

P.S.: ist Nitro-B nur eine andere Schreibweise von Nitrobe?
Perfer et obdura!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stinkeputz« (16. September 2018, 12:30) aus folgendem Grund: Frage ergänzt


1 284

Sonntag, 16. September 2018, 14:06

Klasse Arbeit, tolles Messer!
Gruß!

Elric

Meister

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

1 285

Sonntag, 16. September 2018, 16:23

@ Stinkeputz
Nitro-B hat folgende Zusammensetzung C: 0.55, Cr: 15.50, Si: 0.25, Mn: 0.20, N: 0.21, Mo: 0.50, V: 0.10. Der Stahl kann hochgehärtet werden und ist ziemlich rostbeständig.
Nitrobe 77 ist ein stickstofflegierter PM Stahl der fast ohne Kohlenstoff (0,1%) auskommt. Hier ist allerdings eine optimale Wärmebehandlung recht aufwändig. Der Stahl ist nahezu rostfrei und hat ein sehr feines Gefüge.

Die Schreibweise ist natürlich sehr nah beieinander.
Gruß,
Elric

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

1 286

Sonntag, 16. September 2018, 16:28


Die Schreibweise ist natürlich sehr nah beieinander....


Meine Frage wurde mir bereits freundlicherweise vom Macher per PN beantwortet.
Aber trotzdem vielen Dank auch für deine...

Beste Grüße,
Andy
Perfer et obdura!

1 287

Sonntag, 16. September 2018, 16:36

Geniales Design. Klnnte ich auch schwach werden ... hat schlne Oarallelen zum Tops Apache, das mich sehr reizt, Cold Steel SRK und klassischen Fighter Bowies. Top Modell.

Staucht es die Großansicht des Messers bei Euch auch zusammen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »columbo« (16. September 2018, 16:38)


Hatamoto

Hatamoto

Wohnort: Landshut

Beruf: Knifemaker

  • Nachricht senden

1 288

Sonntag, 16. September 2018, 16:59

Danke für das rege Interesse! :thumbsup:

Wer mich per PN anschreibt und seine Email oder Tel. für WhatsApp hinterlegt, dem sende ich gerne pixelschärfere Fotos oder ein „in Hand“-Video zu.

1 289

Sonntag, 16. September 2018, 18:03

Klasse gemacht und eine sehr spannende Synthese von klassischen und modernen Stilelementen und Materialien.

Wer sagt denn, dass die Entwicklung bei Loveless aufhört??

Smokehead

Value Gear Nut

Wohnort: Oberpfalz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 290

Sonntag, 16. September 2018, 21:44

@Hatamoto immer wieder eine Schau was du so 'bastelst', das Messer ist zwar überhaupt nicht mein Stil, sieht aber absolut genial aus!
suck less.

1 291

Sonntag, 16. September 2018, 22:03

Also das wäre genau mein Ding! :thumbup:
Michael
T.I.T.A.N 0060 Kopportunist 0060


1 292

Sonntag, 16. September 2018, 22:52

Wenn man das Bild auf die Festplatte speichert, kann man es im richtigen Format ansehen.

Hatamoto

Hatamoto

Wohnort: Landshut

Beruf: Knifemaker

  • Nachricht senden

1 293

Heute, 07:43

Nächster Wurf !

Ein Exemplar, dessen optische Wurzeln ebenso vom Spyderco Shaman abstammen.
Heute mal wieder „Der Maxi-Gerät“ .

Specs:
1.4916 in 3mm, ca. 61 Rc hart
Griff je 8mm Carbon pro Seite, Kanten abgerundet
26,3cm Gesamtlänge, davon 12,5cm für die Klinge an der kürzesten Stelle
30mm Jimping, kompletter Flachschliff auf ca. 2/10tel ausgedünnt, bei max. 44mm Höhe ein heftiger Slicer also.

Gewicht wie abgebildet: 247g
Bekommt noch eine Kydex.
»Hatamoto« hat folgende Bilder angehängt:
  • BDD26DE4-2BB3-4F81-A102-05B57F6F386E.jpeg
  • CD6CDDDD-6BEB-4388-B3F6-1542C598F7F5.jpeg
  • 1FE5897F-2EAD-4E05-A59D-00CFF3E02C1A.jpeg
  • 6218A3F9-E199-4D42-9E35-3EB891BC1F3F.jpeg

1 294

Heute, 08:06

Feine Arbeit. Von manchen Messern wünschte ich mir eine Fixed-Version bzw. ein richtig proportioniertes Modell. Micha wird mir da sicher zustimmen ... ich sage nur Enyo und Moran. :-) Das

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: