Sie sind nicht angemeldet.

  • »Alexander89« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Exil-Niedersachse im Alpenvorland

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12:28

Leichter und robuster Damen Trekkingrucksack

Hallo,

eine gute Freundin sucht einen geeigneten Rucksack für Wander- und Trekkingtouren von 1-2 Tagen mit Option für Übernachtung draußen.

Einige „technische Daten“ zu ihr:
  • Zierlich
  • Knapp unter 1,60m
  • Bekommt schnell Verspannungen
  • Sehr wenig Tourenerfahrung

Was der Rucksack bieten sollte:
  • 30+ Volumen
  • Kein zu hohes Eigengewicht, dennoch robustes Materiel
  • Kein Military-PALS-Monster
  • Keine schrillen, peinlichen Farben
  • Hervorragendes Tragesystem für Damen
  • Top- und Frontloader
  • Möglichkeit zur Anbringung von Trekkingstöcken, Schlafsack und Trinkflaschen

Bis jetzt finde ich den Fjällräven Friluft 35 eigentlich ziemlich genial und mit seinen 1,5kg jetzt auch nicht unfassbar schwer. Haben die Damen hier Erfahrungen mit Packs ähnlicher Spezifikation und können da etwas empfehlen? Wir werden natürlich ein paar Rucksäcke im Laden anprobieren, wollem aber schonmal eine grobe Orientierung haben.
Bin für jegliche Vorschläge offen :)

LG Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Alexander89« (17. Mai 2018, 12:31)


2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:53

Hier ein Review von Magda zu Deuter:

REVIEW Deuter Futura Pro 34l

Ansonsten gibt es von Osprey mehrere Damenmodelle, auch in normalen Farben.
https://www.ospreyeurope.com/shop/at_de/…g/shopby/frauen

Vaude:
https://www.vaude.com/de-AT/Produkte/Ruc…kingrucksaecke/

Deuter:
https://www.deuter.com/AT/de/trekking.html
(im Filter einfach Womens Fit eintragen)

  • »Alexander89« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Exil-Niedersachse im Alpenvorland

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:58

Danke für die Rückmeldung. Ein Kriterium ist ein zusätzlicher Front-Zugang, da gibt es von Deuter leider nur Damenrucksäcke mit 40+ Litern und euer kitschigen Farben. Der Osprey Kyte 36 sieht auch interessant aus.

  • »Alexander89« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Exil-Niedersachse im Alpenvorland

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. September 2018, 17:00

Es ist jetzt übrigens ein Fjällräven Abisko Friluft 35W geworden und sie ist super zufrieden damit :D

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: