Sie sind nicht angemeldet.

bauer1328

Bavarian Barbarian

  • »bauer1328« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Monaco di Bavarie

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juli 2018, 09:19

Polierter Damast an Wüsteneisenholz

Servus beinand!

In den letzten Tagen habe ich es immer mal wieder eine Halbe Stunde, Stunde in de Keller geschafft und habe nun endlich ein weiteres Messer fertig bekommen.
Diesmal ist es ein größerer User mit schönem Balbach-Damast und Wüsteneisenholz.

Insgesamt ist das gute Stück knappe 22 cm lang, davon sind etwa 10 cm ab der Schleifkerbe rattenscharf.
Die Klinge ist aus 4mm starkem Balbachdamast geschliffen, den ich auf einer der letzten Messen bei ihm gekauft hatte - super schönes Material! Irgendwie wollte ich mal wieder etwas ausprobieren und so habe ich den Damast nicht wie sonst nach dem Ätzen fein überschliffen, sodern einfach poliert. Das hat zur Folge, dass das Messer aus manchen Blickwinkeln fast wie ein Monostahlmesser aussieht. Erst bei genauerem Betrachten und wenn die Klinge richtig im Licht spiegelt sieht man das schöne Damastmuster... ist mal was anderes und gefällt mir eigentlich gar nicht mal so schlecht!
Für den Griff habe ich diesmal passend zum edlen Damast Wüsteneisenhoz verwendet. Unterlegt ist das schicke Holz mit schwarzen G10-Linern und befestigt ist alles mit 4mm Messingpins.

die zugehörige Scheide ist aus braunem Blankleder und mit einer Gürtelschlaufe versehen.

Ich hoffe euch gefällt mein neuester Schuss und wünsche einen schönen (bei uns ziemlich verregneten) Sonntag!!
Gruß, Martin.
»bauer1328« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC08489.jpg (482 kB - 82 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 16:35)
  • DSC08490.jpg (501,46 kB - 53 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 16:35)
  • DSC08491.jpg (406,63 kB - 41 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 16:35)
  • DSC08492.jpg (394,45 kB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 16:35)
  • DSC08493.jpg (386,5 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 16:35)
  • DSC08494.jpg (467,9 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 16:35)
  • DSC08495.jpg (439,65 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. August 2018, 14:11)
  • DSC08496.jpg (498,9 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. August 2018, 10:42)
  • DSC08498.jpg (345,66 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. August 2018, 10:42)
  • DSC08501.jpg (235,14 kB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. August 2018, 22:49)

bauer1328

Bavarian Barbarian

  • »bauer1328« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Monaco di Bavarie

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Juli 2018, 09:20

...und noch was...
»bauer1328« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC08504.jpg (301,99 kB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. Juli 2018, 13:44)
  • DSC08505.jpg (361,54 kB - 26 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. Juli 2018, 13:32)
  • DSC08506.jpg (335,01 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 21:17)

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Juli 2018, 11:37

Na des ist doch nochmal was ganz besonderes.
Mir hätte der Damast klassisch geätzt allerdings besser gefallen, dafür ist das Muster einfach zu schön.

Aber so kommt man nicht in die Verlegenheit, das Messer dann doch nicht zu tragen oder gar zu benutzen.
Der Griff ist ebenfalls große Klasse. WEH ist ein tolles Material.

Eine wunderschöne klassische Kombination.

Beste Grüße,
Andy
Perfer et obdura!

Cowboyjunkie

Super-User

Wohnort: Das Oberbergische sieht momentan ganz nett aus.....

Beruf: Pferdebespaßer Und Lederformer

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Juli 2018, 14:27

Hallo Martin.
In meinen Augen eines deiner elegantesten Messer!
Gefällt mir sehr gut! Beste Grüße vom Cowboy
"Wir sind wohl alle für das geschaffen, was wir tun" - Ernest Hemingway

deovolens

Meister

Wohnort: Belgien

Beruf: Wirtschaftsingenieur

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Juli 2018, 16:53

Sehr schön; top klasse

Zapfen

Anfänger

Wohnort: in der Schweiz, Kanton Zürich

Beruf: zur Zeit auf einer schweizer Bank

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Juli 2018, 18:34

hallo Martin

finde es super. Tolle Arbeit.
vielen Dank für deine Bilder.

Grüsse Roland

bauer1328

Bavarian Barbarian

  • »bauer1328« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Monaco di Bavarie

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. Juli 2018, 11:46

Servus!

Danke euch für die Kommentare - freut mich, dass es euch gefällt!!
Mein nächstes Damastmesser werde ich wieder "normal" ätzen und überschleifen. Das polierte hat zwar schon seinen Reiz, aber wie Stinkeputz geschrieben hat ist es wirklich etwas schade, dass man das schicke Muster erst auf den zweiten Blick sieht... aber ab und zu muss man mal was anderes ausprobieren :)

Guten Start in die Woche!
Gruß, Martin.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: