Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nikko

die politiker dienen dem volk und nicht umgekehrt

  • Nachricht senden

21

Freitag, 20. Juli 2018, 21:40

servus
man kann auch paracord um die kugelkette geben, trägt sich angenehmer.
nikko

balinzwerg

Legion der Verlorenen und Vergessenen

  • Nachricht senden

22

Freitag, 20. Juli 2018, 22:01

@ Nikko daran hat er schon gedacht ;)

Zitat

Bei mir hatte sich auch über Jahre die im besagten Thread gezeigte und auch sonst sehr verbreitete Kugelkette-in-Paracordschlauch-Variante durchgesetzt. Was mich allerdings massiv gestört hat, ist die klebrige Siffe die am/im Schlauch entsteht wenn man das dann wirklich regelmäßig träg
T.I.T.A.N #0815 // Kopportunist #0815

23

Freitag, 20. Juli 2018, 22:20

@ Ninja Turtle,

leider bin ich gerade unterwegs, es ist schon dunkel und mein Pad macht keine besonders guten Fotos.

Ansonsten hab ich auch nur hier ein Bild einer 100 Meter - Rolle gefunden.

https://www.haus-der-steine-gmbh.de/prod…c19089f23ce71a1

Falls Du es genauer haben möchtest, sag bescheid dann versuche ich es mal bei Tageslicht.....

Grüße
"Wenn Du fällst, werde ich da sein"
Boden

NinjaTurtle

Taktische Schildkröte

  • »NinjaTurtle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: dörfliche Ex-Hauptstadt

Beruf: Zirkusdirektor

  • Nachricht senden

24

Freitag, 20. Juli 2018, 22:48



Falls Du es genauer haben möchtest, sag bescheid dann versuche ich es mal bei Tageslicht.....

Grüße


Bescheid. :)

Würde mich freuen, insbesondere wenn es von der Stärke so dick ist, dass man so einen Karabiner aus der Kettchen-Bastelabteilung dran bekommt. Verschweißen oder verknoten ist mir irgendwie zu "jugendlich" ;)

25

Samstag, 21. Juli 2018, 10:40

Okay! :thumbsup:

Ich hab es mal probiert und hoffe man kann es gut erkennen!

Über einen Kettenverschluss habe ich auch schon nachgedacht, es sieht einfach "ziviler" aus.
......und das im Tactical-Forum :oops:

Allerdings etwas größere, da der kleine Standardverschluss für Kettchen wohl zu klein ist.
Der Durchmesser von meinem Kunstseidenband ist geschätzt etwas mehr als 1mm.
Aber wenn Du Kettenverschlüsse googelst dann findest Du viele Größen und Ausführungen aus diversen Materialien.

Grüße
»Schneckenschubser« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20180721_103611.jpg
  • 20180721_103517.jpg
"Wenn Du fällst, werde ich da sein"
Boden

NinjaTurtle

Taktische Schildkröte

  • »NinjaTurtle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: dörfliche Ex-Hauptstadt

Beruf: Zirkusdirektor

  • Nachricht senden

26

Samstag, 21. Juli 2018, 11:34

Dank Dir! :)

Muss mir das mal in Natura anschauen bzw mal anfassen.
Sieht irgendwie doch ein bisschen so aus, als ob das mit der Zeit bzw. mit dem Schweiß :D dann doch irgendwann muffig wird.

Viele Grüße

27

Samstag, 21. Juli 2018, 14:32

Kein Problem!
Ja, ich kann bestätigen das es nicht dauerhaft wirklich sauber bleibt.
Etwas, aber nur sehr wenig Feuchtigkeit nimmt die Kunstseide schon auf.
Allerdings muss ich meines bei täglicher Nutzung höchstens 1 x im Monat mit etwas Seife auswaschen.
Aber ich glaube das der Tragekomfort und das zivilere Aussehen den Nachteil des putzens wieder ausgleicht.

Wenn Du es aber wirklich dauerhaft sauber haben willst, sind die schon
empfohlenen Kautschukbänder bestimmt besser.
Ich habe sie selbst schon kurzzeitig ausprobiert aber mir persönlich kleben sie zu sehr am Hals, bzw. im Genick.

Wünsch Dir viel Erfolg beim Testen.....

Grüße!
"Wenn Du fällst, werde ich da sein"
Boden

28

Samstag, 21. Juli 2018, 22:11


Wie lang hält bei Dir so ein Lederband bevor es siffig wird?


Zunächst mal ist bei mir noch kein Leder siffig geworden, normalerweise höchstens etwas "speckig" und schlimmstenfalls wird's (nach 2 Jahren im Keller vergessen) ein bisschen schimmlig. Was mich aber nicht weiter stört, denn die Bänder sind 1mm Rundschnüre. Die kauf ich auf Rolle á 100m da kostet ein Band dann soviel wie 3 Blatt Klopapier.

1mm weil die stabil genug sind, aber wenig bis keine Gefahr des Strangulierens besteht. Ich wechsle die aus, wenn sie Scheuerstellen aufweisen. Alles in allem recht problemlos.
It's lonely in the saddle since the horse died!

NinjaTurtle

Taktische Schildkröte

  • »NinjaTurtle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: dörfliche Ex-Hauptstadt

Beruf: Zirkusdirektor

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 22. Juli 2018, 00:15

Ok - guter Punkt.
Auch ne Option über die ich nachdenken werde.
Die Verschlüsse sind ja auch mehr oder weniger geschenkt.

Also Billigleder (hatte mir mal ein Lederband mit Verschluss im Einzelhandel geholt - 12,95...) und Kunstseide kommen definitiv auf die Alternativen - Liste.
Der von Schneckenschubser angesprochene gewöhnungsbedürftige Tragekomfort bei den Kautschukdingern ist nicht von der Hand zu weisen... :rolleyes:

Denk ich drüber nach.
Dank euch ganz herzlich :thumbup:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: