Sie sind nicht angemeldet.

NICE-Dice

Nur ein Blinder erkennt die Unendlichkeit

  • »NICE-Dice« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Am schönen Bodensee

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. April 2018, 17:02

Alligator aka Pummel-Fee (Heavy use Framlock Folder)

Fast, aber auch nur fast wären alle meine Daten flöten gegangen, Lappi ist verreckt.
Zum Glück hat die Datenrettung noch was gebracht, darum kann ich euch mein Prototyp zeigen.
Ist aber noch nicht die Finale Version, die Fingermulden werden flacher und die jimping an der Klingenwurzel kommen weg.

Alligator Heavy Use Framelock Folder

Klinge aus SB1 ( Klingenstärke aktuell 6mm ) wird auf 5 mm geändert
Klingenlänge ca. 92 mm
Klingenhöhe ca. 66mm
Grifflänge ca. 145 mm
Griffhöhe ca. 37mm
Griffbreite ca. 22,5 mm
Liner aus Edelstahl ca. 2 mm
Griffschalen aus G10 ca. 8,5 mm







Grüße Stefan
»NICE-Dice« hat folgende Bilder angehängt:
  • The Alligator (Copy).JPG
  • The Alligator -Bild2 (Copy).JPG
  • The Alligator -Bild3 (Copy).JPG
Ein Brötchen geht selten alleine zum Frühstück

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NICE-Dice« (21. April 2018, 18:00)


Elric

Meister

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Prellbock

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. April 2018, 18:06

Da bin ich mal sehr gespannt. Das Jimping an der Wurzel wäre so jetzt mein einziger Kritikpunkt gewesen.

Gibts schon Bilder von der Lockseite ?

Deine Entwürfe sind immer wirklich klasse anzusehen und auch sehr durchdacht. Hut ab davor.

Gebrauchen könnte ich sowas wohl eher weniger, zumindest als Taschenmesser, aber gefallen tuts mir trotzdem ausserordentlich.

Grüße,

Elric

3

Samstag, 21. April 2018, 18:30

Anstatt uns hier ständig mit Deinen extremst geilen CAD Designs das Maul wässrig zu machen, fordere ich HARDWARE und 'n Preis dazu! :D
Dieser Folder entspricht voll meinem Krankheitsbild - einfach klasse. :thumbsup:
Gruß
Günni.

NICE-Dice

Nur ein Blinder erkennt die Unendlichkeit

  • »NICE-Dice« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Am schönen Bodensee

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. April 2018, 19:40


Gibts schon Bilder von der Lockseite ?
Deine Entwürfe sind immer wirklich klasse anzusehen und auch sehr durchdacht. Hut ab davor.
Elric


sage danke, es ist leichter für mich am CAD die Sachen voran zu treiben weil nach der Arbeit abends wenn der kleine Zwerg im Bett liegt nur dazu zeit bleibt
Lockseite ist noch in Arbeit

Anstatt uns hier ständig mit Deinen extremst geilen CAD Designs das Maul wässrig zu machen, fordere ich HARDWARE und 'n Preis dazu! :D
Dieser Folder entspricht voll meinem Krankheitsbild - einfach klasse. :thumbsup:


Hoffe dein Speicheldepot ist nicht bald leer ;(
Hardware wird stück für stück folgen
Ein Brötchen geht selten alleine zum Frühstück

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NICE-Dice« (22. April 2018, 11:13)


5

Donnerstag, 26. April 2018, 16:46

Jetzt erst gesehen. :bibber:

Mir gefällt der Entwurf nicht und es wirkt insgesamt sehr unharmonisch.
Die Klinge ist einfach nur lachhaft breit, ohne dass ich einen Sinn oder gar praktischen Nutzen erkennen kann.
Das Ding sieht aus wie ein Schäufelchen und die Spitze ist ein Witz.
Nichts für ungut. :hatsoff:

Gruß Thomas
"Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten."

NICE-Dice

Nur ein Blinder erkennt die Unendlichkeit

  • »NICE-Dice« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Am schönen Bodensee

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. April 2018, 17:36

Jetzt erst gesehen. :bibber:

Mir gefällt der Entwurf nicht und es wirkt insgesamt sehr unharmonisch.
Die Klinge ist einfach nur lachhaft breit, ohne dass ich einen Sinn oder gar praktischen Nutzen erkennen kann.
Das Ding sieht aus wie ein Schäufelchen und die Spitze ist ein Witz.
Nichts für ungut. :hatsoff:

Gruß Thomas


Geb dir recht, es ist nur ein Erstentwurf, und die Klinge wird noch angepasst genau so die Griffschalen. Aber richtig hässlich und unproportional hat doch auch was :bonk:

Grüße Stefan
Ein Brötchen geht selten alleine zum Frühstück

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NICE-Dice« (26. April 2018, 17:40)


7

Donnerstag, 26. April 2018, 18:33

Servus!
So etwas braucht man nicht, man will es haben! Großes Kino!
Grüße!

8

Donnerstag, 26. April 2018, 22:57

Ok, gefunden. :D

Ich finde du solltest die Klingendicke noch etwas reduzieren...auf 4-4,5mm. Mehr braucht man eig. nicht, und die Klingenachse will ja auch dimensioniert werden bezüglich Gewicht und Belastung.

Die Klingenform ist so als Basis schon OK, nur fände ich es schöner wenn der Bereich von der Hauptschneide zur Spitze hin weiter zum Heiff hin gezogen würde, so dass ein spitzerer Winkel zur Klingenspitze hin entsteht...durch das etwas spitzere Erscheinungsbild kann man dann damit auch mal vernünftig in alte Autoreifen o.ä. zum Testen hineinstechen :)

Und Du benötigst noch einen Stopp-Pin für die Klinge beim Aufmachen.

Ganz großes Kino bisher, ich liebe Deine CAD-Arbeiten :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LatiBou« (26. April 2018, 22:58)


NICE-Dice

Nur ein Blinder erkennt die Unendlichkeit

  • »NICE-Dice« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Am schönen Bodensee

  • Nachricht senden

9

Freitag, 27. April 2018, 05:19

Der Stoppin ist vorhanden. Wird verdeckt unter den Griffschalen sein.
Im Bild kann man ihn leicht erkennen.
Ein Brötchen geht selten alleine zum Frühstück

10

Freitag, 27. April 2018, 11:06

Gefunden :)

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: