Sie sind nicht angemeldet.

Xpedition

Forenpartner

  • »Xpedition« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW & Münsterland

Beruf: Taktischer Händler!

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. April 2018, 07:41

Ruike - Criterion Collection L11 (Zweihand Slipjoint)

Ruike - Criterion Collection L11 Zweihandklappmesser ohne Verriegelung (Slipjoint). Das Messer verfügt am Griffende über einen Glasbrecher und eine Pinzette. Daten: Klingenlänge 8,5cm, Klingenstärke 3mm, Gesamtlänge (offen) 19,7cm, Gewicht 85g, Klingenstahl 12C27, Griffschalen aus G10.

LINK!
»Xpedition« hat folgende Bilder angehängt:
  • Ruike L11 Black 3.jpg
  • Ruike L11 Brown 4.jpg
  • Ruike L11 Green 4.jpg
  • Ruike L11 Green 5.jpg
  • Ruike L11 Green 3.jpg
  • Ruike L11 Black 5.jpg
  • Ruike L11 Black 1.jpg
  • Ruike L11 Black 2.jpg
  • Ruike L11 Black 4.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xpedition« (24. April 2018, 09:27)


2

Dienstag, 24. April 2018, 09:49

Das Messerchen gefällt mir optisch ja mal gut.
Recht sozialverträglich und gesetzeskonform ist es auch.

Kannst du sagen wie scher- / leichtgängig es z.B. im Vergleich zum Manly Comrade ist? Gibt es Stops?


Danke und Grüße
Alex

Xpedition

Forenpartner

  • »Xpedition« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW & Münsterland

Beruf: Taktischer Händler!

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. April 2018, 10:13

Also, die Anzahl der Stopps habe ich grade nicht im Kopf, aber es läuft deutlich leichter als das Manly.

4

Dienstag, 24. April 2018, 10:55

OK. Danke.
Das hilft mir schon mal weiter.

Viele Grüße
Alex

5

Dienstag, 24. April 2018, 11:26

Interessantes EDC! Ist die Achse einstellbar? Auf den Bildern kann ich es nicht richtig erkennen. Müsste dann eine der Clipschrauben sein :S
TF - Treffen sind wie Familienfeiern, nur dass jeder Bock drauf hat!

UglyKid

Member of

Wohnort: Gelnhausen (Heimat: Alheim)

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. April 2018, 11:51

Schickes Messerchen :-)
Einzig mit Tip-Down Clip kann ich mich im Moment nicht anfreunden...ist aber bei allen Messern so.

Bzgl. der Achse: Würde schon sagen, dass sie geschraubt ist. Zwischen/Unter/Neben den Clipschrauben ist ja sonst kein Platz mehr für was anderes.

P.S.: Weißt du, wie hoch die Klinge gehärtet ist?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »UglyKid« (24. April 2018, 11:53)


Xpedition

Forenpartner

  • »Xpedition« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW & Münsterland

Beruf: Taktischer Händler!

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. April 2018, 15:30

Hey, also, hatte es grade nochmal in der Hand.

Die Feder ist schön stramm!

Einen Zwischenstopp hat es nicht, also wie bei einem Schweizer Messer!

Die Härte wird bei Ruike mit 58-59HRC angegeben!

Gruß
Bastian

8

Freitag, 27. April 2018, 08:39

Guten Morgen,

ich konnte nicht widerstehen und hab geordert. :)

Die Messer sind echt gut verarbeitet. Feder ist ausreichend stramm und im Alltag hab ich keine Bedenken. Die Achse ist tatsächlich über die obere Clipschraube einstellbar.
Den 12C27 mag ich als EDC sehr. Von mir beide Daumen hoch für das L11! :thumbsup:
TF - Treffen sind wie Familienfeiern, nur dass jeder Bock drauf hat!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: