Sie sind nicht angemeldet.

BlackBull

Waghalsiger Baumkletterer

  • »BlackBull« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MUC

Beruf: Goreaner

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Februar 2018, 22:39

Neue EDC-Lampe gesucht

Hi zusammen,



ich nutze mal die gesammelte Datenbank in Euren Köpfen, um eine neue Lampe zu
finden.

Was habe/hatte ich bisher:



Nitecore SRT3, SRT5 (geklaut), SRT7, TIP

Mecarmy SPX10

Nextorch TA30 (verloren)



Die Nextorch war meine letzte EDC, leider ist sie mir auf einer Messe aus der
Tasche gefallen und ward nicht mehr gesehen.

Das UI der TA30 ist für mich der Hammer, das beste von allen aufgeführten
Lampen. Auch der Clip, der mit dem Batteriedeckel gesichert wird, ist genial.

Das Format der SRT3 und SRT5 ist ideal für mich, vor allem, das beide keinen
erweiterten Kopf haben, finde ich klasse. Die haben aber beide zuviel Spielerei
und sind als EDC/taktische Lampe nicht ideal für mich.

Die Mecarmy ist ganz nett, aber ich finde jetzt gerade keinen guten Grund, sie
zu loben. Außerdem ist der Schalter viel zu empfindlich, sodass die Lampe sich häufig ungewollt einschaltet.



Was suche ich:

18650er/2*CR123

10-14cm lang

Zylindrischer Durchmesser, max 28mm, gerne weniger

Heckschalter für Momentlicht und Strobe

Zusatzschalter/Drehring für Dauerlicht
Ganz wichtig ist ein guter Clip, der die Lampe möglchst tief in der Tasche sitzen lässt

Eigentlich ist die Nextorch perfekt, bis auf den dicken Kopf. Gibts da was ähnliches? Preisbereich so bis ca 100€.
Schönen Gruß,
Pascal
Meine Bewertungen
Du kannst es schon so machen, aber dann isses halt Kacke!

Eiserner

Tactical Hippie

Wohnort: Redhairmountains

Beruf: Berufskraftfahrer mit pädagogischem Auftrag/ AAT/ CT- Trainer

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Februar 2018, 22:51

Hast du dir mal die Nextorch E 51 angeschaut?
Könnte passen.
Gruß Eiserner

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
SEX, KNIVES AND ROCK'N'ROLL

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

Wohnort: Niederbayern

Beruf: verfehlt

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Februar 2018, 23:04

Habe die Ehre.

Ohne jetzt explizit ein Modell zu nennen: schau dich mal bei Klarus um.

Gerade lautloses Momentlicht vermisst man meist bei den ganzen Talas.

BlackBull

Waghalsiger Baumkletterer

  • »BlackBull« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MUC

Beruf: Goreaner

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Februar 2018, 07:45

Hi,


vielen Dank erstmal!
Die E51 sieht schon mal sehr gut aus. Könnte passen, vielleicht hat noch jemand eine Idee mit einem höher sitzenden Clip, damit die Lampe tiefer in der Tasche steckt.

Bei Klarus bin ich mir irgendwie unsicher. Erstens sind die Clips sehr tief, wodurch die Lampe soweit aus der Tasche steht, und zweitens sind sie nur aufgesteckt, was die Lampen sehr verlustanfällig macht...@ Greider: Hast du Erfahrung mit bestimmten Modellen von Klarus und kannst was dazu sagen?

Gibt es denn noch weitere Anregungen?

Cheers
Meine Bewertungen
Du kannst es schon so machen, aber dann isses halt Kacke!

Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

Wohnort: Niederbayern

Beruf: verfehlt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Februar 2018, 08:34

Guten Morgen.

@ BlackBull : Ja ich besitze von Klarus die FL18, ist aber alles andere als taktisch oder EDC bezeichnen. Die Verarbeitung und Zuverlässigkeit ist gut, passend zum Ruf von Klarus. Die Zusatzfunktion (diverse Zusatz Leds) und auch die interne Lademöglichkeit funktionieren zuverlässig.

Bevor sich Nextorch mit ihren neuen Taktikern präsentierte, waren eigentlich Klarus und Nitecore die taktischen Tala Repräsentanten.
Glaub Nitecore müsste auch zumindest bautechnisch was im Repertoire haben.

Zu den Clips: da hätte ich eigentlich noch nie eine Tala gesehen mit welcher deep carry möglich wäre? Glaub bei meiner Nitecore EC2 war der Sitz in der Hosentasche noch am tiefsten, und der Clip war auch verschraubt.

BlackBull

Waghalsiger Baumkletterer

  • »BlackBull« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MUC

Beruf: Goreaner

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. März 2018, 12:34

Hi,

vielen Dank für eure Hilfe.

Auf der IWA habe ich verschiedene Modelle in die Hand nehmen können und mir verschiedene Schaltsysteme angeschaut und ausprobiert. Die Entscheidung ist jetzt auf die E51 gefallen, da sie am besten zum gesuchten passt. Die Lampe ist echt gut verarbeitet und macht einen tollen Eindruck. Der Akku (18650) ist dabei lässt sich in der Lampe laden. Da der Ladeanschluss unter dem Kopf versteckt ist, den man zum Laden losschrauben muss, ist die Lampe wasserdicht und man braucht keine Angst haben, irgendein kleines Gummiteil zu verlieren. Das Interface ist logisch, sie startet immer auf high. Die Modi lassen sich nur im ausgeschalten Zustand schalten. Durch antippen geht sie an, loslassen und nochmal tippen schaltet in den nächstniedrigeren Modus. Durchdrücken schaltet die Lampe dann auf Dauerlicht. Schwer zu beschreiben, funktioniert aber gut.

Schönen Gruß,
Black
Meine Bewertungen
Du kannst es schon so machen, aber dann isses halt Kacke!

Eiserner

Tactical Hippie

Wohnort: Redhairmountains

Beruf: Berufskraftfahrer mit pädagogischem Auftrag/ AAT/ CT- Trainer

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. März 2018, 15:34

Freut mich, dass du fündig geworden bist.

Viel Spaß mit der Lampe und berichte gerne später über deine Erfahrungen.

Gruß Andreas
SEX, KNIVES AND ROCK'N'ROLL

8

Freitag, 16. März 2018, 16:05

Servus!
Meine 1. Wahl wäre/ist eine Olight Baton. Ich habe die ganz kleine und die große, der Clipp ist sehr gut und der Magnet ist für mich unverzichtbar geworden.
Grüße!

balinzwerg

Legion der Verlorenen und Vergessenen

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. März 2018, 16:27

@ optimal 1. Hat doch BlackBull seine neue Lampe gefunden und 2. Wo hat die Baton einen Heckschalter? Ich kenne die nur mit Seitenschalter.
T.I.T.A.N #0815 // Kopportunist #0815

BlackBull

Waghalsiger Baumkletterer

  • »BlackBull« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MUC

Beruf: Goreaner

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. März 2018, 20:36

Joh, Olight hatte ich auf der Messe auch in der Hand, komme aber gar nicht mit dem Interface zurecht. Die Baton ist mor außerdem zu klein, ich will meine Lampe auch als Schlagverstärker nutzen können, wenn nötig.

Cheers
Meine Bewertungen
Du kannst es schon so machen, aber dann isses halt Kacke!

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: